Felgen mit Backofenreiniger sauber machen?

Diskutiere Felgen mit Backofenreiniger sauber machen? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute... Ich habe mir gestern gebrauchte 18" MAM 7 Nuvo Felgen mit Reifen für meinen Superb I gekauft... Die Felgen sind ziemlich dreckig vom...

  1. Stoffi

    Stoffi

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    25541 Brunsbüttel Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    94500
    Hi Leute...

    Ich habe mir gestern gebrauchte 18" MAM 7 Nuvo Felgen mit Reifen für meinen Superb I gekauft...
    Die Felgen sind ziemlich dreckig vom Bremsstaub... nun habe ich versucht es mit warmen Wasser und etwas Spüli versucht sauber zu machen aber das Resultat war nicht so toll....
    Nun habe ich n bisschen Google suchen lassen und habe viel über Backofenreiniger gehört das der Reiniger den Dreck auch löst....

    Meine Frage ist nun ist das gut für Felgen und Reifen oder greift der Reiniger den Lack und das Gummi an?

    MfG.
    Stoffi :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Akkroma, 23.03.2011
    Akkroma

    Akkroma

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
    Kilometerstand:
    108000
    hey,

    versuchs doch mal mit Bremsenreiniger, ich hab da ein Spray daheim, mit dem eigentlich jeder Dreck weck geht
    ob das Spray gummiverträglich ist, keine Ahnung ;)

    Gruß Andy
     
  4. Tash

    Tash

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Haardt und Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Greenline
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Ein Bekannter von mir hat die Felgen seines Audi TT auch immer mit Backofenreiniger eingesprüht, aber er sagte, man soll vorsichtig sein, denn der Reifengummi würde angegriffen werden, wenn der Reiniger längere Zeit einwirke.

    Also am besten auf den Reifen geratenen Reiniger gleich feucht abwischen!
     
  5. #4 Room4Loud, 23.03.2011
    Room4Loud

    Room4Loud

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6
    Kilometerstand:
    90900
    Ich kann von O.K.Wack den P21-S Felgenreiniger empfehlen,
    der hat selbst die Uralt-BBS-Felgen wieder sauberbekommen, ohne an den Reifen rumzuknabbern...

    Notfalls einfach 2,3mal anwenden, zwischendrin mitm Hockdruckstrahler abwaschen (Bitte auf Abstand zu den Reifen achten!!!) und glücklich über blitzeblanke Felgen sein :thumbsup:

    Beste Grüße
    Matthias
     
  6. #5 Homer J., 23.03.2011
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Frag doch einfach mal bei ein paar Reifenhändlern nach. Der eine oder andere hat vielleicht eine Reifenwaschmaschine und für ein paar Ocken macht er sie Dir vielleicht sauber.
     
  7. Stoffi

    Stoffi

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    25541 Brunsbüttel Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    94500
    Jo das mit dem Reifenhändler ist eine gute Idee^^ da werde ich nach Feierabend mal rüber gehen... (Reifenhändler direkt andere Straßenseite von meinem Arbeitsplatz)
    Und wenn der sowas nicht hat dann werde ich es mal mit O.K.Wack P21-S Felgenreiniger probieren...

    Danke für die Antworten^^

    ps: Wenn jemand noch eine Alternative weiß dann bitte Posten ;)

    lg Stoffi
     
  8. Formi

    Formi

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Opel Vectra B 2.2/ Opel Zafira A 2,2 Design Edition auf LPG
    Werkstatt/Händler:
    Ulmen Düsseldorf
    Kilometerstand:
    156000
    das mit dem Backofenreiniger kann ich nur empfehlen... man sollte allerdings den Reifen gut abdecken/abkleben!!!

    Hab ich damals mit den 18ern von meiner Frau gemacht... ging super alles mit wech :thumbsup:

    Anschließend poliere ich die Felgen mit meiner Metallpflege (benutze ich beruflich) ein; somit ist gegeben das der Dreck bei der n. Wäsche ohne probleme wieder runter geht
     
  9. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Waakirchen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 - 2.0 TDI - 4x4
    Kilometerstand:
    20
    Geheimtipp: Zum Reinigen der angelaufenen Felgen nach dem Winter benutze ich immer dieses "Magic Pad" aus dem Drogeriemarkt.

    Ist so eine art Schmutzradierer Schwamm den man Nass macht und mit dem sich die Felge Perfekt! reinigen lässt!

    Gruß
     
  10. #9 thegrossa, 23.03.2011
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    280000
    Steht da auf dem Backofenreiniger nicht immer "nicht auf lackierten Oberflächen oder blanken Metallen verwenden"?! ;(

    Ich empfehle auch den genannten säurefreien Reiniger Dr. Wack P21S. Bei hartnäckigen Sachen mehrmals verwenden oder auf das Power Gel von selbigem Reiniger umsteigen. Und natürlich warmes Wasser mit weichem Strahl (wie immer beim Auto pflegen). Das schont auch die Reifen und die Klamotten des Putzenden.
    Als Versiegelung benutze ich LiquidGlass, in mehreren Schichten aufgetragen. Das funktioniert auch perfekt, oder gerade erst recht, auf ungeschützten (also ohne Lack versehenen), vollpolierten Aluminiumfelgen.

    Jetzt wird hier aber ein Vorher-Nachher-Bild fällig! ;)
     
  11. #10 Bernd64, 23.03.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Wenn ich im Frühjahr oder im Herbst die Reifen tausche,
    dann srüh ich sie entweder mit "Cillit Bang" oder "Bref" Fettlöser ein.
    Je nachdem, was es im Drogeriemarkt gerade gab.
    Einsprühen - Warten - Abspülen - Sauber :)

    Gruß Bernd
     
  12. #11 SuperbHD, 23.03.2011
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Ich persönliche benutze auch Bref und muss sagen dass die Felgen perfekt sauber werden mit dem Zeug.
     
  13. chrim

    chrim

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmsburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II Limo, MJ11, 1,6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hofbauer, St. Pölten
    Kilometerstand:
    109000
    Ich hab gute Erfahrungen mit Sonax Xtreme FelgenReinigerPlus gemacht. Gibts auch seit einiger Zeit als Jubiläumsaktion 2 zum Preis von 1!

    lg, chrim
     
  14. #13 fabianoh5n1, 23.03.2011
    fabianoh5n1

    fabianoh5n1

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    krems
    yo das Sonax ist Super , war das nicht dieses, welches sich bei Kontakt mit Bremsstaub verfärbt?
     
  15. chrim

    chrim

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmsburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II Limo, MJ11, 1,6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hofbauer, St. Pölten
    Kilometerstand:
    109000

    genau da rinnt dann während des Sprühens so'n rotes Zeugs fast wie Blut runter. Tja und wie gesagt wenns so wie jetzt nur "die Hälfte" kostet, ises ok!

    Euer chrim
     
  16. #15 Scorpion90, 24.03.2011
    Scorpion90

    Scorpion90

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Benutz den nigrin felgenreiniger auf säuebasis stinkt zwar wir die Pest is aber ein Wunder Mittel .... Drauf sprühen 2 min warten abspülen sauber... Nur eng unbedingt auf die reifen sprühen... Gibts in jedem real in der auto Abteilung ...
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 thegrossa, 24.03.2011
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    280000
    Ja, vor allem wundert sich die Klarpulverschicht an der Sichtseite der MAMs, wo denn ihr Weichmacher hin ist. Und wenn nicht schon vorher Risse im Lack sind, die man nicht immer sehen muss, sind sie es spätestens nach mehrmaliger Anwendung. Da bekommt man(n) die Felge sicher auch mit sauber, aber später nicht über die Ausblühungen unterm Lackkleid wundern! Aluminiumoxid-Würmchen sind auf jeder Felge ein Hingucker. :D
     
  19. #17 FabiaOli, 24.03.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.461
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Also ich nehm allerhöchstens mal Spiritus, da pass ich aber auf das nix an die Reifen kommt.
    Da geht alles weg.
    Eine günstige Alternative, danach versiegel ich die Felgen, das geht immer ganz gut.
    Ansonsten nehm ich nur normales Wasser.
     
Thema: Felgen mit Backofenreiniger sauber machen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. angelaufene alufelgen

    ,
  2. alufelgen perfekt reinigen anleitung

    ,
  3. chromfelgen mit backofenreiniger sauber machen

    ,
  4. backofenreiniger spray auf autoreifen,
  5. alu felgen perfekt reinigen anleitung,
  6. backofenreiniger für alufelgen,
  7. backofenreiniger felgen reinigen,
  8. felgen backofenreiniger,
  9. backofenreiniger lackierte felgen,
  10. felgen reinigen mit backofenreiniger,
  11. angelaufene gefräste alu felgen reinigen,
  12. alufelgen backofenreiniger,
  13. angelaufene chromfelgen reinigen,
  14. speichenfelgen perfekt reinigen,
  15. angelaufene alufelgen reinigen,
  16. alu felgen reinigen ofenreiniger,
  17. chrome weiss ausblühung ,
  18. alufelgen backofenreiniger anleitung,
  19. backofenreiniger auf alufelgen ,
  20. greift backofenreiniger Aluminium an,
  21. alufelgen reinigen backofenreiniger,
  22. backofenreiniger felgen
Die Seite wird geladen...

Felgen mit Backofenreiniger sauber machen? - Ähnliche Themen

  1. Zeigt her eure 20" Felgen

    Zeigt her eure 20" Felgen: Was habt ihr auf eurem O3 RS an Felgen ab 20" , ich habe auf meinem Keskin KT14 235/30-20 ET41 vorne 16 mm hinten 30 mm Spurplatten und...
  2. Sommerreifen + Felgen

    Sommerreifen + Felgen: Hallo, suche neue Schlappen und komm nicht auf die Richtige Größe da meine Alten eingelagert sind. Die Winterreifen Größe ist mir zu klein...
  3. Schaden an Felge - Reparatur?!

    Schaden an Felge - Reparatur?!: An die Felgen- und Lackspezialisten: Ich bin gerade beim Reifenwechsel ganz blöd beim Festziehen der Schrauben mit ner herausstehenden Nase...
  4. Privatverkauf 4x Felgen 16 Zoll Skoda Proxima mit Reifen 205/55 R16

    4x Felgen 16 Zoll Skoda Proxima mit Reifen 205/55 R16: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felgen: Vier Felgen Skoda Proxima 6,5 J x 16 Zoll ET 50 (1Z0601025), Lochkreis 5x112 mm für...
  5. Original Felgen alter Modelle

    Original Felgen alter Modelle: Hallo, Kann man grundsätzlich davon ausgehen, dass Original Skoda Octavia Felgen an einem Octavia verbaut werden dürfen? Also zum Beispiel vom...