Fehlermeldung Heckklappe offen

Diskutiere Fehlermeldung Heckklappe offen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend, meine Heckklappe bringt mich zur Verzweiflung... Skoda Octavia Kombi 2015, 190Tkm mit elektrischer Heckklappe. Obwohl die...

  1. fragor

    fragor

    Dabei seit:
    27.05.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 Combi 2.0 TDI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    190000
    Guten Abend,

    meine Heckklappe bringt mich zur Verzweiflung... Skoda Octavia Kombi 2015, 190Tkm mit elektrischer Heckklappe.
    Obwohl die Heckklappe sauber schließt und verriegelt bekomme ich die Meldung "Heckklappe offen" im MFA.

    Was ich bereits gemacht habe:
    1. Oberes Schloss getauscht
    2. Zuziehilfe getausch
    3. Heckklappe Verbindungs-Kabelbaum getauscht (der mit der Tülle) Ich war mir sicher hier gab es einen Kablebruch.


    Zweiwochen gefahren, alles gut, bis eben. Habe die Frontscheibe von innen gewaschen... Die Fehlermeldung ist wieder da. Kann es sein, dass ich zu nass gewaschen haben und es gab einen Kurzschluss...??? Kann doch nicht sein, oder? Versteckte Kammera? Ich werd' verrückt!

    Ich habe jetzt mit Carly ein Fehlerprotokoll bekommen, anbei auch ein Screenshot. Aber das passt ja garnicht zusammen.

    ******
    ******
    Body --- Electrical Trunk
    B10CF12 | B200000 | U111100 | B102931 | C109E29 | U111300 | B200FF0 | U111200
    Häufigkeit: 4
    Verlernzähler: 40
    Datum beim letzten Auftreten: 00.00.2000
    Zeit beim letzten Auftreten: 00:00:00

    Details zum Fehler-Status: Aktiver Fehler

    Infos zur Fehler-Priorität: Dieser Fehler benötigt keinen sofortigen Service Termin.


    ******
    B115407 | B200000 | B116901 | U111100 | P178E00 | B10D901 | B200FF0
    Häufigkeit: 2
    Verlernzähler: 40
    KM-Stand beim letzten Auftreten: 190612.0 km
    Zeit beim letzten Auftreten: 13:45:03

    Details zum Fehler-Status: Aktiver Fehler

    Infos zur Fehler-Priorität: Achtung: Kritischer Fehler! Wir empfehlen einen sofortigen Service Termin mit einer Werkstatt in Deiner Nähe.


    ******



    Kann jemand etwas damit anfangen?
    Danke schonmal und Grüße
     

    Anhänge:

  2. #2 djduese, 06.04.2020
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    4.230
    Zustimmungen:
    1.854
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E FL Combi
    Kilometerstand:
    7.000
    Hast du vielleicht LEDs nachgerüstet? In der Kofferraum Beleuchtung, oder Handschuhfach oder so?
    Carly kannst du vergessen.
     
    fragor gefällt das.
  3. fragor

    fragor

    Dabei seit:
    27.05.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 Combi 2.0 TDI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    190000
    Ja, habe ich im Kofferraum verbaut. Aber schon seit bestimmt 100.000km. Aber ich check das später. Hatte auch irgendwie den Eindruck, dass die rechte LED etwas geflackert hat. Das ist mir bis jetzt noch nie aufgefallen.
    Danke schon mal für den Tip :-)
     
  4. #4 tschack, 07.04.2020
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.501
    Zustimmungen:
    1.716
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Du wärst nicht der Erste wo sich eine LED verabschiedet und damit die lustigsten Phänomene im Fahrzeug auslöst.
     
    Keks95 und fragor gefällt das.
  5. #5 sickday, 07.04.2020
    sickday

    sickday

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Kann ich nur bestätigen.
    Zieh einfach mal die Kabel von den LEDs ab und schaue ob es was bringt.
    (in den Leuchtmitteln ist eine Sperrdiode verbaut und ggf bei led noch nen Wiederstand. Wenn eines der Teile nicht so funktioniert, entstehen sehr komische Fehler)
     
    fragor gefällt das.
  6. fragor

    fragor

    Dabei seit:
    27.05.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 Combi 2.0 TDI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    190000
    Die LEDs waren es leider nicht. Ich habe es zurückgebaut und auch durchgemessen. Sowohl Dioden als auch Widerstände sind in Ordnung. Beleuchtung mit Widerstand finde ich nur im Handschuhfach und im Kofferraum, oder?

    Irgendwie ist es komisch. Ich drücke auf Heckklappe schließen. Dann schließt die Klappe unauffällig. Kurz nachdem die Klappe "ins Schloss" fällt, piepst es einmal lang (Einklemmschutz?) Dabei springt die Zuziehilfe an und zieht die Klappe zu. Ich glaube aber zu hören, dass die Klappe wieder etwas öffnen will bzw. dagegenarbeitet (Einklemmschutz?). Kann man der Klappe sagen, wann sie ihre unterste Position hat oder das irgendwie reseten? An der Zuziehhilfe dürfte es nicht liegen, da das Phänomen auch auftritt, wenn ich die Zuziehilfe komplett ausgebaut habe. Vor lauter rumprobieren kann die Klappe schon etwas durcheinander sein.

    Vielen Dank schon mal für eure Tips :thumbup:
     
  7. #7 sickday, 09.04.2020
    sickday

    sickday

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Hast du vielleicht die Verkleidung am Kofferraum auseinander gehabt? Also die Verkleidung am Einschnapper, quasi an der Ladekante? Wenn diese nicht ganz richtig zusammen ist, dann könnte diese zuviel Gegendruck produzieren und die Klappt wieder öffnen.

    Bei mir wurde zur Sicherheit bereits das Schloss getauscht (bei mir lag es aber an den Lampen)
    Dabei wurde mir vom Händler gesagt, dass in dem Schloss 2 Kontakte sind. 1x für Licht und 1x für den Kofferraumklappen offen/zu Status. Evtl ist einer der Sensoren nicht ok.

    Ich kann dich aber leider nicht sagen, ob man diese auslesen kann. Zeigt er dir im Cockpit den Deckel als zu oder offen an?
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.156
    Zustimmungen:
    1.819
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    160000
    Es läuft aber kein Wasser durch die Heckklappe ins Schloss oder? Du schreibst du hast das schloss gewechselt... Meinst du das mit Mechanik/Elektrik? Waren in dem alten schloss Spuren von Wasser/Reiniger?
     
  9. fragor

    fragor

    Dabei seit:
    27.05.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    O3 Combi 2.0 TDI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    190000

    Ja, habe die komplette Verkleidung und auch die Rechte Seite aufgehabt, damit ich den Kabelbaum wechseln konnte. Ich schau nochmal ob auch alles sauber eingeklipst ist.



    Das Schloss scheint mir soweit in Ordnung und trocken - anbei ein Foto vom alten Schloss, wie neu :D Habe das ganze Bauteil gewechselt, was meinst du mit Mechanik/Elektrik? Der Fehler kommt auch, wenn ich einfach nur in der Tiefgarage stehe. Nässe dürfte es daher nicht sein. Temperatur könnte schon eher sein.
     

    Anhänge:

  10. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.156
    Zustimmungen:
    1.819
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    160000
    Wenn der Heckwischer undicht wäre könnte Wasser dort runterlaufen und den Mikroschalter kurzschließen, dann stünde im Ki halt Klappe offen ^^ war ne Idee...schade, oder gut, immerhin isses dicht ^^
     
Thema: Fehlermeldung Heckklappe offen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skodaforum sickday fehlermeldung

Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung Heckklappe offen - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung bei neuen Octavia

    Fehlermeldung bei neuen Octavia: Hi zusammen, Bei meinem Octi 1.5TSI /110 KW (zul.16.04.2020) kam erst letzte Woche eine Fehlermeldung vom Blinker hinten Rechts(alles nachgeschaut...
  2. 8 Fehlermeldungen und hintere Bremsbeläge

    8 Fehlermeldungen und hintere Bremsbeläge: Ich starte den Boliden am Freitag, da erscheinen plötzlich 8 Fehlermeldungen nacheinander auf dem Display (Frontassist, Parkpilot,...
  3. Fehlermeldung offener Kofferraumdeckel

    Fehlermeldung offener Kofferraumdeckel: Moin zusammen, nach ein paar feuchten Tagen im Schnee im bayrischen Wald ging es mit meinem 2015er RS 400km nach Hause. Nach ca. 200km gab es...
  4. Fehlermeldung DSG

    Fehlermeldung DSG: Hallo Community, folgendes Problem. Ich habe einen Octavia 3 Green Tec 1.8 TSI 180PS mit DSG Baujahr 2013 mit 62t km. Nun kommt es seit zwei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden