Fehlerdiagnose unbestimmt

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Champagner, 26.01.2010.

  1. #1 Champagner, 26.01.2010
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    Also, wie ich schon einmal zu einem anderen Thread hier in der ScodaCommunity geschrieben habe hat mein Roomster (1,4 16V aus 08/2009) von Anfang an ein Klackgeräusch beim Schalten. Zweimal war ich deswegen auch schon in der Werkstatt. Beim letzten mal wurdne nach Rücksprache mit dem Werk das Schaltgestänge und die Synchronringe getauscht. Leider ist das Geräusch aber immer noch da...hmmm. Das bestätigte mir zwar auch der meister mit dem zusammen die neuerliche Probefahrt gemacht wurde und er äußerte den verdacht, dass zuviel Spiel im Antriebsstrang ist was auch sogleich überprüft wurde. Also er meinte man hätte alles in Augenschein genommen was dafür in Frage käme - sämtliche Lager usw. leider wurde dabei aber nichts festgestellt. Er hat daraufhin nochmal das ganze ans Werk gemeldet und hofft auf eine Antwort von denen. Auf meine Frage was denn passiert, wenn die nichts mitteilen sagte er nur, dass es auch sein kann, dass Skoda dieses Klacken als normal erklären würde...schließlich hätte sein neuer Audi A6 das auch.

    Nun meine Frage an die Spezies hier: Was kann/muss ich denn tun damit die mich nicht so abspeisen nur weil sie den Fehler nicht finden? Schließlich ist das Klackgeräusch belegt und ich kauf mir ja nicht nen Neuwagen, wenn ich anschließeend Mängel hab! Selbst, wenn das Geräusch keine direkte Auswirkung auf Lebensdauer oder Funktion hätte würde ich ja wahrscheinlich später Probleme bekommen beim verkauf des Wagens...?!

    Na ja, vielleicht kann mir ja einer von Euch nen brauchbaren Tipp geben?

    Danke im Voraus FRANK
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Champagner, 26.01.2010
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    Nanu, keiner ne Idee...? Hmm, schade!
     
  4. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Da das Geräusch beim Schalten auftritt, würde ich vielleicht mal in eine Fachwerkstatt für Getriebeinstandsetzung gehen.
    Die kennen Normalerweise die Schwachstellen der Autos bzw. Baureihen der Hersteller.
     
  5. #4 dathobi, 26.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Setz deine Werkstatt ein Termin mit erldigung deines Problem´s und weise sie darauf hin das Du weitere Schritte einleiten wirst, wen innerhalb der genannten Frist kein Ergebnis vorliegt.

    Ich bin im Moment auch in dieser Lage und werde wohl in kürze ein Termin bei einem Rechtsanwalt machen müssen da meine Werkstatt mich offentsichtlich hin halten will. Bei mir geht es um den Innenraumlüfter der bei augeheitzten Innenraum in der zweiten Stuf laut am surren ist, wie eine Turbine oder so. Zieht sich mittlerweil schon ein 3/4 Jahr hin und jetzt werde ich schon wieder vertröstet. Für mich ist jetzt entgültig schluss, soll sich jemand anderes darum kümmern. Und das wird dir im Zweifelsfall leider auch passieren-was ich für dich nicht hoffe.

    Aber einen Tipp hätte ich noch zum Problem. Wurde da Getriebelager geprüft? Oder das Motorlager unter der Batterie?
     
  6. #5 Champagner, 26.01.2010
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    Ja, man sagte mir man hätte sämtliche dafür in Frage kommenden Lager und sogar die Motorhalterung geprüft und auch sonst alles was Spiel verursachen würde, aber alles wäre da in bester Ordnung!
     
  7. #6 dathobi, 26.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Es gibt zwei Motorlager! Ein linkes(sichtbar) und ein rechtes (nicht sofort sichtbar). Um das rechte Motorlager zu prüfen muß die Batterie rauss, haben die das auch gemacht? Was ist mit der Getriebestütze unter dem Wagen?
     
  8. #7 Champagner, 26.01.2010
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    also die batterie haben die auf jeden fall abgeklemmt, denn sämtliche speicher (tages-km-zähler usw) waren nachher gelöscht!! nur hab ich mich gewundert, dass die beim vorletzten mal angeblich die synchronringe in noch nicht mal nem ganzen tag gewechselt haben, aber dann keine probefahrt gemacht haben! komisch oder?

    weisst du zufällig, ob ich denn auch nen rechtsanspruch habe auf einen neuwagen ohne klappern und klacken?
     
  9. #8 dathobi, 26.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das ist eine gute Frage. grundsätzlich hast du Anspruch auf ein Mangelfreies Fahrzeug. Ob bei dir ein Mangel vorliegt kann ich nicht 8(rechtlich)zusagen. Du must Skoda erst mal 3 Versuche einer Nachbesserung ermöglichen und dan kannst Du darüber nach denken ob U eine Wandlung anstrebst.

    Fahr doch mal zu einem anderen Händler und schildere ihm das Problem ohne das bisherige zu erläutern. Schliesslich soll ein unbefangenes Ergebnis herraus kommen. Dan wirst Du sehen was geht und was nicht.
     
  10. #9 Champagner, 26.01.2010
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    tja, das wird evtl. darauf hinaus laufen, aber wenn die schon jetzt zweimal mit skoda in CZ in kontakt waren wegen meinem wagen wirds sicher nicht anders ausfallen bei nem anderen händler. eigentlich liegt mir auch nix daran mich zu streiten mit denen. dennoch hätte ich dann ja auch meinen ollen golf behalten können, der klackte nämlich nicht...tja

    ach ja, dazu verbrauchte er auch noch ne ganze ecke weniger benzin...zu allem überfluss! menno
     
  11. #10 Champagner, 26.01.2010
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    hmm, keine weiteren ideen mehr mal so in die runde gefragt?!
     
  12. point

    point

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Wiegers/Brinker
    Kilometerstand:
    19100
    Genau. Im Streitfall könnte das wohl nur ein Sachverständigengutachten klären.

    Nein. Der Käufer hat laut BGB die Wahl zwischen Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatz) (§ 439 BGB). Der Verkäufer kann die gewählte Art der Nacherfüllung ablehnen, wenn sie unverhältnismäßig wäre. In Deinem Fall hast Du Dich für die Nachbesserung entschieden. Eine Nachbesserung gilt laut BGB nach dem erfolglosen zweiten Versuch als fehlgeschlagen (§ 440 Satz 2 BGB). Was danach kommt heißt inzwischen nicht mehr Wandlung, sondern "Rücktritt". Eine Fristsetzung ist dafür nach 2 fehlgeschlagenen Nachbesserungsversuchen gem. § 440 Satz 1 BGB nicht erforderlich. Rücktritt heißt vereinfacht: Auto zurück zum Händler, Geld zurück zum Kunden. Dabei sind die gefahrenen Kilometer aber als Nutzungsvorteil abzuziehen. Statt Rücktritt kommt auch Kaufpreisminderung in Frage.
    (Alle Angaben ohne Gewähr - bitte einen Anwalt aufsuchen! Eine Rechtsschutzversicherung vorhanden? - Es könnte teuer werden.)

    Unser Golf III 1.8 mit Vergaser Bj. 92 hat auch nicht mehr verbraucht als der Roomster 1.4 - willkommen im Club. :pinch:
     
  13. #12 Champagner, 27.01.2010
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    Au klasse, das ist ja mal eine seeeehr aussagekräftige Aussage mit der ich was anfangen kann und ich bin mir sicher, daass ds nicht nur für mich zum Vorteil ist?!

    Vielen Dank an Dich!!
     
  14. point

    point

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Wiegers/Brinker
    Kilometerstand:
    19100
    Wie gesagt, stark vereinfacht. Ohne Anwalt sollte läuft da nix. Und wenn Du Dir nicht 100 % sicher bist, dass tatsächlich ein Mangel vorliegt, wäre ich ohne Rechtsschutzversicherung seeehr vorsichtig.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 pewikind, 27.01.2010
    pewikind

    pewikind

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schandelah
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,4
    Kilometerstand:
    10500
    Moin Moin,

    habe bei unserem Fabia gleiches, oder ähnliches, Problem. Das klackern ist aber auch deutlich am Unterboden zu spüren, so das ich ein Mangel aus dem Getriebe ausschließen würde. Bin auch schon beim freundlichen gewesen, aber wie es halt so ist, der "Vorführeffekt" das Geräsch ist weg !! :-(

    Werde es halt weiter beobachten und sobald das Klacken wieder da ist, und auch die Geräusche vom Klimakompressor, werde ich umgehend wieder beim freundlichen sein.

    Gruß Peter
     
  17. #15 Blaubär, 29.01.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Ich hatte bei zwei Fahrzeugen anderer Hersteller mal vergleichbare Probleme- klappern oder poltern beim Lastwechsel. In beiden Fällen war eine Motor- bzw. Getriebekonsole die Ursache. Grund ist, dass sich der quer eingebaute Motor beim Lastwechsel ein Stück dreht oder kippt. Ist eine Konsole defekt, kann diese Drehung so weit gehen, dass der Auspuff unters Bodenblech trommelt. Das Geräusch tritt dann auch auf, wenn man einen "Kavalierstart" oder eine Notbremsung hinlegt.
     
Thema: Fehlerdiagnose unbestimmt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fehlerdiagnose Golf plus

Die Seite wird geladen...

Fehlerdiagnose unbestimmt - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia III Combi Abholtermin von 09.06.16 auf unbestimmter Zeit verschoben

    Skoda Fabia III Combi Abholtermin von 09.06.16 auf unbestimmter Zeit verschoben: Hallo Zusammen, ich habe ein großes Problem. Mitte Februar habe ich alle Unterlagen zum Kauf meines Neuwagens (Skoda Fabia III,Combi,Joy+Extras)...
  2. Fehler-Code 7308 lt. Fehlerdiagnose

    Fehler-Code 7308 lt. Fehlerdiagnose: Hallo, ich fahre einen 3 Jahre alten Fabia 1.6 TDI Kombi. Bis dato gab es keinerlei Problemchen mit dem Wägelchen. Seit zwei Tagen leuchtet nun...
  3. Softwareupdate durch Fehlerdiagnose?

    Softwareupdate durch Fehlerdiagnose?: Ich habe meinen Wagen zum TÜV gehabt und in dem Zuge wurde der Fehlerspeicher ausgelesen (stand auf dem Protokoll). Jedenfalls ist seit dem...