Fehlersuche in der Zündung - keine Ideen mehr

Diskutiere Fehlersuche in der Zündung - keine Ideen mehr im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, nachdem mein Feli viele km problemlos gelaufen ist, steht er seit fast 2 Wochen. Er ist meiner Mutter beim runterschalten (5 in 4) am...

  1. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Hi Leute,
    nachdem mein Feli viele km problemlos gelaufen ist, steht er seit fast 2 Wochen.

    Er ist meiner Mutter beim runterschalten (5 in 4) am Berg bei ca. 80 km/h einfach ausgegangen.
    Nach ADAC Mann die Zündspule weil kein Funken mehr kommt, also andere Zündspule ran - nix.
    Nächste Station war der OT-Geber - wieder nix
    zu guter Letzt neues (gebrauchtes) Steuergerät - wieder nix

    Die Werkstatt hat leider keinen Diagnosestecker der passt, ist halt schon ein paar Tage alt...

    Mir und auch dem Mechaniker gehen allerdings echt die Ideen aus woran es liegen könnte, daß er keinen Funken mehr bekommt.

    Kompression ist gleichmäßig wenn auch niedrig und der Anlasser hat inzwischen anscheinend auch aussetzer (hatte er bei mir eigentlich nie)

    Hat noch irgendwer eine Idee was das sein könnte?

    Danke
    Scotch

    edit: Ergänzung zur Signatur Bj. 1997 Feli I
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dickted, 08.07.2012
    dickted

    dickted

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    meiner einer und kumpels
    Kilometerstand:
    39000
    zündverteiler?
    zündkabel?
     
  4. #3 Octarius, 08.07.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wegfahrsperre?
     
  5. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    MPI hat keine Zündspule und keine Zündkabel. Ist es ein MPI so wie es bei dir steht? Wenn es Wegfahrsperre wäre, dann müßte er ganz kurz kommen. Tut er das?

    Wenn du das Motorsteuerteil tauscht, muß man es mit dem Code des Autos an die Wegfahrsperre anlernen. Aber du sagst ja, das du bzw. die Werkstatt nicht auslesen kann. Also wird das mit einem neuen Steuergerät sowieso nichts. Einfach so austauschen geht nicht.
     
  6. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Jepp, ist ein mpi ohne kabel...verteiler hat er auch nicht.

    Wegfahrsperre hatte ich komplett vergessen, könnte es sein, daß nur der eine schlüssel nen raster hat und der ersatzschlüssel funktioniert??

    Neues steuergerät anlernen könnte schwierig werden...mal sehen, danke schon mal für die tipps!

    Cu
    Scotch
     
  7. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Transponder in den Schlüsseln gehen eigentlich selten kaputt, eher die Lesespule am Zündschloss. Kommt er denn beim starten kurz und geht dann gleich wieder aus?
     
  8. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Klar, die schlüssel sind ein strohhalm...

    Er dreht und das wars, also kein kommen in irgendeiner form...

    Cu
    Scotch
     
  9. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Dann wird es nicht die WFS sein. Jetzt würde erstmal auslesen helfen und wenn das nichts bringt, durchmessen wo der Fehler liegt.

    Soviel gibts ja bei dieser Zündanlage nicht. Wenn das Modul Signal bekommt, dann ist es hin wenn es nicht funkt. Wenn es kein Signal bekommt, kann es nur die Leitung oder das Motor-Stg. selber sein.
     
  10. #9 Octarius, 10.07.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    865
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das Steruergerät hat er schon getauscht:
     
  11. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ja hab ich gelesen, aber wie gesagt, ohne anlernen wird das sowieso nichts. Wenn er aber auch mit neuem Motor-Stg. nicht kurz kommt, so wird es das nicht sein.
     
  12. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Hi Leute,
    also anlernen hat auch nix gebracht. Das Autohaus denkt es liegt ein kapitaler Motorschaden vor.

    Denke damit hat sich zumindest das Thema mit diesem Feli...

    Dnake
    für die Unterstützung

    Scotch
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Wenn kein Zündfunke kommt....kapitaler Motorschaden ?( ?( ?(
    Unter welche Kategorie "Motorschaden" fällt denn "kein Zündfunke"???

    Eine sehr merkwürdige Aussage von deinem Autohaus 8|
     
  15. #13 Hatza3000, 31.07.2012
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    @Timmy

    in die Kategorie "Batterie leer" :D

    über die Vermutung deines Autohauses kann ich nur schmunzeln ...
     
Thema: Fehlersuche in der Zündung - keine Ideen mehr
Die Seite wird geladen...

Fehlersuche in der Zündung - keine Ideen mehr - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...

    Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...: Moin, bei unserem Roomster (1.6 16V Bj. 2007) funktioniert seit einiger Zeit die Kofferraumbeleuchtung nicht mehr. Ich habe in den letzten Tagen...
  2. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  3. Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v

    Werkstatthandbuch und mehr für den Superb 3v: Hallo liebe Skoda-Gemeinde! Nachdem ich seit geraumer Zeit hier im Forum lese, möchte ich auch eine Kleinigkeit beitragen. Ich bin seit 3...
  4. Rapid Antenne lässt sich nicht mehr abschrauben

    Antenne lässt sich nicht mehr abschrauben: Hallo zusammen! Meine Antenne auf dem Rapid wurde vom Marder abgenagt. Ich habe dann eine neue Antenne gekauft mit einem Adaptergewinde. Das hat...
  5. Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?

    Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?: Hallo Skoda- bzw. Rapidfahrer, am besten mit einem Bolero-Radio und Start-Stop-Automatik... Mein Rapid ist ein 1,2 TSI mit 110 PS und...