Fehlerspeicherausleseergebnis

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Calver, 30.08.2012.

  1. Calver

    Calver

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb TDi 125kW
    Hallo,

    unser O1,Bj.2006 1,6l,75kw, war neulich in der Werkstatt wegen----- Motorfehlerlampe leuchtet sporadisch, Motor sporadisch Leerlaufsägen----. Wir haben den Wagen jetzt 6 Monate. Beim Auslesen gab es folgende Ergebnisse - ----P0507 Leerlaufdrehzahl über Sollwert, P0507 Bank1 Kraftstoffbemessungssystem System zu mager, P0304 Zyl.4 Verbrennungsaussetzer-----. Gibt es vielleicht eine einzelne Sache die dieses Gesamtfehlerbild verursacht, oder sind es nachher viele kleine Sachen.... Die Lamdasonde ist neu.
    Kann uns jemand weiterhelfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TThomasR, 30.08.2012
    TThomasR

    TThomasR

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi Family mit Style und Comfort Paket in Candy Weiß
    Werkstatt/Händler:
    Stahl und Gras
    Kilometerstand:
    27000
    Ich werfe mal ein Wort in den Raum wo dann die Experten Ihre Meinung zu abgeben können: Drosslklappe reinigen und neu anlernen / Drosslklappen-Poti wechseln?
     
  4. #3 Fleder543, 30.08.2012
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Drosselklappe würde ich auch reinigen und eine neue Grundeinstellung durchführen.
    Wegen dem Zündaussetzer am 4ten Zyl. - Zündklabel einmal prüfen.
    Wird oft beim Kerzenwechsel beschädigt.

    Gruß
     
  5. #4 thomas64, 30.08.2012
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    hi,
    mal auf falschluft prüfen. vor allen dingen im bereich ansaugschlauch an drosselklappe. (auf beschädigungen achten im bereich öldeckel)
    auch noch ne schwachstelle: motorbelüftung, (schlecht zugänglich unter saugrohr im bereich dritte und vierte zündkerze.)
     
  6. Calver

    Calver

    Dabei seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb TDi 125kW
    ..Danke Euch für die Anregungen...Werde am Montag mal fragen was uns die ganze Angelegenheit so ca. kostet. Wenn`s dann gerichtet ist und keine Fehler mehr auftauchen soll es dann auch gut sein, was aber wenn der (die) Fehler wieder auftreten und die erste Reparatur praktisch für die Katz sind geht es dann so weiter mit Werkstattbesuchen, letztendlich zahlen wir dann doppelt...? Hatten den 1,6er als robusten Motor angesehen, da wir eigentlich nur für Kurzstrecken dieses Auto verwenden. Wahrscheinlich sind wir von unserem Vorgänger 1.9 110PS Tdi doch zu arg verwöhnt. 9 Jahre kein Mangel, getrennt wurden wir nur durch einen Unfall(totalschaden)
     
  7. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Verbrennungsaussetzer sind entweder defekte Zündleitungen oder aber eine defekte Zündspule - Leitungen halte ich aber für anfälliger, ebenso die Kerzenstecker!
     
  8. #7 thomas64, 01.09.2012
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    verbrennungssaussetzer werden aber auch bei mech. defekten und problemen in der kraftstoffversorgung gespeichert.
    der fehlerspeicher sagt dir nicht explicit: zündfunke fehlt/kraftstoff fehlt/kompression fehlt.
    sondern er sagt NUR, das der zylinder xy im vergleich zu den anderen weniger oder gar nicht (je nachdem) beschleunigt wird.
    das steuergerät erkennt das über den kurbelwellensensor.
    deswegen heisst es ja verbrennungsaussetzer und nicht zündaussetzer.
    bei diesem fehler wäre eigentlich immer eine kompressionsdruckprüfung der erste schritt.

    grüsse
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    also,

    ich hatte bisher ausnahmslos 100% der Fehlereinträge mit "Verbrennungsaussetzer" durch defekte Zündleitungen oder Zündspulen, noch nie wegen etwas anderem. Ein Zündaussetzer führt zwangsläufig auch zu einem Verbrennungsaussetzer ;)

    Prinzipiell hast du schon recht, aber die Regel sind Defekte an der Zündanlage.
     
  11. #9 thomas64, 01.09.2012
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    natürlich sind defekte an der zündung von diesen 3 punkten in der häufigkeit vorn. siehe zündleitungen 1,2 tsi durch marder und beschädigungen beim kerzenwechsel siehe 1,6 mpi usw. aber so einfach ists nicht immer. aussetzer durch schäden an ventilen und kolben, das gibts schon noch.
    einige 1,4 mit saugrohreinspritzung hatten neben den problemen mit den stabzündspulen häufig auch diese sogenannten "weichen aussetzer". (verschutzte einspritzventile) typisch das leichte ruckeln, die lampe ging auch nicht gleich nach 3 motorumdrehungen an, weil ja noch eine mehr oder weniger gute verbrennung stattfand.
     
Thema: Fehlerspeicherausleseergebnis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p0304 skoda fabia

    ,
  2. fehlercode P0304 skoda

    ,
  3. fehlercode P0507 Skoda oktavia rs

    ,
  4. p0304 skoda ,
  5. fehlercode p 304 skoda octavia bj 2001