Fehlermeldung "Öldruck - Motor aus!" Vorgeschichte und mehr

Diskutiere Fehlermeldung "Öldruck - Motor aus!" Vorgeschichte und mehr im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Leute, oben genannten Fehler habe ich im Dezember letzten Jahres bekommen. Wurde daraufhin zum Skoda Partner abgeschleppt, die haben...

  1. #1 Roofjumper, 16.02.2017
    Roofjumper

    Roofjumper

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5, 2.0 TSI DSG 2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda/VW
    Kilometerstand:
    113000
    Moin Leute,

    oben genannten Fehler habe ich im Dezember letzten Jahres bekommen.
    Wurde daraufhin zum Skoda Partner abgeschleppt, die haben geprüft und festgestellt dass die Ölpumpe nicht mehr die vorgeschriebene Menge schafft.
    Da habe ich eine neue Ölpumpe sowie 2 neue Öldruckschalter erhalten.

    Gestern Abend war ich nochmals auf der Autobahn, auto war warm, dann etwa 1 Minute über 200km/h gefahren, und als ich meine Ausfahrt nehmen wollte die ein leicht lang gezogenes Gefälle inne hat, kam für maximal 2 Sekunden wieder die gleiche Meldung "Öldruck - Motor aus".

    Bevor ich in der Kurve irgendetwas machen konnte, war der Fehler schon wieder weg.
    Daheim angekommen, Motorraum gecheckt, alles ok soweit, sämtliche Flüssgikeiten in Ordnung.

    Klingt für mich nach einem elektrischen Fehler, was meint ihr?
    Habe noch gelesen dass eine andere Viskosität vom Öl Abhilfe schaffen könnte.
    In einem anderen Beitrag war sogar die Rede von einem Software Update zwecks diesem problem ( VW PAssat).

    Freue mich auf konstruktive Vorschläge.
     
  2. #2 schmiernippel, 16.02.2017
    schmiernippel

    schmiernippel

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    30
    Bei dickeren Öl wird tatsächlich der ÖLDRUCK höher allerdings muss die Ölpumpe deutlich mehr arbeiten (Belastung). Daher ist vom 5w-40 abzuraten. Dünneres Öl hat deutlich mehr Durchflussmenge. Auch wenn Ölsiebe ect verstopft sind hat man bei dünn nur Vorteile. Was hast du für einen Motor Diesel?
     
  3. #3 Roofjumper, 16.02.2017
    Roofjumper

    Roofjumper

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5, 2.0 TSI DSG 2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda/VW
    Kilometerstand:
    113000
    Sorry.
    2.0 Liter Benziner. TSI
    Fahre aktuell Longlife 5w30 mit korrekter Freigabe.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  4. #4 schmiernippel, 16.02.2017
    schmiernippel

    schmiernippel

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    30
    Theoretisch hat man ja Garantie auf die letzte Fehlerreparatur. Schwierig. Man kann nur den Öldruck messen lassen ob alles stimmt..Schlimmstenfalls würde bei 200kmh dein Öl so dünn dass kein Druck mehr kam. Oder war es das Gefälle.. schwierig zu viel auf einmal für den Fehler einkreisen
     
  5. #5 Roofjumper, 17.02.2017
    Roofjumper

    Roofjumper

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5, 2.0 TSI DSG 2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda/VW
    Kilometerstand:
    113000
    Nächsten Mittwoch geht er nochmal zu Skoda. Sie schauen es sich nochmals an.
    Eine wage Vermutung vom Autohaus ist dass Evtl doch etwas mit der Steuerkette zu tun hat.
    Nachtrag: diese wurde letztes Jahr auf Kulanz getauscht, sie hatte sich gelängt beim starten.
    Damals wurde keine Schäden am Motor oder ähnliches festgestellt. Er fuhr ja auch einwandfrei bis jetzt.

    Und bei der letzten Reparatur mit der Ölpumpe hat die Pumpe einfach nicht mehr ihre sollmenge geschafft.

    Kann das etwas mit dem Steuerkettentausch zu tun haben? Wohl eher nicht wenn er seitdem einwandfrei lief, meine Vermutung.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  6. #6 skodabauer, 17.02.2017
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Es kann zu Öldruckproblemen kommen wenn beim Tausch des Filters der alte Dichtgummi im Filtergehäuse kleben bleibt. Einfach mal den Filter ausbauen und nachschauen wie viele Dichtungen du findest. Mein persönlicher Rekord liegt bei 3 Stück ( inkl. dem des gerade abgeschraubten).

    mobil geschrieben ...
     
  7. #7 casey1234, 17.02.2017
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    626
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI (110 PS) "Joy" MJ17
    Hast du irgendein Bedürfnis, bei jedem Ölthread deinen Quatsch loszuwerden und gebetsmühlenartig solchen Unsinn zu posten? Dass du keine Ahnung von der Materie 'Öl' hast, hast du doch bereits an vielen Stellen im Forum eindeutig bewiesen. Auch hier fachlich wieder eine Katastrophe, du zeigst (mal wieder) eindeutig, dass du vom Thema Öl, insbesondere Grundöle, CCS-Viskosität, Viskositätsindex, VI-Verbesserer und wie diese Sachen in Zusammenhang stehen, keine Ahnung hast.

    =====================

    @Roofjumper

    Hab dir ne PN mit etlichen Infos geschickt.

    Ein gut gemeinter Rat: Meide die Beiträge und Empfehlungen von schmiernippel (alias alimustafatuning, wurde mittlerweile gesperrt!), diese sind so gut wie immer falsch und/oder kontraproduktiv, da ihm das nötige Fachwissen fehlt, und manchmal sogar gefährlich, da außerhalb des Rahmen des Erlaubten. Wenn du meine PN liest, wird dir dazu einiges klar.

    Schöne Grüße
    Casey
     
    dathobi gefällt das.
  8. #8 Roofjumper, 18.02.2017
    Roofjumper

    Roofjumper

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5, 2.0 TSI DSG 2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda/VW
    Kilometerstand:
    113000
    So heute noch beim Kollegen ausgelesen, folgende 2 Fehlereinträge waren da .

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  9. #9 Roofjumper, 18.02.2017
    Roofjumper

    Roofjumper

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5, 2.0 TSI DSG 2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda/VW
    Kilometerstand:
    113000
    IMG_20170218_141359.jpg IMG_20170218_141351.jpg
     
  10. #10 Roofjumper, 22.02.2017
    Roofjumper

    Roofjumper

    Dabei seit:
    14.11.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5, 2.0 TSI DSG 2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda/VW
    Kilometerstand:
    113000
    War heute wieder beim Freundlichen. Die neue Ölpumpe soll OK sein, sobald der Motor aber warm wird hat die Pumpe nur noch einen Druck von 0.8 bar im Leerlauf. Laut Autohaus, Evtl Lagerschalen defekt.

    Ich weiß aktuell nicht was ich tun soll...

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
Thema: Fehlermeldung "Öldruck - Motor aus!" Vorgeschichte und mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölpumpe skoda fabia

    ,
  2. ölpumpe skoda fabia 1.4 mpi www.skodacommunity.de

Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung "Öldruck - Motor aus!" Vorgeschichte und mehr - Ähnliche Themen

  1. Skoda fabia startet nicht mehr

    Skoda fabia startet nicht mehr: Hallo Leute!! Ich bin neu hier und habe ein Problem mit mein Skoda fabia Combi 1.4 16v 75PS BJ: 2002. Seit 3 tagen starten mein fabia nicht mehr...
  2. Radiosender verstellt sich beim Anspringen des Motors

    Radiosender verstellt sich beim Anspringen des Motors: Moin zusammen, ich habe einen komischen Fehler bemerkt, der immer wieder auftritt, aber dummerweise nicht immer - lässt sich also beim Händler...
  3. Motor wie abgestorben

    Motor wie abgestorben: Komisches Phänomen heute, ich fahre im 5ten Gang und weil ich überholen wollte, trat ich den Kickdown. Motor tourte kurz hoch und dann bremste der...
  4. Octavia II Keine Bluetooth Verbindung mehr.

    Keine Bluetooth Verbindung mehr.: Hallo liebe Community, ich bin am verzweifeln!! - Zu meinem Problem: Ich habe einen Octavia II aus 03/2012. Mit Columbus mit der neusten...
  5. Tuning des 1000er Motors,was meint ihr?

    Tuning des 1000er Motors,was meint ihr?: Guten Abend, Seit ich nun den 1000MB fahre und mich mit den kleinen 1000er Motoren wieder angefreundet habe wandert mir schon eine Weile die Idee...