Fehler: Start-Stop System

Diskutiere Fehler: Start-Stop System im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bei meinem Jahreswagen tritt nach kurzer Haben Zeit folgender Fehler auf: Ab und an tourt der Wagen nicht unter 1100 u/min. Folge: Im...

  1. #1 Skoda Martin, 06.11.2014
    Skoda Martin

    Skoda Martin

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Landkreis Oberhavel
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6 TDI 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Auto Profi Oberhavel GmbH Velten Händler: AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    22150
    Hallo,

    bei meinem Jahreswagen tritt nach kurzer Haben Zeit folgender Fehler auf:

    Ab und an tourt der Wagen nicht unter 1100 u/min. Folge: Im Chockpit steht: Fehler Start-Stop System

    Kennt das Problem einer? Komme erst nächste Woche zu Skoda ... nach dem Ausschalten und Wiederstarten des Motors ist alles wieder ok.

    Ich will mal sagen - das der Fehler vor allem nach Langstrecken auf der BAB auftritt ...

    Danke für Hinweise ...
     
  2. #2 Bennoman, 07.11.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Sei froh, das er nach der BAB strecke nicht ausgeht ;)

    Weil ich muss immer dran denken, Start-Stop Auszuschalten.

    Ansonsten noch nicht bemerkt, da Start-Stop eh selten funzt, wegen Anlage...
     
  3. #3 RapidWob, 07.11.2014
    RapidWob

    RapidWob

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Rapid Limo Drive TDI (77kW) , Audi 100 Quattro Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    71000
    Wurde die Batterie mal über extern geladen oder Starthilfe benötigt/gegeben?

    bei dem GreenTec Paket (Start-Stop usw.) sollte man immer die Masse irgendwo am Motorblock abgreifen, nicht direkt den Plus- und Masse-Pol der Niedervoltbatterie gleichzeitig nutzen, da dort ein Sensor verbaut ist der Batteriespannung, Ladezustand uvm. abgreift für die Berechnung im Steugerät des Start-Stop-System. Läd man direkt mit Plus- und Minus-Pol der Niedervoltatterie, läd man praktisch an diesem Sensor "vorbei", deshalb können dort fehlerhafte Werte abgerufen werden und somit Fehlermeldungen auftreten.
     
  4. #4 Skoda Martin, 07.11.2014
    Skoda Martin

    Skoda Martin

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Landkreis Oberhavel
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6 TDI 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Auto Profi Oberhavel GmbH Velten Händler: AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    22150
    Keine Ahnung was Skoda Dtl. als Vorbesitzer gemacht hat. Bei mir in den 2 Wochen nicht. Werkstatttermin it vereinbart da ja noch Garantie ...
     
  5. #5 Skoda Martin, 19.11.2014
    Skoda Martin

    Skoda Martin

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Landkreis Oberhavel
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6 TDI 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Auto Profi Oberhavel GmbH Velten Händler: AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    22150
    Hatte heute 'nen Termin bei Skoda und lt denen wurde der Fehler gefunden. Es war ein Wackelkontakt an der Niedervoltbatterie ... keine Masse ... alles auf Garantie abgewickelt. Na wir werden sehen ...
     
  6. #6 Hifi Mafia, 19.11.2014
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    Das hat man aber nur mit Start-Stopp?
     
  7. #7 RapidWob, 20.11.2014
    RapidWob

    RapidWob

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Rapid Limo Drive TDI (77kW) , Audi 100 Quattro Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    71000
    Jo :)
     
  8. #8 Hifi Mafia, 20.11.2014
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    danke. das finde ich prima!
     
  9. #9 junger yedi, 22.11.2014
    junger yedi

    junger yedi

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pinneberg
    Fahrzeug:
    rapid spaceback style plus, 1,4 tsi, Erstzulassung 09.10.2014
    Hallo,
    ichfahre einen 1,4 tsi dsg und habe festgestellt, dass mein start stop nur funktioniert wenn ich an der lüftung (klima ist aus) nicht den frontscheiben modus auch den mit dem männchen anhabe. Schalte ich den z.beispiel bei arbeitender start stop ein startet der motor sofort wieder. Finde ich komisch kann mir das aber nicht erklären......
    ?(
     
  10. #10 Skoda Runner, 22.11.2014
    Skoda Runner

    Skoda Runner Guest

    Dies ist bei meinem Rapid 1,6 tDi genau so. Ich habe beim Freundlichen nachgefragt, ob man dies nicht in der Bordelektronik rausprogrammieren kann. Aber Umprogrammieren in der Elektrik wird kategorisch abgelehnt. Mit diesem seltsamen Frontscheibenbelüftungsmodus = keine Start-Stop-Automatik, müssen wir wohl leben. ?(
     
  11. #11 junger yedi, 22.11.2014
    junger yedi

    junger yedi

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pinneberg
    Fahrzeug:
    rapid spaceback style plus, 1,4 tsi, Erstzulassung 09.10.2014
    Okay danke, es hilft wenn man weiß das man nicht der einzige mit dem gefühlten fehler ist..... ;( :whistling:
     
  12. #12 junger yedi, 22.11.2014
    junger yedi

    junger yedi

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pinneberg
    Fahrzeug:
    rapid spaceback style plus, 1,4 tsi, Erstzulassung 09.10.2014
    Sonst bin ich super zufrieden..... 8)
     
  13. #13 junger yedi, 22.11.2014
    junger yedi

    junger yedi

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pinneberg
    Fahrzeug:
    rapid spaceback style plus, 1,4 tsi, Erstzulassung 09.10.2014
    Grüße nach INDIEN !?!?
     
  14. #14 Hifi Mafia, 23.11.2014
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    Wenn man den scheiben Schalter drückt und das dann aus stufe 1 runter dreht. Geht die Start stopp dann auch nicht?
    In den meisten Fällen drückt man den Knopf wenn die Scheiben zu sind. Wenn sie frei sind schaltet man es doch wider um oder regelt runter.
    Intersannt ist auch ob es auch so ist, wenn man die Kanäle einzeln regelt Pfeil unten, Mitte, oben?
     
  15. #15 RapidWob, 23.11.2014
    RapidWob

    RapidWob

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Rapid Limo Drive TDI (77kW) , Audi 100 Quattro Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    71000
    Das ist gewollt, da bei Frontscheiben-defrost-Funktion die Klima sehr viel Energie braucht und sie diese nicht alleine aus der Niedervoltbatterie ziehen soll, wird der Motor gestartet.
     

    Anhänge:

  16. ex V8

    ex V8

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    So unterschiedlich können die Ansichten über diesen "Fehler" sein.
    Ich bin froh das die SS nicht geht, wenn man die Lüftung (auch) auf die Frontscheibe gestellt hat ;)
     
  17. #17 Skoda Runner, 23.11.2014
    Skoda Runner

    Skoda Runner Guest

    @ RapidWob

    Die Start-Stop Autom. funktioniert auch nicht, wenn die Klimaanlage ausgeschaltet ist. Ich hab immer die Belüftung auf Fußraum und Scheiben gestellt, weils für mich so am angenehmsten ist. Ich glaube nicht dass dadurch mehr Strom aus der Batterie verwendet wird.
    Hast Du vieleicht eine Idee, wie und ob man das umstricken kann ?
     
  18. #18 junger yedi, 24.11.2014
    junger yedi

    junger yedi

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    pinneberg
    Fahrzeug:
    rapid spaceback style plus, 1,4 tsi, Erstzulassung 09.10.2014
    Ich kann ja verstehen wenn das bei der reinen frontscheiben defrost funktion so ist, es geht aber auch nicht bei der "kleinen" mit dem männchen, die ich auch immer gerne nutze wenn ich ohne klima fahre, weil es einfach angenehm ist und nicht zieht :P Kein großes problem ich habe das halt bisher nur nicht verstanden.
     
  19. io2345

    io2345

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freising
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2 TSI Ambition GreenTec 63KW Bj. 2015
    Kilometerstand:
    32000
    Das Stopp/Start-System ist beim Rapid in der derzeitigen Form ziemlich nutzlos. Funktioniert bei ausgeschalteter Klimaanlage ohnehin nur bei Außentemperaturen zwischen ca. 10 und 20 Grad. Liegt die Außentemperatur höher, wird der Motor nur abgestellt wenn die AC läuft. Was soll der Unfug?.
    Das Schlimmste aber: Es schaltet sich der Motor nach spätestens 50 Sekunden (bei laufender AC nach 20 sec.) von allein wieder an, auch wenn keinerlei große Strom-Verbraucher laufen und die Batterie voll geladen ist. Werkstatt hat schon Sensor getauscht und sogar die Batterie, allerdings keine Änderung. Die programmierte Batterie-Grenzspannung, bei der der Motor wieder gestartet wird, ist ganz offensichtlich viel zu hoch angesetzt.
    Lässt sich sowas softwareseitig umprogrammieren? Gibt es dafür einen änderbaren Wert im Service- und Diagnosegerät? Falls ja, wo ist der Wert zu finden?
     
  20. #20 fredolf, 25.04.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    980
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Wenn AC bei höheren Temperaturen ausgeschaltet ist, wird (vermutlich) der Lüfter stärker laufen, um die eingestellte Innenraumtemperatur halten zu können, was durch mehr Luftumsatz bei höheren Temperaturen aber oftmals nicht klappt.
    Dann besteht eine deutlichere Differenz zwischen Soll- un Isttemperatur und das wäre dann z.B. ein Grund, dass S&S nicht statt findet.
    Ist kein Fehler, sondern gewollt. Der Fahrer hat ja seine Wunschtemperatur eingestellt.

    Wenn die AC läuft und sich der Motor nach 20sec wieder automatisch einschaltet, läuft letztendlich ein ähnliches Spiel ab. Temperaturdifferenzen sind zu groß geworden.

    Wenn S&S bei tieferen Temperaturen (Plusbereich bis ca 0 Grad) nicht mehr funktioniert und es ansonsten keinen offensichtlichen Grund dafür gibt, ist meist schlichtweg die Batterie schon schwächer geworden.
     
Thema: Fehler: Start-Stop System
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia start stop fehler

    ,
  2. fehler start stop skoda octavia

    ,
  3. skoda octavia fehler start stop

    ,
  4. skoda fehler start stop,
  5. skoda fabia fehler start stop ,
  6. skoda start stop fehler,
  7. skoda fabia start stop fehler,
  8. vw fehler start stop,
  9. Octavia Fehler Start Stop,
  10. start stop fehler skoda fabia,
  11. skoda octavia start stop automatik funktioniert nicht,
  12. fehler start stop,
  13. skoda octavia 3 start stop fehler,
  14. Fehler Start Stop VW,
  15. skoda start stop automatik funktioniert nicht,
  16. Fehler Start stop skoda,
  17. fehler start stop oktavia,
  18. start stop störung Skoda fabia1 .0,
  19. octavia start stop fehler,
  20. Fehler Start stopp skoda,
  21. start stop automatik fehler skoda,
  22. fehler start stop automatik,
  23. fehler start stopp octavia,
  24. skoda yeti fehlermeldung display start stop,
  25. start stop fehler skoda
Die Seite wird geladen...

Fehler: Start-Stop System - Ähnliche Themen

  1. Fabia Fehler P0030 P0135 Lambdasonde aber neu

    Fabia Fehler P0030 P0135 Lambdasonde aber neu: Hallo habe ein Großes Problem mein Fabia muss zum Tüv aber Moterkontrolleuchte ist an. Und die Fehler die er ausspuckt sind P0030 uns P0135. Was...
  2. Möglicher Marderschaden? Gleich 5 Steuergeräte gleichzeitig mit Fehlern

    Möglicher Marderschaden? Gleich 5 Steuergeräte gleichzeitig mit Fehlern: Guten Morgen, ich habe das Problem, dass sich bei mir gleich 5 Steuergeräte gleichzeitig mit Fehlern bemerkbar machten. Aufgefallen ist es...
  3. DSG Getriebe: Fehler Wahlhebel in P/N stellen und Motor startet nicht

    DSG Getriebe: Fehler Wahlhebel in P/N stellen und Motor startet nicht: hallo zusammen, Ich bin am Vortag ganz normal mit dem Auto gefahren, hat auch die ganze zeit keine Probleme gemacht und gestern wollte mein Auto...
  4. Odyssee Motorkontrollleuchte mit Fehler P045F00

    Odyssee Motorkontrollleuchte mit Fehler P045F00: Hallo liebe Community, ich schildere mal mein aktuelles Problem mit meinem Skoda Octavia 3 (5E) Kombi 1.6 TDI 77kW (BJ 12/2013) evtl hat jemand...
  5. Drehzahlabweichung nach start

    Drehzahlabweichung nach start: Moin ihr lieben, Ich besitze einen 1,6 TDi combi Baujahr 2011 octavia mit 130T km Kurz nach dem Starten flackert mein Drehzahlmesser, laut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden