Felgen+Reifen ohne erforderliche Eintragung für Fabia 1.2 GreenLine

Diskutiere Felgen+Reifen ohne erforderliche Eintragung für Fabia 1.2 GreenLine im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe mir einen Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine gekauft. Dieser wird voraussichtlich in KW 47 abholbereit sein. Nun brauche ich dafür ja...

  1. Holle

    Holle

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenau Weiherwiese 91586 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center W & B GmbH Ansbach
    Hallo,
    ich habe mir einen Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine gekauft. Dieser wird voraussichtlich in KW 47 abholbereit sein. Nun brauche ich dafür ja noch Winterräder. Mein Händler hat ein Angebot über Winterkompletträder, allerdings auf Stahlfelge.
    Ich bin nun auf der Suche nach Winterkompletträder auf Alufelge, aber ich bin mir nicht so ganz sicher welche ich ohne Eintragung fahren darf (ich habe ja noch keinen Fahrzeugschein), deshalb benötige ich eure Hilfe.
    Meine Fragen:
    -Ist der GreenLine 1.2 ein "5J" ?
    -Welche Reifen und Felgen stehen im Fahrzeugschein?
    -Bedeutet das hier dass ich die Felge mit einem 165/70R14 eintragungsfrei fahren darf?

    Gruß, Holle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    135009
    Hallo Holle,

    erstmal herzlich willkommen in der SkodaCommunity! Ich würde sagen, dass du mit dem Greenline die beste Wahl getroffen hast, die du treffen konntest. Ich habe leider dem DAF ("dümmsten aller Freundlichen") geglaubt, dass mit der Einführung des Greenline auf absehbare Zeit nicht zu rechnen sei (im Januar 08!) und der außerdem nichts bringe(!) und ärgere mich heute, dass ich nicht doch drauf gewartet habe...
    So habe ich mir einen "normalen" 1,4 TDi mit PDF gekauft, den ich jetzt mit Mühe und Tricks auf 4,9 Liter kriege (grob geschätzt halb Autobahn, halb Stadtverkehr).
    Also: meiner ist ein 5J, und ich glaube nicht, dass das minimale Facelift dieses Jahr daran was geändert hat.
    Ich würde auch gerne auf die 165er Reifen wechseln, aber ich darf sie nicht fahren. Beim Greenline ist das aber glaub ich anders.
    Ich werde aus der Liste, die du da verlinkt hast, auch nicht schlau; ich schließe aus meiner "Übereinstimmungsbescheinigung", dass ich wenigstens die 185 R 14 fahren darf, bin mir aber auch nicht sicher, und den pauschalen Aussagen der Händler traue ich auch nicht so ganz. Es hängt wohl zum Teil auch von gewissen Ausstattungsmerkmalen ab - vom Vorhandessein der Reifendruckkontrolle z.B.
    SAD (Skoda-Auto Deutschland) verweist einen bei Anfrage glaube ich auch auf die von dir angegebene Liste, die zu interpretieren ich mich nicht traue ?( .
    Ich würde dir raten, sobald du den Wagen hast, mit den Papieren - inklusive der o.a. Bescheinigung! - zum TÜV oder zum Dekra zu fahren und mich dort zu erkundigen. DIE sollten mit den ganzen Unterlagen ja wohl zurecht kommen und kein Interesse haben, dir was Falsches aufzuschwatzen, oder? Ich werde das demnächst auch mal versuchen. Aber ich bin ja nicht so eilig, denn ich habe einen Satz Winter-Kompletträder dazubekommen - leider auch 195er, die den Verbrauch natürlich auch nicht gerade senken.

    Und zum ReifenKAUF würde ich zum Reifenhändler meines Vertrauens gehen und höchstwahrscheinlich sogar feststellen, dass er preiswerter ist als mein Autohaus oder ATU (etc.). Vom besseren Service gar nicht zu reden... (Bezüglich Felgen kann ich das allerdings nicht wirklich beurteilen, aber auch dafür könnte das zutreffen.)

    Viel Spaß mit dem Auto, viel Glück bei der o.g. Recherche, und melde dich mal, was sie ergeben hat. :thumbsup:

    sG Herwyn
    HY#122
     
  4. Holle

    Holle

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenau Weiherwiese 91586 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center W & B GmbH Ansbach
    Danke für die Antwort.
    Ich war inzwischen beim Reifenhändler, aber laut seiner Liste gehören auf dem Fabia 14" 5,5J Felgen, wärend laut der Liste (wenn ich die richtig deute) 14" 5J Felgen gehören, um den 165/70/R14 Reifen fahren zu dürfen. Ein Telefonat mit meinem Autohändler bestätigte mir die 5J Felge, aber mein Reifenhändler traut sich nicht die zu bestellen, da in seinem Programm nur 5,5J Felgen beim Fabia auftauchen. Er sagt ich sollte irgend so ein EU dingsbums mitbringen, auf dem die Reifen und Felgen aufgelistet sind. Der Fahrzeugbrief würde wohl auch gehen. Nun warte ich halt ab bis ich den Wagen habe, denn die 3 Tage werde ich auch mit den Sommerreifen überbrücken können.
    Ich werde berichten ;-)
     
  5. #4 B-Engel, 19.11.2010
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Der-Holle,

    das "EU-dingsbums" das dein Reifenhändler meinte ist vermutlich die Übereinstimmungsbescheinigung, von der Herwyn schon gesprochen hat. Diese nennt sich auch COC (Certificate of Conformity) und liegt dem Fahrzeugbrief als Anlage bei. Darin sind die technischen Daten aufgeführt und auch die (ohne extra Abnahme) zulässigen Bereifungen für genau dieses Fahrzeug.

    Viele Grüße
    B-Engel
     
  6. Holle

    Holle

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenau Weiherwiese 91586 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center W & B GmbH Ansbach
    Den Brief bekomme ich ja nicht, den bekommt die Bank. Hoffentlich macht mein Händler vorher eine Kopie vom Anhang.
    Das Auto ist inzwischen beim Händler, aber der Brief noch nicht. Diese Woche wird´s aber auf jeden Fall noch was.
    Dumm ist allerdings, dass es gerade schneit. Mein "altes" Auto hat auch noch Sommerreifen drauf, da ich diese nicht für die letzten 2-3 Tage wechseln will. Mein Fabia hat dann auch noch die Sommerreifen drauf, da kann ich nur hoffen dass mein Reifenhändler schnell genug ist :S .

    Eine Kopie der EG-Übereinstimmungsbescheinigung wäre hilfreich gewesen, aber da der Brief ja diese Woche noch kommt hängt´s dann davon ab wie schnell mein Reifenhändler die Felgen+Reifen besorgen kann.

    Ich melde mich wieder...
     
  7. #6 B-Engel, 22.11.2010
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Der-Holle,

    hier findest du die zulässige Bereifung: http://www.skoda.de/index.php?e=348-10-23 (rechts unter Download)
    Seite 140 - 156

    Das Problem ist nur, dass je nach Motoren- und Typ-Bezeichnung unterschiedliche Zeilen gelten.
    Wenn du bei deinem Autohändler oder im Vertrag nicht die Angaben erhälst muss du wohl auf die COC warten müssen.

    Viele Grüße
    B-Engel
     
  8. Holle

    Holle

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenau Weiherwiese 91586 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center W & B GmbH Ansbach
    Danke, aber diesen "Katalog" habe ich schon, leider steige ich da nicht so ganz durch.
    Wenn ich nach dem Dokument gehe dürfte ich einige Reifengrößen fahren, aber dem ist beim GreenLine leider nicht so.
    Mein Händler hat mich heute angerufen, der Brief ist heute gekommen und er hat den Wagen gleich zugelassen, also kann ich ihn gleich morgen Früh abholen. Bei der Gelegenheit hat er mir auch gleich mitgeteilt dass ich NUR 15"-Felgen mit ausschließlich 185 60 R15 und 185 55 R15 (jeweils 81T) fahren darf.
    Der GrennLine ist also nicht nur bei der Ausstattung beschränkt, sondern auch bei der Reifenauswahl.
    ...naja, das erspart mir die Qual der Wahl ;)

    Für alle anderen GreenLiner, nochmal zusammen getragen:
    Beim Fabia GreenLine 1.2 TDI (75 PS) darf ausschließlich folgende Felge gefahren werden:
    6 x 15 ET43
    Und dazu folgende Bereifung:
    185 60 R15 84T
    185 55 R15 84T


    Alles andere ist beim GreenLine nicht zulässig.

    Gruß, Holle

    Ergänzung:
    Komme gerade von meinem Reifenhändler und er bekommt keine Felge in deren Gutachten mein Auto aufgeführt ist, der ist einfach noch zu neu.
    Sollte er bis morgen keine Felge finden, die zulässig ist müssen wir die Winterreifen auf die montierte Felge packen und im Frühjahr mal weiter sehen, denn bis dahin sollten auch Felgen anderer Hersteller verfügbar sein (die originalen Felgen sind zu teuer).
     
  9. Holle

    Holle

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenau Weiherwiese 91586 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center W & B GmbH Ansbach
    Nun wird mir auch klar warum ich mit dieser Liste nicht klar kam, denn dort geht die EG-Typengenehmigung nur bis 28, aber ich habe die 29 (e11*2001/116*0291*29).
    Wie mein Händler schon sagte, das Auto ist zu "neu". Im Frühjahr sollte das anders aussehen, bis dahin sollten auch Felgen verfügbar sein.
     
  10. #9 traumtaenzer, 24.11.2010
    traumtaenzer

    traumtaenzer

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Pölten, Österreich Kleiststraße 36 3100 St.Pölt
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 90PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hofbauer St.Pölten
    Kilometerstand:
    463
    Wenn ich Deine mails richtig lese hast Du gestern einen Fabia Greenline bekommen, was ich äußerst interesannt finde, denn in Österreich wegen angeblichen Zulieferungsproblemen der Greenline eingestellt und gar nicht lieferbar, gilt für Deutschland anscheinend nicht, hat jemand von Euch eine Erklärung dafür? ?(
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Holle

    Holle

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenau Weiherwiese 91586 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TDI GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Center W & B GmbH Ansbach
    Ne, keine Ahnung warum der in Österreich nicht lieferbar ist. Mit meinem Fabia habe ich nun knapp 300 km hinter mir und bisher bin ich sehr zufrieden. Über den Verbrauch kann ich noch nichts sagen, da der Wagen zum einen noch nicht eingefahren ist und zum anderen "teste" ich noch die Verbauchswerte bei verschiedenen Geschwindigkeiten.
    Mein Derzeitiger Durchschnittsverbrauch liegt laut Bordcomputer bei 4,8 Liter. Der Größte Teil meiner Strecke war mit 120-130 auf der Autobahn. Allerdings hatte ich nach der Autobahnfahrt einen Durchschnittsverbrauch von 5,8 Liter, bei der Landstraßenfahrt ist der Durchschnittsverbrauch dann auf derzeit 4,8 Liter gesunken. Für ein Fahrzeug, welches noch nicht eingefahren ist kann sich das sehen lassen.
    Die Beschleunigung ist bei weiten nicht so schlecht wie ich erst befürchtet habe.
    Was ich bisher "ankreiden" kann sind nur Kleinigkeiten, die da wären:
    -Hinten nur Fensterkurbeln (schade, da ich im Sommer gerne auf "Durchzug" stelle, aber wenn ich die hinteren Fenster runter kurbel und dann schneller fahre könnte das nervig werden)
    -Rücksitzbank ist nur am Stück umlegbar, statt wie heutzutage üblich "geteilt"

    Das war´s auch schon, ansonsten bin ich nur positiv überrascht worden.
    ...da ich zuletzt jedoch einen Daewoo Kalos gefahren habe sollte man mein Urteil nicht überbewerten.
     
  13. #11 traumtaenzer, 16.01.2011
    traumtaenzer

    traumtaenzer

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Pölten, Österreich Kleiststraße 36 3100 St.Pölt
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 90PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hofbauer St.Pölten
    Kilometerstand:
    463
    Hallo!

    Also mein Greenline ist ja jetzt ein 90PS'er mit fast Greenline ausstattung bis auf die Start/Stop Automatik und die Bremskraftrückgewinnung. Ich bin gestern die ersten 130 Kilometer gefahren, schöner Mix aus Stadt, Autobahn und Überland. In der Stadt, kalt, war ich noch auf 6,8 Verbrauch auf der Autobahn hat er sich dann rasch (140 kmh mit Tempomat) den 5,0 angenähert und ist dann Überland bis auf 4,8 im 100km durchschnitt gesunken. Insgesamt habe ich gestern 5,1l auf 100km verbraucht. Und das bei einem Funkelnagelneuem Auto, 6 km hatte er vor der Ausfahrt. Und dabei habe ich mich nicht zusammengerissen beim Fahren. Fazit, ich bin begeistert vom Verbrauch meines 90PS'ers, hätt der Greenline wohl kaum besser machen können...

    LG,

    Rainer
     
Thema: Felgen+Reifen ohne erforderliche Eintragung für Fabia 1.2 GreenLine
Die Seite wird geladen...

Felgen+Reifen ohne erforderliche Eintragung für Fabia 1.2 GreenLine - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Felgen 18" oder 19"

    Suche Felgen 18" oder 19": Hallo zusammen, wie oben beschrieben suche ich für meinen Superb Felgen/Kompletträder. Bevorzugt 18 oder 19 zoll original vag oder auch andere...
  2. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi

    Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi: Moin! Ich wollte mal für 'nen Kumpel von mir fragen, ob jemand mit unserem Problem schon Erfahrungen gemacht hat. Er hat sich für seinen 1Z BJ....
  5. Sprit Verbrauch 1.2 TSI

    Sprit Verbrauch 1.2 TSI: Hallo zusammen, Ich habe seit Januar einen SB mit 1.2 TSI motor 90 PS mit DSG Getriebe. Früher war ich mit einem 140ps Diesel mit Schalter...