Felgengrößen Erfahrungen

Diskutiere Felgengrößen Erfahrungen im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Zusammen, gibt es schon Erfahrungen bzw. Empfehlungen bezüglich der Felgengrößen beim Fabia III ? 185/60 R15 vs. 215/45 R16 v. 215/40 R17...

  1. fame

    fame

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3, 1.4 TDI 77Kw
    Kilometerstand:
    30000
    Moin Zusammen,
    gibt es schon Erfahrungen bzw. Empfehlungen bezüglich der Felgengrößen beim Fabia III ?

    185/60 R15 vs. 215/45 R16 v. 215/40 R17

    Bzgl. der Fahreigenschaften (Komfort, Sportlichkeit, Schwammigkeit usw. ) und des Designs ? Sehen die 17 Zöller "übertrieben" auf für einen "Kleinwagen" ?

    Preislich liegt ja kein "riesiger" Unterschied zwischen den 16 oder 17 Zoll Reifen.

    Gruß FaMe


    p.S. mein momentaner Plan ist, die 15 Zoll "Mato" Felgen für die Winterreifen zu nutzen und mir für den Sommer 17 Zöller zu besorgen.
     
  2. #2 topgun275, 10.03.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Das hängt ganz von deinen "Vorlieben" ab. Mir persönlich reichen die 15er-Felgen "Carme" für die Sommerreifen vollkommen aus, für die Winterreifen habe ich 15er-Stahlfelgen + Radzierkappen. ;)

    P.S. ist das dem Herrn "digidoctor" nun lieber?
     
  3. #3 digidoctor, 10.03.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    @Topgun: Der Thread besteht aus einem einzigen Beitrag. Du antwortest zwangsweise direkt und zitierst den einzig existierenden Vorbetrag auch noch einmal vollständig. Warum? Man sucht irritiert nach dem Grund.

    Zum Thema: Da bekannt ist, dass Fahren auf den Kompaktklasserädern 18 Zoll mit 225/40/18 schon eine ziemliche Rumpelnummer ist, kann sich mit noch geringerer Höhe der Reifenseitenwand 215/40 schon denken, dass es niemals wirklich gut wird.
     
  4. #4 ornalook, 10.03.2015
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    42
    Hallo! Also ich persönlich finde die 16 Zoller noch eine gute Wahl mit den 215/45/R16. Die 17 Zoller sind schon eher härter und wenn dann noch ein Sportfahrwerk drinnen ist, dann rumpelt es sicher. Aber das fühlt jeder anders!!

    Bin bis jetzt bei einem anderen Auto die 195/45/R15 im Sommer gefahren. Super Komfort, nicht zu hart, gerade richtig, super Straßenlage. Von daher empfehle ich auch die 16 Zoller beim Fabia !!
     
  5. #5 topgun275, 10.03.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Schaut doch einfach mal in Eure Zulassungsbescheinigung Teil I rein, da steht doch, welche Räder, Reifen und Felgen ihr fahren dürft. Bei mir stehen 185/60 R15 84 H mit Felge 6Jx15 ET38 drin. In den Anmerkungen dann auch noch 215/40 R17 87H auf 7Jx17 ET46 oder 215/45 R16 86H auf 7Jx16 ET46.
     
  6. fame

    fame

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3, 1.4 TDI 77Kw
    Kilometerstand:
    30000
    Danke für die Antworten ;)

    Ja, dass man die 17 Zöller Fahren darf ist soweit bekannt. =)

    Mich beschäftigt konkret der Gedanke ob ich mir ein besseres Aussehen durch einen schlechteren Komfort erkaufe. (40 er vs 45 er Reifen-höhen)
     
  7. #7 weisswurst, 10.03.2015
    weisswurst

    weisswurst

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    21
    frage dazu mal in die andere richtung:
    gibt es hier bereits FABIA III, die mit 18 oder gar 19zoll unterwegs sind?

    finde selbst die 17 zoll sehen relativ mickrig aus auf dem neuen...
     
  8. #8 seMERTENs, 10.03.2015
    seMERTENs

    seMERTENs

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    F3 Combi 1.4TDI 66kW DSG
    Wenn ein wenig Restkomfort gefragt ist rate ich ganz klar von Dimensionen >16" ab.

    Ich hatte 205/40R17 auf einem Polo 9N (also PQ24-Plattform und damit der direkte Vorgaenger vom Fabia 3) und habe die Rad-/Reifenkombination verflucht. Fuer sportliches Fahren sehr gut, aber Komfort Fehlanzeige.

    Bin selber mal gespannt, wie die 215/45R16 in Verbindung mit serienmaessigem Sportfahrwerk auf dem F3 sind, sehe ich ja dann in ein paar Wochen.

    Griesse

    -se MERTENs
     
  9. #9 YetiSepp, 10.03.2015
    YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    Mir sind die kleinen Querschnitte lieber. Das fühlt sich im Lenkrad irgendwie satter/fester an, als so ein "Schwabbelquerschnitt". Gerad wenn man mal mit Schwung um ne Ecke will..
     
  10. #10 seMERTENs, 10.03.2015
    seMERTENs

    seMERTENs

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    F3 Combi 1.4TDI 66kW DSG
    Mir tendenziell auch, der Unterschied im Einlenkverhalten und der Lenkpraezision kann schon enorm sein. Aber wenn man einigermassen viel Kilometer machen muss und/oder ziemlich schlechte Strassen in der Gegend hat, dann nerven die Niederquerschnittsreifen relativ schnell und nachhaltig.
     
  11. #11 YetiSepp, 10.03.2015
    YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    Verständlich.
     
  12. #12 ornalook, 10.03.2015
    ornalook

    ornalook

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    42
    Mir kommt vor, das Sportfahrwerk mag noch ideal bei den 15 Zollern sien, da hier der Querschnitt nicht so tief ist (60 statt 45 oder 40) und der Reifen federt dort noch etwas mehr mit, wodurch der Komfort nicht so stark leiden sollte.
    Aber bei 16 oder 17 Zoll mit Sportfahrwerk spürt man sicher mehr bei schlechten Straßen. Aber wie gesagt, jeder wie er es mag!!
     
  13. Hurri

    Hurri

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Delitzsch
    Kilometerstand:
    35980
    Hab mir die 17" Clubber Räder bestellt und hatte mir auch über legt noch das Sportfahrwerk zu bestellen. Davon hat mir aber mein Händler dringend abgeraten, weil es einfach zu hart werden würden. Hab auch darauf gehört und hoffe das die 17er genauso straff werden wie die 16er vom O³ :thumbup:
     
  14. emcee

    emcee

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi, 2.0 TFSI / Fabia 3 Blackmagic 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    MR Cardesign Erftstadt / Autohaus Fleischhauer

    ich habe auch die 17" Clubber bestellt, allerdings mit dem Sportfahrwerk, bin auch sehr froh darüber, hatte die Möglichkeit 17" mit und ohne Sportfahrwerk zu fahren.

    Als ich bestellt hatte, konnte ich 17" nur ohne Sportfahrwerk probe fahren, optisch und vom Handling her gefiel mir das Serienfahrwerk nicht, somit hatte ich direkt das Sportfahrwerk mit reingenommen und konnte es gestern kurzfristig probefahren und es ist für mich viel besser, so hart wie viele meinen ist es nicht und der Komfort schwächelt auch nicht, wobei man natürlich sagen muss, es ist Geschmackssache und liegt vielleicht auch daran, weil kaum eins meiner Autos die ich hatte kein Sport-, Gewinde-, oder Luftfahrwerk hatte.

    Gruß

    René
     
  15. flsfls

    flsfls

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    32
    Hallo,

    haben gestern unseren Fabia 3 Style mit DSG und Sportfahrwerk und Ganzjahresreifen Dunlop 215/45 R16 90v auf Felge Rock 16 Zoll abgeholt.
    Hatte erst bedenken wegen dem Komfort. Nach den ersten Kilometern muss ich sagen. Völlig unbegründet.
    Es ist trotzdem noch genug Komfort vorhanden vielleicht auch dank der Sportsitze. Und zu allem Überfluss sieht es auch noch Klasse aus wenn er etwas tiefer ist.
     

    Anhänge:

  16. #16 rahmsuppe, 12.03.2015
    rahmsuppe

    rahmsuppe

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 81KW
    Oh da haette ich zu gern ein Foto von gesehen! ;))
     
  17. flsfls

    flsfls

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    32
    schau nochmal nach oben
     
  18. #18 rahmsuppe, 12.03.2015
    rahmsuppe

    rahmsuppe

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 81KW
    Danke! Sieht top aus! Freue mich noch ein bisschen mehr auf meinen ;)
     
  19. Hurri

    Hurri

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw
    Werkstatt/Händler:
    Delitzsch
    Kilometerstand:
    35980
    Mal schauen wie es aussieht wenn er da ist und sich fährt, ein Fahrwerk kann man ja zum Glück ändern.
     
  20. #20 weisswurst, 12.03.2015
    weisswurst

    weisswurst

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    21
    sieht echt klasse aus in brillant-silber!

    die farbe rückt auch bei mir gerade in den fokus für einen neuen...
     
Thema: Felgengrößen Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 215 40 r17 reifen schlechte strassen erfahrung

    ,
  2. 215 40 r16 komfort

    ,
  3. fabia 3 185/60 vs 215/45

    ,
  4. skoda fabia 215 40 r17 felge clubber
Die Seite wird geladen...

Felgengrößen Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc

    Variabler Ladeboden - Bilder/Erfahrungen etc: Hallo ihr Lieben, ich such mir nun schon den ganzen Tag die Finger wund und war auch schon beim Freundlichen - leider haben Sie aktuell kein...
  2. Erfahrung mit SkodaLeasing

    Erfahrung mit SkodaLeasing: Hallo Community, hat schon jemand Skoda-Leasing gemacht? Fahre 40.000 km pro Jahr und könnte meinen Traum-RS für eine monatliche Rate inkl....
  3. Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen

    Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen 1.8 TSI Octavia 2017 als Schaltwagen gemacht? Ich weiß dass die meisten Leute die DSG Automatik...
  4. Erfahrungen ab Werk getönte Scheiben nachtönen

    Erfahrungen ab Werk getönte Scheiben nachtönen: Hallo liebe Superb Fahrer, ich würde gern meine Scheiben die bereits ab Werk getönt sind (65%) nachträglich mit Folie nachtönen lassen. Wer hat...
  5. Skoda Octavia Combi Tour Erfahrungen?

    Skoda Octavia Combi Tour Erfahrungen?: Ich hoffe ich bin hier richtig. Hallo zusammen. Wir spielen mit dem Gedanken uns einen gebrauchten Skoda Octavia Combi Tour Baujahr 2008...