Felgen einmotten - so wird´s gemacht

Diskutiere Felgen einmotten - so wird´s gemacht im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Der Wechsel von schönen Sommer- auf sinnvolle Winterreifen steht an: So überstehen Alufelgen und breite Pneus die kalte Zeit unbeschadet. Es...
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.759
Zustimmungen
721
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Der Wechsel von schönen Sommer- auf sinnvolle Winterreifen steht an: So überstehen Alufelgen und breite Pneus die kalte Zeit unbeschadet.
Es dauert nicht mehr lange, bis der Winter den Herbst ablöst. Und noch bevor es mit Eis und Schnee so richtig losgeht, müssen die Räder der Saison montiert werden. Die breiten Sommergummis lassen wieder die grobstolligen Winterräder an die Achsen.

Räder richtig überwintern – eine Sache, die bei teuren Alufelgen gut überlegt sein will. Zuerst muss der Sommer-Schmutz entfernt werden. Vor allem die in der Waschanlage ungereinigte Felgen-Innenseite muss mit Felgenreiniger (ca. sieben Euro) behandelt werden. Perfektionisten putzen damit auch die versteckten Ecken und Kanten, und zwar mit Zahnbürste oder Pinsel. Nach der Bürsten-Behandlung mit Wasser abspülen, der Dampfstrahler an der Tanke leistet hier wertvolle Dienste.

20251.jpg



Während die Räder in der Herbstsonne trocknen, ist Zeit für die Bestandsaufnahme: Haben die Reifen oder Felgen in der letzten Saison Schäden abbekommen? Schnitte in der Flanke oder Nägel in der Lauffläche sind ein Fall für den Fachbetrieb, natürlich noch vor der Einlagerung.

Kleine Kratzer sind einfach zu beheben: Mit etwas Klarlack den Kratzer überpinseln, schon sieht die Sache anders aus. Damit die Felge ihren Glanz behält, schützt ein Felgenkonservierer (zirka zehn Euro) vor Feuchtigkeitsspuren im Winterlager. Die Reifenflanken glänzen nach einer Behandlung mit einem Kunststoffpflegemittel (zirka zehn Euro) auch im Frühjahr schön schwarz. Vor dem Winterschlaf noch den Luftdruck um etwa ein Bar anheben, denn so bleibt der Reifen rund.

Damit es nach dem Winter bei der Montage keine Verwechslung gibt, hilft eine Markierung, die richtige Seite und Achse zu finden. Stabil aufgehängt oder übereinander gestapelt, kommen die Räder so gut in das neue Jahr.

Andreas :headbang:

Quelle - Autobild
 
Thema:

Felgen einmotten - so wird´s gemacht

Sucheingaben

natürliche felgenkonservierer

Oben