Fehlerspeicher meldet: 1 Fehler = Klimakompressor defekt

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Superb*Pilot, 03.01.2010.

  1. #1 Superb*Pilot, 03.01.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ein Fall aus der Praxis, der wirklich interessant ist. Die Auflösung kommt erst morgen.

    Man schauen ob jemand drauf kommt?

    Das Problem im Sommer:
    die Klimaautomatik arbeitet nicht mehr einwandfrei. Sobald das Fahrzeug fährt kommt keine kühle Luft mehr aus der Kühlung. Messungen ergeben 22° C und mehr. Hält man an, kommt kühle Luft aus den Düsen, dann ist alles OK. Sobald die Fahrt weiter geht wird nur warme Luft ins Fahrzeuginnere geblasen. ?(

    Die Werkstatt will für 1.500 € einen neuen Kältekompressor einbauen. Der Wagen wurde auch kurz vorher von einer anderen Werkstatt gewartet, die Klimaanlage wurde dabei auch hinsichtlich Kältemittel gecheckt. ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin., 03.01.2010
    Martin.

    Martin.

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance
    Das Steuergerät bekommt keine Signale mehr ...
    Die Ursache ist ein Kabelbruch, Bei dem das Signal gestört wird wenn der Motor durch die aufgebrachte Leistung leicht kippt
     
  4. Choppa

    Choppa

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.5TDI L&K mit bissl mehr Bums^^
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann bzw. Skoda Günther :D
    Kilometerstand:
    87000
    Noch jemand der Vox geschaut hat :thumbsup:
     
  5. #4 Pampersbomber, 03.01.2010
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Perfekt, Vox läßt grüßen.
    Die Autodoktoren find ich klasse, die finden den Fehler echt immer ...
     
  6. #5 Dieselrenner, 03.01.2010
    Dieselrenner

    Dieselrenner

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb L&K 2.5er TDI
    Werkstatt/Händler:
    nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
    Kilometerstand:
    93500
    Im TV vielleicht... wie lange die dafür brauchen...ist dann die andere Frage..

    Aber generell schon echt interessant, was es nicht alles für Ursachen geben kann..

    Ein Knaller war auch ein Auto mit Motorruckeln... was die nicht noch
    alles drumherum gefunden haben... Hammer..
     
  7. rock1

    rock1 Guest

    Klar, wenn man viel zeit hat und die sich auch nimmt findet auch die Fehler, in den Sendungen wird ja alles zusammen geschnitten und keiner weiß wirklich wie lange die da schon rumgedoktort haben, und in den heutigen Vertagswerkstätten geht es nach dem motto "Zeit ist Geld" zu, eine richtige Fehlersuche dauert halt, bloss die zeit will keiner bezahlen,und die Zeitvorgaben der Hersteller sind alles andere als realischtisch. im TV kommt es alles soooo einfach rüber, aber was und wie lange die schon an problemfahrzeuge rumbauen bleibt den Zuschauer natürlich verborgen. :whistling:
     
  8. #7 Pampersbomber, 03.01.2010
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Natürlich wird die Fehlersuche im TV zusammengeschnitten.
    Trotzdem kann eine Fehlersuche günstiger sein als ein Teil komplett zu ersetzen. Heute Klimakompressor.
    Letzte Woche war doch der Opel mit dem Wackelkontakt der Amaturenbrettbeleuchtung.
    Da wars auch nur ein kleines Steuergerät, welches ersetzt werden mußte.
    Wieviel Kohle die Dame damals bei Autohäusern gelassen hat für umsonst. Da werden immer nur Teile
    getauscht, statt eine kostengünstige Reparatur für den Kunden zu bieten.

    Hätte im heutigen Fall der Kunde im AH den Klimakompressor getauscht währe der Fehler nach wie vor bestehen
    geblieben, trotzdem 1500 Euro weniger in der Tasche ...
     
  9. #8 Superb*Pilot, 04.01.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Richtig wäre m. E., wenn das angeschlossene VAG-Diagnosegerät gemeldet hätte "Zuleitung Klimakompressor oder Klimakompressor defekt". Es kann ja wohl nicht war sein, daß eine defekte Leitung ein Bauteil als defekt ausweist.

    Wie richtig erkannt, ist der Hintergrund VOX-TV.

    Es handelt sich aber nicht um Kabelbruch, sondern am Steckkontakt am Klimakompresser wurden die Kabel herausgerissen. Ursache zu kurze Zuleitung oder falsch befestigte Zuleitung an der Karosserie. Die Leitung stand unter Zugspannung!

    Ich weiß nicht nicht was den VW-Konzern geritten hat im Laufe der 90er Jahre diese dünnen Drähtchen zu verlegen, die man heute überall, auch bei den Töchtern, findet. Das ist mir ein Dorn im Auge, insbesondere wenn ich an die Zuleitungen in der Fahrertür denke.

    Das was ich zuerst am Neuwagen prüfe, ist die Verlegung der Leitungen zu den vielen Bauteilen im Motorraum (Sichtkontrolle soweit möglich). Ist da der notwendige Spielraum, den ein Kabel eigentlich braucht, vorhanden? Da beim 1,4 u. 1,8 TSI die Maschinen quer und damit ähnlich wie bei dem VW aus dem TV-Beitrag eingebaut sind, lohnt mal ein Blick auf díe Zuleitung zum Klimakompressor. Die Leitungen von unnötigen Zugkräften zu befreien zahlt sich im Laufe des Betriebes aus.

    Meine Sichtkontrolle am Neuwagen SUPERB 2 hat seinerzeit zu keinerlei Beanstandungen Anlaß gegeben :!: :thumbup:
     
  10. #9 B-Engel, 04.01.2010
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Das ist der sogenannte "Lopez Effekt" - Lopez war in den 90er Jahren Manager bei VW. Seine kompromisslose Verhandlungsführung in Kombination mit seinen gefürchteten Werksbesichtigungen führte zu dem nach ihm benannten Lopez-Effekt. Der Begriff Lopez-Effekt ist nach Jahren immer noch bekannt, allerdings in negativer Hinsicht als Synonym für billige und oft mangelhafte Bauteile (z.B. der Luftmassenmesser). (Dünnere und kürzere Drähte reduzieren die Materialkosten ...)
     
  11. #10 Superb*Pilot, 05.01.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    deine Ausführungen unterschreibe ich so mit. Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. :D
     
  12. #11 pelmenipeter, 05.01.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    Außen Hui innen Pfui
    überal werden kosten gesenkt
    ".....und wenn wir noch den Farbstoff aus der Kabelisolierung weglassen sparen wir" :D
     
  13. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    4
    Lustigerweise hat er erst Opel zugrundegerichtet, dann hat VW ihn dort deswegen abgeworben (und Opel hatte daraufhin rechtliche Schritte eingeleitet). Das Merkwürdige daran: Die damals mangelhafte Opelqualität ist noch heute im kollektiven Gedächtnis, die von VW nicht. Heute bauen aber beide wieder passable und gute Autos, nur der Ruf ist stark unterschiedlich.
     
  14. SN 200

    SN 200 Guest

    Hört sich an, als ob die Magnetkupplung vom Klimakompressor nicht mehr richtig funktioniert. Beim LL greift sie noch aber bei höherer Antriebskraft am Riementrieb fängt sie an zu rutschen. Man sollte auch mal messen, ob ein Signal am Regelventil für Klimakommpressor anliegt, könnte den Fehlerspeichereintrag erklären.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Under-Taker, 05.01.2010
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Einfach mal mehr als nur einen Beitrag lesen! :thumbdown:
     
  17. SN 200

    SN 200 Guest

    Sorry, da war ich wohl zu schnell :whistling:
     
Thema: Fehlerspeicher meldet: 1 Fehler = Klimakompressor defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimakompressor fehlermeldung

    ,
  2. wird defekter klimakompressor bei fehler auslesen abgelegt

Die Seite wird geladen...

Fehlerspeicher meldet: 1 Fehler = Klimakompressor defekt - Ähnliche Themen

  1. Bordnetzsteuergerät Fehler

    Bordnetzsteuergerät Fehler: Hallo Jungs, hab durch ne dumme Aktion Fremdspannung aufs Bordnetzsteuergerät gebracht. Jetzt zeigt er mir einen Fehler im Fehlerspeicher an, den...
  2. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  3. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  4. Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?

    Canton Soundsystem Lautsprecher defekt - Ersatz?: Der Tief-Mitteltöner in der Beifahrertür hat sich heute endgültig verabschiedet. Angefangen hat es mit Geräuschen, die geklungen haben, als würde...
  5. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...