Feli geht ab und zu aus

Diskutiere Feli geht ab und zu aus im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe seit nen paar Tagen folgendes Problem. Mein Feli geht ab und zu aus.das erste mal wars beim gangwechsel vom 4. in den 3. Gang...

  1. #1 SkodaFeliciaGLX, 26.10.2009
    SkodaFeliciaGLX

    SkodaFeliciaGLX

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,





    habe seit nen paar Tagen folgendes Problem. Mein Feli geht ab und zu aus.das erste mal wars beim gangwechsel vom 4. in den 3. Gang und heut wars beim Kupplung treten.

    Was is das.kann mir da jemand helfen??



    Danke
     
  2. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    also immer wenn er auf leerlaufniveau runtergeht??

    könnte die drosselklappe sein,
    ansonsten die üblichen verdächtigen die an der zündung beteiligt sind, oder hast du nen disel (hab die sig gerade nicht vor augen)??
     
  3. #3 SkodaFeliciaGLX, 27.10.2009
    SkodaFeliciaGLX

    SkodaFeliciaGLX

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Nein,is kein Diesel,is nen Benziner.



    Ja sozusagen immer wenn das Leerlaufniveau runter geht,geht er aus.



    Kann mir jemand erklären wo ich die Drosselklappe finde??? Vielleicht hat ja jemand nen Bild für mich??



    Benzinreiniger besorge ich mir morgen
     
  4. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    wegen Bildern such einfach mal gibt ja diverse threads über die drosselklappengeschichte...

    sitzt oben auf dem motor, eben da wo die luft in selbigen rein soll...
     
  5. #5 Skoda Felicia Fahrer, 27.10.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
  6. #6 SkodaFeliciaGLX, 27.10.2009
    SkodaFeliciaGLX

    SkodaFeliciaGLX

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen Dank :thumbsup: Benzinreiniger langt ja zum sauber machen,oder? muss dann nach dem sauber machen irgendwas eingestellt werden oder so?

    Oder dann einfach im Leerlauf laufen lassen und gut is?
     
  7. #7 SkodaFeliciaGLX, 27.10.2009
    SkodaFeliciaGLX

    SkodaFeliciaGLX

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    hat die Drosselklappe auch was mit unruhigem Leerlauf zu tun? Denn mein Feli läuft im Leerlauf unruhig.man könnt meinen er will anfangen zu stottern. :wacko:
     
  8. #8 SkodaFeliciaGLX, 27.10.2009
    SkodaFeliciaGLX

    SkodaFeliciaGLX

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    weil Bremsenreiniger oder WD 40 müssten doch den selben Effekt wie Benzinreiniger haben,oder?

    Muss nach dem säubern irgenwas neu justiert werden,oder so? Nicht das ich dann 100 km mit 1800 bis 2000 Umdrehungen rumfahren muss



    Danke
     
  9. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Also es sollte sich eigentlich nichts verstellen...

    Allerdings ist WD40 kein Reiniger... Bremsenreiniger ist wohl das richtige für die Aufgabe, da es Öliger Schmutz ist der da drauf sitzt...
     
  10. #10 SkodaFeliciaGLX, 01.11.2009
    SkodaFeliciaGLX

    SkodaFeliciaGLX

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    So ,habe nun gestern die Drosselklappe mit Bremsenreiniger sauber gemacht.nur verändert hat sich bis jetzt noch nix. Also ist auch nicht ausgegangen.

    Aber im Leerlauf läuft er immer noch unruhig,an was kann das liegen?



    Gestern früh,war sehr kalt bei uns,nachdem ich bei der Post war,wollte mein Feli fast nicht mehr anspringen. Hat ewig gedauert,ca. 2 Min und musste mit etwas Gas nachhelfen!!



    Was ist das? Oder kann das sein??
     
  11. #11 Skoda Felicia Fahrer, 01.11.2009
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Wie sieht es denn mit den Zündkerzen aus? was anderes fällt mir jetzt nicht ein
     
  12. #12 SkodaFeliciaGLX, 01.11.2009
    SkodaFeliciaGLX

    SkodaFeliciaGLX

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Nach den Zündkerzen hab ich noch nicht geschaut. Nach dem Verteilerfinger und der Kappe hatte ich mal vor einiger Zeit vor dem Säubern der DK geschaut gehabt.

    Beide Sachen waren soweit in Ordnung. Nach den Zündkerzen könnt ich nochmal schauen
     
  13. UER_V_

    UER_V_

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ferdinandshof
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia BJ98 1.3 68ps
    Hallo habe da auch mal fix ne frage.

    Bei mein Feli 1.3 68 ps spinnt mein standgas auch musste es erstmal überbrückbar einstellen mir einer kleinen Unterlegsscheibe die ich auf getrennt habe und denn da zwischen gestekct habe, nun meine frage an was kann es liegen weil wenn ich morgen oder auch wenn der wagen warm ist singt meine drehzahl richtig runter manchmal sogar so weit das er aus geht.
    ??


    MFG UER_V_
     
  14. #14 Helixuwe, 05.05.2011
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Da wird wohl einer der Unterdruckschläuche leck geschlagen sein und falsche Luft in das System hereinlassen. Mal so die erste Vermutung aus der Ferne.
    Gruß Uwe
     
  15. HALi

    HALi

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeug:
    BMW F31 318d
    Kilometerstand:
    30000
    unterdruckschläuche
    zündverteiler(-kappe)
    drosselklappe
     
  16. UER_V_

    UER_V_

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ferdinandshof
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia BJ98 1.3 68ps
    sind die unterdruckschläuche an der drosslumgsllappe? und wie kanm ich es am besten prüffem?
     
  17. HALi

    HALi

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeug:
    BMW F31 318d
    Kilometerstand:
    30000
    also bei meinem seat toledo z.b. (golf 3) ist der ganze motorraum voller dieser unterdruckschläuche...habe letzten sommer erstmal 4-5 stück ausgetauscht, weil mein wagen immer gas wegnahm und ausging.
     
  18. UER_V_

    UER_V_

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ferdinandshof
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia BJ98 1.3 68ps
    werde wohl heute mal gucken vill finde ich ja ein undichten schlauch mir ist aufgefallen der von der drosslungskappe kommt zum Öl deckel der saut etwas immer.
     
  19. #19 MrShadow, 12.05.2011
    MrShadow

    MrShadow

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Anklam
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.5TDI quattro
    Vielleicht liegt es auch am Luftmassenmesser/Luftmengenmesser!? Falls es beim Felicia sowas gab....

    Ansonsten kann es auch an:
    - Unterdruck- oder Ansaugschläuche (wie schon gesagt)
    - AGR (Abgasrückführungsventil)
    - Luftfilter und/oder Ansaugwege evtl. verstopft!?
    - defekte Lambdasonde
    - Drosselklappe
    - oder verschmutzer Kraftstofffilter....
     
  20. UER_V_

    UER_V_

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ferdinandshof
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia BJ98 1.3 68ps

    Muss ich wohl mal prüffen werde neues berichten;)
     
Thema:

Feli geht ab und zu aus

Die Seite wird geladen...

Feli geht ab und zu aus - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Columbus - Geht das, oder muss ich damit leben?

    Columbus - Geht das, oder muss ich damit leben?: Hallo Zusammen, ich stelle fest, dass es an der Benutzerführung und den Einstellungen im Columbus (neueste Generation des im Octavia III FL...
  2. Modellübergreifend GPS Signal bricht nach Displaysperre ab

    GPS Signal bricht nach Displaysperre ab: Hallo zusammen, vieleicht kann mir einer von euch weiterhelfen mit meinem Problem. Ich habe einen Fabialll mit Bolero Mirrorlink und versuche mit...
  3. Hintere Scheibe geht plötzlich runter....

    Hintere Scheibe geht plötzlich runter....: Ich stelle mich kurz vor, ich heiße Benny, bin 29, und komme aus dem Schönen Schwabenländle, (Burladingen) Ich weiß nicht was ich meiner(m)...
  4. Modellübergreifend Videos in Amundsen II - so gehts!

    Videos in Amundsen II - so gehts!: Wer mit dem neuen Amundsen II unbedingt Videos schauen will, kann das nun über eine neue App tun:...
  5. Kühlwasserverlust ab 140kmh

    Kühlwasserverlust ab 140kmh: Moin..Mein Superb 2 Kombi mit dem 2.0Tdi Cr 170ps Cbbb hat bei höheren Geschwindigkeiten Kühlwasserverlust. Es wird aus den Ausgleichbehälter...