Feli dreht in der Kaltlaufphase hoch?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Hatza3000, 25.04.2013.

  1. #1 Hatza3000, 25.04.2013
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Moin,


    Mein zweiter Feli ( 75PS 55kw Bj 1998 ) neigt im Moment dazu in der Kaltlaufphase auf über 1300 Umdrehungen zu drehen teilweise noch höher. Nicht besonders gut für die Kupplung :(
    DK wurde bereits gereinigt und auch wieder angelernt via OBD.
    Ein Fehlercode ist nicht zu finden.
    Die Dichtung unter der DK wurde erneuert da hier etwas Öl ausgelaufen ist.


    Weiß jemand Rat?


    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Hmmm, ich würde mir da mal die Meßwertblöcke ansehen und schauen wie die einzelnen Signale (und ihre Werte) aussehen. Als zweites würd ich alles nach Undichtigkeiten absuchen. Hochdrehen ist meißt ein Zeichen für Nebenluft.
    Ich hab auch mal ewig gesucht, weil unserer am schlecht abtouren war und dann die Drehzahl bei 1500 hielt. ih hab so gut wie alles getauscht was es gibt am Motor. Nichts zu machen. Am Ende als ich aufgeben wollte, hab ich entdeckt, dass am Schlauch des Bremskraftverstärkers die Schelle weg war. Das hatte gereicht um diese Macke zu zeigen. Schelle wieder drauf und alles war gut.

    Also auch mal sowas kontrollieren, ob alle Schellen an Luftschläuchen fest sind.
     
  4. #3 Hatza3000, 25.04.2013
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Hi Timmy

    Haste dann eine Erklärung dafür das es nur in der Kaltlaufphase ist?
    Sobald er warm ist hatber exakt 800 U/min

    Gruß
     
  5. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Das könnte dann eher für einen Fehler im Signal sprechen. Also sowas wie Temp.-Fühler.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Feli dreht in der Kaltlaufphase hoch?

Die Seite wird geladen...

Feli dreht in der Kaltlaufphase hoch? - Ähnliche Themen

  1. Keine Plakette - CO-Wert zu hoch

    Keine Plakette - CO-Wert zu hoch: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Fabia , Bj. 2002, 1.4 16V BBY, Limousine. Und zwar war ich beim TÜV, es lief auch alles soweit...
  2. Diverse Feli Teile zum Verkauf z.b Bordcomputer!!!

    Diverse Feli Teile zum Verkauf z.b Bordcomputer!!!: Wie schon bereits zu sehen habe ich mein Feli Verkauft habe noch diverse Teile im Angebot! BC :TC6p komplett 3 Glx Radkappen 4 lx Radkappen...
  3. Zahnriemen spannung zu hoch?

    Zahnriemen spannung zu hoch?: Bei meinem guten stück wurde der nwv getauscht. Ea211 motor. Das rasseln ist deutlich besser aber irgendwo schlägt was gegen. Hab mal fix in den...
  4. Leerlaufdrehzahl bleibt bei heißem Motor zu hoch - 1.6L 16V

    Leerlaufdrehzahl bleibt bei heißem Motor zu hoch - 1.6L 16V: Moin liebe Gemeinde, in den letzten warmen Tagen beobachte ich bei meinem Roomster 1.6 16V folgendes: Bei warmem Motor und heißen...
  5. Octavia 1.8 Slx Spritverbrauch zu hoch

    Octavia 1.8 Slx Spritverbrauch zu hoch: Hallo zusammen, habe seit ca 2 Wochen nun einen stark erhöhten Spritverbrauch in meinem 97er Octavia. Habe rund 172.000 km auf der Uhr, fährt...