Felge noch ok? Reifen Schrott

Diskutiere Felge noch ok? Reifen Schrott im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Leider musste ich heute jmd ausweichen und dabei mit dem hinteren Rad an der Bordsteinkante hängen geblieben. Der Reifen ist sicher Schrott...

  1. #1 Octaviaaushalle, 04.10.2018
    Octaviaaushalle

    Octaviaaushalle

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Leider musste ich heute jmd ausweichen und dabei mit dem hinteren Rad an der Bordsteinkante hängen geblieben.
    Der Reifen ist sicher Schrott aber die Felge ?

    Was meint ihr. Danke im voraus.
     

    Anhänge:

  2. #2 dathobi, 04.10.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.004
    Zustimmungen:
    2.314
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ist doch nur ne Macke.
     
  3. #3 Octaviaaushalle, 04.10.2018
    Octaviaaushalle

    Octaviaaushalle

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Also die Felge geht noch?

    Reifen aber runter oder
     
  4. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.985
    Zustimmungen:
    1.505
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    140000
    Also die Felge geht definitiv noch, sofern sie keinen Höhenschlag hat. Aber der Reifen...hm... Würde vielleicht Mal beim Reifenhändler nachfragen was der davon hält
     
  5. #5 Büdinger, 04.10.2018
    Büdinger

    Büdinger

    Dabei seit:
    26.04.2018
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Büdingen
    Fahrzeug:
    Škoda Citigo 1.0 ASG
    Kilometerstand:
    0
    Reifen beide neu, Felge geht noch.
     
  6. #6 SuperBee_LE, 04.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.996
    Zustimmungen:
    1.400
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Dann alles neu was geht. Versicherung zahlt doch.
     
    Octavia20V gefällt das.
  7. #7 Büdinger, 04.10.2018
    Büdinger

    Büdinger

    Dabei seit:
    26.04.2018
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Büdingen
    Fahrzeug:
    Škoda Citigo 1.0 ASG
    Kilometerstand:
    0
    kann man so pauschal nicht sagen. dazu muss der andere schuld sein oder er selbst hat vollkasko und dann kostet es die SB. ist meist auch eine menge geld.
     
  8. #8 Octaviaaushalle, 05.10.2018
    Octaviaaushalle

    Octaviaaushalle

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Reifen beide neu???

    Der ist gerade mal 2000 km drauf.
     
  9. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    eigen/GWZH
    Kilometerstand:
    129000+
    Da ist doch nur die Felgenschutzkante beschädigt, warum also neuen Reifen?
     
  10. #10 SuperBee_LE, 05.10.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.996
    Zustimmungen:
    1.400
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Na davon gehe ich aber aus, wenn ich Jemandem ausweichen muss.
     
  11. #11 mrbabble2004, 05.10.2018
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    1.219
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Ist die Frage ob der Verursacher bekannt ist...

    Am besten mal von einem Fachmann (Reifendienst) begutachten lassen...

    Wenn der Verursacher bekannt ist, dann beides neu :)

    Mit freundlichen Grüßen
     
  12. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    334
    Moin.
    Ich bin ja immer wieder erstaunt, was hier so mancher User in zwei nichts sagenden Bilder zu sehen vermag.
    Laut Bild würde ich den Reifenschaden weit tiefer ansehen als nur die Felgenschutzlippe. Erst recht wenn sieht dass der Schaden ja schon in der Mitte der Reifenhöhe beginnt. Außerdem würde ich dringend die Felge mal prüfen lassen. Wenn sie einen Höhenschlag hat, kannst du sie auch gleich entsorgen.
     
    FrankA, tipofi, Tuba und 2 anderen gefällt das.
  13. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Der Reifen ist definitiv ein Fall für den Entsorger, die Felge auf Höhenschlag prüfen, wenn JA, dann könnte ein Felgenprofi Gewissheit bringen, ob die nur noch Kernschrott ist. Im Z1000-Forum hat jemand seine Vorderradfelge gerichtet bekommen, die sah weit schlimmer aus. Ob dir die Felge bei Topspeed incl. max. Beladung nicht doch um die Ohren fliegt, weißt du erst, wenn‘s passiert!
     
  14. #14 IFA, 05.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2018
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    1.026
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    136000 (65000/Jahr)
    neuen Reifen drauf, dabei ja eh neu gewuchtet.
    Das würd ich erstmal machen, wenn dann noch mehr ist merkst du das beim Fahren, dann kann man weiter sehen, aber ein ganz normaler Reifenwechsel ist der Anfang bevor man sinnlos weiter investiert.

    Wenn die Karkasse nicht aufbeult, und das scheint sie nicht zu tun, sowie du beim Fahren nicht merkst das was rüttelt oder schlägt, dann ist das jetzt nicht dringend.
    Das einzige was höchstnes passiert seit kann, ist das die Karkasse auch einen mit abbekomemn hat (das kann man nicht immer mit bloßem AUge sehen) oder irgendwo ein kleiner Riss ist, der Feuchtigkeit etc. in die Karkasse eindringen lässt. Das dauert aber dann auch eh da ein richtiger Schaden draus wird, Daher würde ich in innerhalb der nächsten 40 Tagen tauschen.
     
  15. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    334
    Du hast natürlich recht damit, dass ich erstmal sicher sein muss, dass wirklich alles Fritte ist bevor ich alles neu kaufe. Aber wenn die Felge einen Höhenschlag hat, bekommst du den mit wuchten nicht weg.

    @Gowron
    ob eine Felgenreparatur Sinn macht, liegt ja auch ein wenig an der Wertigkeit der Felge.
     
  16. #16 IFA, 05.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2018
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.816
    Zustimmungen:
    1.026
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    136000 (65000/Jahr)
    Ich denke er hat keinen Höhenschlag in der Felge, denn dies sehe auch an der Karkasse dann anders aus, das würde man jetzt schon beim Fahren merken, da er nix davon berichtet das das Fahrverhalten anders ist, gehe ich davon aus, das dies nicht der Fall ist.

    Evtl. sollte man auch mal innen schauen und nicht nur von außen, also auf beiden Seiten der Felge ob voll über den Bordstein gehämmert oder nur auf der einen Seite gegengekommen.

    Da das eine Stahlfelge ist, kann ja dynamisch und statisch gewuchtet werden.
    Daher: erstmal Reifen wechseln ,dann schauen wir weiter
     
  17. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    783
    Was? Was soll immer so eine Verschwendung? Der eine Reifen hat eine Gummi-Fehlstelle in einem vollkommen unwichtigen Bereich. Wenn überhaupt, würde ich mit dem Ding mal zum Wuchten fahren, mehr nicht. Und wenn ich ganz starke Zweifel hätte, dann den Vulkaniseur meines Vertrauens fragen, was er dazu sagt.
     
  18. #18 dirk11, 05.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2018
    dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    783
    Genau so sehe ich das auch. Genaueres kann man sagen, nachdem man selbst nachgeschaut hat oder mit dem Rad beim Reifenhändler war.

    Warum? Gibt auch Leute, die nicht aufpassen, Angst haben, zu weit rechts zu fahren uswusf..
    "Von irgendetwas ausgehen" kann man sich bei Forum-Beiträgen komplett klemmen, da Deine oder meine Lebenswirklichkeit sich da völlig von anderen unterscheiden kann (und es meist auch tut).

    Geht mir genauso.
    Und sofort danach spekulierst Du genauso in's Blaue hinein wie ich, nur das ich das anhand der zwei schlechten Fotos optimistisch sehe und Du pessimistisch. Es ist überhaupt nicht gesagt, dass die Abschürfung auch nur ansatzweise irgendwo bis an die Karkasse geht. Verschleiß gibt es in der Region bei einem Reifen nicht. Wenn da mal ein Millimeter fehlt, weil er bei Bordstein-Berührung abgeschürft wurde, ist das völlig irrelevant.

    Das ist definitiv Unfug.
    Schrieb ich ja schon: wenn Zweifel bestehen, ab zum "Reifenfuzzi" und Rad auswuchten lassen. Das wäre aber auch erstmal alles.

    Eigentlich fehlt hier nur noch jemand, der eine Fahrwerk-Vermessung für unbedingt notwendig hält und den Austausch der Radlager als dringend notwendig erachtet...8o

    D.
    P.S.: ich habe in meinen Sturm- und Drang-Jahren mal mit einem Vectra-A bei ca. 60km/h ganz leicht das Lenkrad verrissen, weil ich jemandem was zeigen wollte und mich dabei umgedreht habe. Die Fahrt war innert Sekunden beendet, weil ich ziemlich direkt einen hohen Bordstein getroffen habe. Die Stahlfelge hatte eine mächtige Beule, der Reifen war kaputt, das war schon übel. Aber die anschließende Fahrwerk-Vermessung erbrachte: gar nichts! Das Fahrwerk hat das nicht gejuckt.
    Was ich damit sagen will? Immer schön ruhig mit den Pferden bleiben, das ist halb so wild, wie es aussieht. Beide Reifen muss man dafür auf gar keinen Fall austauschen, das ist die blödsinnigste Empfehlung überhaupt...
     
  19. #19 dathobi, 05.10.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.004
    Zustimmungen:
    2.314
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Kommt noch...
     
    dirk11 gefällt das.
  20. #20 FabiaOli, 05.10.2018
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.630
    Zustimmungen:
    1.020
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    7500
    Fahr mal zum Profi und lass dort drüber schauen.
    Ich würde vermuten, die Felge hat nur einen optischen Mangel.
    Den Reifen würde ich nach dem Wechseln auf Winterreifen tauschen lassen und jetzt auch nicht mehr schnell damit fahren.
    Bei 2000km sollte aber 1 Reifen reichen.
    Aber wie gesagt, lass einen Profi drüber schauen.
     
Thema:

Felge noch ok? Reifen Schrott

Die Seite wird geladen...

Felge noch ok? Reifen Schrott - Ähnliche Themen

  1. Superb Felgen auf Kodiaq

    Superb Felgen auf Kodiaq: Hallo zusammen, ich überlege gerade von einem Superb LK auf den Kodiaq RS umzusteigen. Meine Frage: Passe meine Winterfelgen; RH 4758, in 18 Zoll,...
  2. Fahrwerk / Reifen

    Fahrwerk / Reifen: Hallo zusammen, Ich werde mir wohl die Tage einen Scala bestellen, bin aber noch am überlegen welches Fahrwerk und welche Reifen ich nehmen soll....
  3. Privatverkauf Kompletträder Sommer Felgen Denom

    Kompletträder Sommer Felgen Denom: Hallo, ich würde meine Denom Felgen mit Pirelli Reifen verkaufen, die Reifen sind ca. 15000 km gelaufen. Die Felgen sehen aus wie neu und die...
  4. Felgen 19 zoll 9.5 ET 35 gehen die auf dem RS Bj 2014 drauf?

    Felgen 19 zoll 9.5 ET 35 gehen die auf dem RS Bj 2014 drauf?: Hoi zsamme. Hab 19 Zoll Felgen in 9.5 ET 35 und würde gern diese auf dem RS Bj. 2014 draufpacken. Einzelabnahme muss sicher gemacht werden. Nur...
  5. Phoenix Felgen welche Spurplatten und Federn gehen

    Phoenix Felgen welche Spurplatten und Federn gehen: Habe jetzt meine Phoenix Felgen drauf. Würde ihn gerne etwas tiefer haben und Spurplatten fahren. Was geht da als Kombination? Wäre über Infos...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden