Fehlercode P019e

Diskutiere Fehlercode P019e im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem, Bei stand ruckelt der Motor. Wenn ich Gas gebe ruckelt es weiter und wenn ich fahre geht es ins...

korky03

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
2
Ort
LÖ-*******
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.4TDI 75PS 6y5
Kilometerstand
330.000
Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem,
Bei stand ruckelt der Motor.
Wenn ich Gas gebe ruckelt es weiter und wenn ich fahre geht es ins Notlauf.
ASR und Motorkontrollleuchte gehen an.
Nachdem ich den Fehlerspeicher ausgelesen habe, kam der Fehlercode P019e.
AGR Ventil habe ich gereinigt. Hat aber leider nichts gebracht.
Es kommt mir so vor als ob ein Zylinder ausgefallen ist.
Gibt es einen Trick wie man dies rauskriegt? (Zündspule ziehen wie beim Benziner).
Skoda Fabia1
1.4TDI 75PS
AMF
 
#
schau mal hier: Fehlercode P019e. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Hallo,

Beim Diesel kann man keine Zündspule ziehen,das wär ja einfach.Was bedeutet denn der Fehlercode,wieviel km hat er denn runter?
 

korky03

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
2
Ort
LÖ-*******
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.4TDI 75PS 6y5
Kilometerstand
330.000
320.000 km
Den Fehlercode habe ich selber ausgelesen mit adapter und smartphone.
Leider habe ich die definition von dem Fehlercode nicht gefunden.
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Ui 320 schon,das is schonmal ne Hausnummer.Das ist doch ein 3 Zylinder oder?
Ohne einen festen Fehlercode,beziehungsweise eine richtige Erläuterung ist es eher ein fischen im trüben.Fangen wir beim einfachsten an,wie alt ist der Dieselfilter?
 

korky03

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
2
Ort
LÖ-*******
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.4TDI 75PS 6y5
Kilometerstand
330.000
Richtig es ist ein 3 Zylinder.
Dieselfilter ist neu. Erst letzte Woche gewechselt.
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.093
Zustimmungen
992
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Zu diesem Code gibt es nicht viele Infos, da er keinem vom VCDS entspricht.
P019E - Alternative Fuel Tank Pressure Sensor Circuit
 

CoCo4

Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
40
Zustimmungen
17
Ort
Fürstenfeld, Oststeiermark
Fahrzeug
Skoda Fabia 6Y5, 1.4 TDI AMF
Kilometerstand
290000
Hi!

Hast du dir die Tandempumpe mal angeschaut? Verliert diese Diesel, oder ist der Unterdruckschlauch zum Bremskraftverstärker in Ordnung?
 

korky03

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
2
Ort
LÖ-*******
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.4TDI 75PS 6y5
Kilometerstand
330.000
Die Tandempumpe ist trocken.
Die Schläuche haben keine Beschädigung.

Kann ein 3 Zylindermotor mit nur 2 Zylindern laufen?
Könnte ein Pumpedüse Einheit verstopft oder defekt sein, wenn ja wie kann ich das prüfen?
 

CoCo4

Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
40
Zustimmungen
17
Ort
Fürstenfeld, Oststeiermark
Fahrzeug
Skoda Fabia 6Y5, 1.4 TDI AMF
Kilometerstand
290000
Das wäre mir auch schon in den Sinn gekommen mit dem Pumpe Düse Element.

Bevor ich die Elemente tausche, würde ich aber erstmals den Kabelsatz prüfen. Der ist glaub ich unter dem Ventildeckel untergebracht.

Meine mal irgentwo gelesen zu haben, das es mit dem Kabelsatz Probleme gegeben hat.

Den Stecker von den PD Elementen vor der Tandempumpe hast du auch schon geprüft?
Vielleicht stimmt hier etwas nicht.

Was mir sonnst noch einfallen würde wäre der LMM.
 

korky03

Dabei seit
23.01.2010
Beiträge
13
Zustimmungen
2
Ort
LÖ-*******
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.4TDI 75PS 6y5
Kilometerstand
330.000
Seit heute läuft der Motor wieder normal.
Ich habe den Ventildeckel abgebaut.
Die Kabel von der PD kontrolliert, diese sahen optisch gut aus.
Die Stecker von jeder PD ausgesteckt und wieder eingesteckt.
Zusammengebaut.
Gestartet.
Die Fehler gelöscht.
Siehe da, normaler ruhiger Motorlauf.
50 KM testfahrt.
Fehler ist weg und ich hoffe es bleibt so.
Danke um eure Unterstützung.
 

CoCo4

Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
40
Zustimmungen
17
Ort
Fürstenfeld, Oststeiermark
Fahrzeug
Skoda Fabia 6Y5, 1.4 TDI AMF
Kilometerstand
290000
@korky03

Ach, zum Glück ist wieder alles in Ordnung. :-)
Dann wars scheinbar doch nur irgentwo ein wackler bei den PD- Elementen.

Danke auf alle Fälle, das du dich zurückmeldest und das alles wieder funktioniert.

Hoffentlich bleibts so. :-)

Liebe Grüße,
Markus
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.652
Zustimmungen
1.984
Ort
Ottweiler
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW [BJ 2012]
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Kilometerstand
182000
Und zu deiner Frage: Ein 3 Zylinder kann auf 2 Pötten laufen, läuft aber dann wie n sack nüsse :D
 

CoCo4

Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
40
Zustimmungen
17
Ort
Fürstenfeld, Oststeiermark
Fahrzeug
Skoda Fabia 6Y5, 1.4 TDI AMF
Kilometerstand
290000
@Keks95,

mein kleiner 3 Zylinder ist so schon nicht die gehobene Klasse der Laufkultur, dann erst mit 2 Zylindern? :D

Wobei so schlimm sind die 3 Zylinder dann auch wieder nicht. Laufen halt mir einem rauen " Temperament"! :D
 
Thema:

Fehlercode P019e

Fehlercode P019e - Ähnliche Themen

1.6 TDI AGR oder doch was anderes? Fehlercodes: Hi zusammen, habe leider folgenden Sachverhalt: Mein Octavia (185.000km mit 1.6 Tdi 105 Ps Motor) fuhr bisher super und problemlos. Vor...
Octavia II, P0403 + P161A,P161B,P161C & P161D: Hallo, habe folgendes Problem. Bei meinem Octavia blinkte heute morgen auf dem Weg zu Arbeit die Vorglühleuchte und die Motorkontrollleuchte...
Motorkontrollleuchte ständig an - Mechaniker ratlos: Hallo ihr lieben, erstmal möchte ich erwähnen das dies mein 1. Auto ist und wie man unschwer am Namen erkennen kann bin ich eine Frau :D Habe 0...
Hilfe! Yeti 1.2 tsi ruckelt beim beschleunigen: Hallo Leute! Mit unseren SKODA Yeti 1.2 tsi Baujahr 2010haben wir nun ca. 110000 km gefahren. Probleme gab es bis jetzt mit den Zündkabeln und...
AGR Ventil defekt - Lessons learned bei der Selbsthilfe: Hallo, die OBD-Diagnose und Lichtspiele im Cockpit meines "Geschenkt ist noch zu teuer"-Fabia (1.4 16V 74kW Benziner von 2002), haben mich dazu...

Sucheingaben

p019e fehler

Oben