Fehlerspeicher Aufklärung Steuergeräte

Diskutiere Fehlerspeicher Aufklärung Steuergeräte im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Skoda Gemeinde. Seit letzter Woche bin ich stolzer Skoda Fahrer und hellauf begeistert. Unabhängig davon habe ich Fragen zum...

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Hallo liebe Skoda Gemeinde.
Seit letzter Woche bin ich stolzer Skoda Fahrer und hellauf begeistert.

Unabhängig davon habe ich Fragen zum Fehlerspeicher auslesen und zu einem Steuergerät.
(Ja ich habe die SuFu genutzt und schon viele Informationen gefunden, dennoch eröffne ich gern einen neuen Thread um meine Fragen zu klären)
Hauptsächlich geht es um die Sitzheizung und Parksensoren.

1. Frage: Parksensoren funktionieren alle. Durchgehender piep Ton beim ansprechen. Laut Werkstatt kommen sie an den ersten Teil der Sensoren ran, beim zweiten werden nur Striche angezeigt (im Fehlerspeicher). Vermutung liegt beim Komfortsteuergerät. Stimmt ihr dem zu?

2. Frage:
Im Fehlerspeicherbericht steht:

Motor Motor-Elektronik 1
Fehlercode P1643
Zentralelektrik-Steuergerät
-> ist damit das Komfortsteuergerät gemeint oder habe ich hier noch ein weiteres Problem?

Komfort Zentralmodul Komfort
Fehlercode 323
Diebstahlwarnanlage
Neigungssensor fehlerhaft
-> hängt das am Komfortsteuergerät?

3. Frage: Soweit ich gelesen haben hängt die Sitzheizung leider nicht am Komfortsteuergerät sondern an einem Gerät unter dem Beifahrersitz. Da nur die Fahrerseite nicht funktioniert kann ich das Teil aber ausschließen und die Vermutung auf das Heizpad oder die Verkabelung legen. Korrekt?

Ich hab versucht es kurz und verständlich meine Frage zu stellen hoffe es ist gelungen. Wenn nicht schreibe ich es gerne ausführlicher.

Zum Auto
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI 200PS 1Z5 BJ 2007

MfG
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.248
Zustimmungen
5.690
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Vermutung liegt beim Komfortsteuergerät.
Nein. Die Einparkhilfe hat ein komplett eigenes Steuergerät, das mithin auch eher selten kaputtgeht.

3. Frage: Soweit ich gelesen haben hängt die Sitzheizung leider nicht am Komfortsteuergerät sondern an einem Gerät unter dem Beifahrersitz. Da nur die Fahrerseite nicht funktioniert kann ich das Teil aber ausschließen und die Vermutung auf das Heizpad oder die Verkabelung legen. Korrekt?
Ausschließen würde ich das nicht, weil es auch die Endstufe des Steuergeräts sein kann, aber die gehen sehr sehr selten kaputt. Die Heizmatten lassen sich aber durchmessen.



Ansonsten sind die Angaben die Du da vom Fehlerspeicher lieferst eher diffus und klingen entweder schlecht wiedergegeben oder nach Wald- und Wiesentester. Der Fehler im Motorsteuergerät bezieht sich zumindest tatsächlich darauf, dass man mal das Komfortsteuergerät genau checken soll auf abgelegte Fehler.
 
Zuletzt bearbeitet:

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Danke für die schnelle Antwort.

Oh Okay. Hast du spontan eine Nummer, Name oder ähnliches für mich, dass ich das tauschen kann?

Das durchmessen würde ich dann von einem entsprechend Fachmann Mal machen lassen. Müssen die Widerstände gemessen werden? Da habe ich einen anderen Beitrag gespeichert wo die entsprechenden Widerstände stehen wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Ah dazu gibt's jede Menge Beiträge. Ich schau später Mal und melde mich dann nochmal .

Danke schon Mal :)

PS: Der Fehler über die Zentralelektrik irritiert mich leider noch etwas... Vllt. hat da noch einer eine Idee.
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.248
Zustimmungen
5.690
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Der Neigungssensor Deiner Alarmanlage ist defekt.
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Das steht aber doch unter dem Punkt Zentralmodul Komfort oder meinste bezieht sich der eine fehler auf beide Prüfungen?
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.248
Zustimmungen
5.690
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Komfort/Zentralelektrik ist das Gleiche.

Wenn Du meintest, dass es Dir um die Information im Fehlerspeicher des Motorsteuergerätes geht: keine Ahnung ;)
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Ahhh alles klar verstehe .Hat sich der Thread ja schon gelohnt :)

Ich versuche nachher die Bezeichnung von dem Steuergerät herauszufinden und kaufe mir dann ein neues.

Vielen Dank!
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Komfort/Zentralelektrik ist das Gleiche.

Wenn Du meintest, dass es Dir um die Information im Fehlerspeicher des Motorsteuergerätes geht: keine Ahnung ;)

Wenn ich Motorsteuergerät lese wird mir schon schlecht... Hoffe das ist nicht kaputt.

Edit: jetzt hab ich es verstanden. Es ist ein Fehler in der Motor elektronik vorhanden. Und im speziellen ist es im Zentralelektrik Steuergerät bzw. Auch bekannt als Bordnetz Steuergerät.
 
Zuletzt bearbeitet:
skodabauer

skodabauer

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
4.739
Zustimmungen
398
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
Kilometerstand
144600
Bevor du evtl sinnlos Teile tauschst befolge bitte den oben genannten Rat. Einfach mal bei einem Skoda Partner ( oder eben VW oder AUDI) und eine komplette Fehlerauslese machen lassen. Dann stehen die Fehler in verständlicher Sprache und die einzelnen Fehler sind den entsprechenden Steuergeräten zugeordnet.
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Ja bevor ich etwas tausche werde ich das auf jeden Fall machen lassen :-). Morgen werde ich lediglich schauen, ob ich was an den Kabeln im Kofferraum entdecke die für die Einparkhilfe sind. Die könnte ich selbst reparieren. Aber für alles Weitere werde ich zu einem Skoda Partner fahren :-)
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Hallo . Habe jetzt das Auto halb auseinander genommen um nach den Kabeln zu schauen. Sehen soweit alle gut aus. Muss ich schwarze Ummantelung auch abmachen oder ist es genau das Kabel für die pdc?
 

Citigo RS

Guest
Eigentlich sollte beim "richtigen" Auslesen der Fehler genauer eingegrenzt werden können.
Also, alle Fehler lösen - Rückwärtsgang rein und schauen welcher Fehler wiederkommt.
Das wäre der erste Schritt bevor man anfängt das Auto zu zerlegen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Organisatorisch hats gepasst das Ding heute etwas auseinander zu nehmen. Ist ja nur die Innenverkleidung im Kofferraum. Und wenn ich was tauschen oder flicken muss, muss ich da ja eh dran. Von daher passt das schon. Fehlerspeicher wurde ja bereits von einer freien Werkstatt ausgelesen, dort hieß es eben leider nur, dass der erste Teil der PDC ansprechbar sind, der zweite Teil aber leider nicht. Nächste Woche fahr ich zu einem Skoda Partner und lass die das mal machen.
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Kleines mini Update... hab nächste Woche mein Termin beim Skoda Partern.
Ich habe jetzt nochmal in Ruhe die Kabel begutachtet und festgestellt, dass die Kabel, die vom Steuergerät hin zu den hinteren Einparksensoren gehen, nicht, wie normalerweise korrekt wäre, an der Innenseite der Ladekante lagen, sondern unter dem Ersatzrad. Das bedeutet, vermutlich wurde da mal was gemacht und die haben dieses Kabelbündel einfach in die Schale vom Ersatzrad gelegt und das Rad oben drauf, sodass die ganze Zeit das Gewicht und die Bewegung vom Rad auf den Kabeln lag. Morgen werde ich diese Isolierung (oder wie das schwarze Ding drum rum heißt) ab machen und dort mal weiter forschen :-)
 

nyboerjare

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
45
Zustimmungen
15
War da nicht mal was mit korrodierten Kabeln in der Ringöse vom Masseanschluss der vier Sensoren?

Die vier braunen Kabel der einzelnen Sensoren sind irgendwo am Heckblech in einer verpressten Ringöse die mittels SW10er Mutter am Stehbolzen unter der Verkleidung der Ladekante hängt zusammengefasst.
 

dexxter275

Dabei seit
22.02.2018
Beiträge
126
Zustimmungen
3
Ort
Bad Hersfeld
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 2.0 TFSI (1Z5) (8004/AEC)
Kilometerstand
140000
Dazu kann ich leider nichts sagen, dass weiß ich nicht. Die vielen zusammengeklebten Kabel vom Steuergerät der Einparkhilfe, hin zu den hinteren Sensoren, welches durch den Kofferraum geht, sehen soweit alle ganz gut aus.
Ich kann mir leider nicht so ganz vorstellen wo bzw. was du meinst.... Am Heckblech bedeutet im Heckstoßfänger?


Werde wohl dann jetzt erstmal den Skoda Partner aufsuchen und dann weiter schauen. Falls ich den Heckstoßfänger abbauen muss, werd ich das erst im Frühjahr machen, wenn es etwas milder draußen wird.
 
Thema:

Fehlerspeicher Aufklärung Steuergeräte

Fehlerspeicher Aufklärung Steuergeräte - Ähnliche Themen

P046c00: Hallo ihr lieben ♥ Mein skoda octavia combi 1z5 mit 1,6 TDi und 167.000 auf der Uhr will nicht im Moment.... Er gibt beim auslesen folgende...
Auf Multifunktionlenkrad Wechseln: Hallo Ich habe das normale Gummilenkrad gegen ein MFL Lederlenkrad getauscht. Zusätzlich auch das gelbe Airbagkabel mit dem Stecker für die...
Innenbeleuchtung Superb 3u Fehler gefunden / Anleitung /Hilfestellung Steuergerät 1C0959799B: Hallo Leute, Heute wende ich mich mal mit einer Lösung, anstatt mit einem Problem an euch. Es geht darum, dass ich wie so viele das Problem...
Fensterheber, Verriegelung -> Komfortsteuergerät?: Moin Leute, zu meinem Auto: Skoda Octavia RS 1Z5 Baujahr 2008 Folgende interessante Sachen macht er gerade: 1. Fensterheber auf der...
Motor springt nicht immer an (Steuergerät defekt?): Hallo, ich habe seit dem Winter Probleme mit meinem Octavia (bj. 2013). Der Motor springt nicht immer an. Manchmal muss ich den Schlüssel...

Sucheingaben

Octavia 1z fehlernummer p1643

,

Skoda octavia 1z Fehlercode 323

,

Octavia 1z Fehler p1643

,
skoda octavia fehlercode 8314
, fehlercode 9479699 Sitzheizung skoda octavia 1z5 rs, steuergerät sitzheizung ausbauen octavia 1z5 www.skodacommunity.de
Oben