Fehler Motorsteuerung - keine Leistung mehr

Diskutiere Fehler Motorsteuerung - keine Leistung mehr im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nach dem mein Yeti (1.2 TSI) jetzt drei Tage im freien stand wollte ich ihn heute mal wieder bewegen. Nach wenigen Metern kommt ein Warnton und...

Mirko-76

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
46
Zustimmungen
0
Nach dem mein Yeti (1.2 TSI) jetzt drei Tage im freien stand wollte ich ihn heute mal wieder bewegen.

Nach wenigen Metern kommt ein Warnton und die Anzeige "Fehler ESP", "Fehler Motorsteuerung", "Werkstatt aufsuchen".

Das Auto fuhr sich als ob es 30 PS hätte.

In der Werkstatt war heute abend natürlich niemand mehr da.

Hat jemand eine Idee was los sein könnte? Oder evtl. schon mal ein ähnliches Problem gehabt?
 

Westfale

Dabei seit
26.10.2010
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Da wird dir wohl wirklich nur die Werkstatt helfen können. Das kann viele Ursachen haben.
Mit etwas Glück ist es nur ein Sensor.
Könnte aber auch ein Marderbiss sein wenn du sagst das er 3 tage draussen stand. Bei den Temperaturen ist so ein warmer Motorraum nach dem abstellen ein ideales Plätzchen für diese Tiere.
Dazu müssen die aber erst mal deinen Fehlerspeicher auslesen.
Mit der Leistung wird wahrscheinlich daran liegen das der Motor nur noch im Notlaufmodus fährt und somit nicht mehr die volle Leistung zur Verfügung stellt um nicht mehr Schaden zu verursachen.
Hast du nicht die Mobilitätsgarantie von Skoda. Wenn ja anrufen und den Wagen zur nächsten Werkstatt bringen lassen.
Ist das sicherste.
Ansonsten eben morgen vorsichtig zur nächsten Skoda Werkstatt fahren.
 

Yeti04

Dabei seit
01.01.2010
Beiträge
52
Zustimmungen
0
Ort
NRW
Fahrzeug
YETI 1,2 TSI / DSG Ambition Platingrau
Werkstatt/Händler
Autohaus Hövelberndt, Gelsenkirchen, Verkäufer Herr Alawieh
Kilometerstand
14440
Hallo Mirko-76,

im Oktober hatte ich das gleiche Problem im Urlaub bei einem Ausflug am Wochenende nach Trier. Nachdem ich den Motor ausgestellt hatte und neu gestartet war die Anzeige weg und der Motor lief wieder einwandfrei und hatte volle Leistung. Montag suchte ich dann eine Skoda Werkstatt auf, die den Fehlerspeicher ausgelesen hat. Da stand leider nur nicht mehr drin, weil die Werkstatt ja am Sonntag geschlossen war und ich danach mehr als 50 km gefahren bin. Mein Werkstattleiter erklärte mit das so, dass das Fahrzeug wohl auf Minimalstrom geschaltet hätte und dadurch der Motor die Leistung reduzierte. Mein 1,2 TSI DSG läuft bis jetzt ohne Probleme 9800 km und der Fehler ist nicht wieder aufgetreten.

Gruß Yeti 04
 

Mirko-76

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
46
Zustimmungen
0
Ja also so wie Du das beschreibst kenne ich das von meinem alten Fabia.

Zündung ein - alle Warnlampen die es gibt leuchten.

Zündung aus, kurz warten, Zündung wieder ein - Auto läuft.

Bei meinem Yeti war es ein durchgebissenes Zündkabel von so nem elendigen scheiß Marderviech.
 

Jackhammer89

Dabei seit
23.11.2010
Beiträge
96
Zustimmungen
4
Hi,
ich tipp auch auf Zündkabel und Marder. Hatten das gleich Problem. Schau einfach mal deine Zünkabel an.

Viel Erfolg,

Thomas
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Mirko-76

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
46
Zustimmungen
0
Ja genau das war es auch.

Zündkabel vom Marder durchgebissen.
 

hausmeister2016

Dabei seit
16.12.2017
Beiträge
30
Zustimmungen
2
Ort
Wallsbüll
Fahrzeug
Skoda Yeti 1.2 TSI
Kilometerstand
131000
Also meiner hat es ab und zu, wenn er länger im Leerlauf steht, dass dann ESP angeht und er keine Leistung mehr hat. Fehler auslesen konnte ich bis jetzt nicht, aber nach Neustart ist Fehler weg und die Leistung da.
 
Thema:

Fehler Motorsteuerung - keine Leistung mehr

Fehler Motorsteuerung - keine Leistung mehr - Ähnliche Themen

Fehler p0106 nach Wechsel des Saugrohrdrucksensors: Hallo zusammen, Ich habe bei meinem 1.2 htp, nunmehr 229tkm, das Problem, das er bei gleichmäßiger Gasstellung leicht ruckelt. Das Problem besteht...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
Extrem unruhiger Motorlauf nach Start, Motor aus beim Gasgeben: Hallo zusammen, mein Octavia 2 mit 2.0 TDI (CFHC) aus dem Modelljahr 2013 hat mir heute Mittag große Sorgen bereitet. Nachdem ich das Auto...
Störung Motorsteuergerät und komisches Schlüsselverhalten: Hallo Forum, ich habe einen S II Combi 6-Gang aus 11/2011. Produziert 08/2011. Import aus AT, MJ 2012. Eigentlich immer alles gut. Aktuelle...
Fabia RS Bj 2011 Keine Leistung nach Service: Guten Abend allerseits , Erstmal Daten zum Fahrzeug: Fabia 2 RS Bj. 2011 . Gesamtlaufleistung 73.000km Austausch Motor bei 58.000 km Hab letzte...

Sucheingaben

skoda yeti keine leistung

,

fehler motorsteuerung skoda

,

Skoda octovia fehlermeldung

,
epg fehler skoda
, skoda steuerung werksintern, fehler kat störung motorsteuerung, ansaugsystem yeti motorsteuerung, motorsteuerung skoda yeti, fehlercode skoda yeti 002e3c, Fehler Skoda 002e3c, Skoda Roomster 1 2 tsi 86 ps fehlercode Motorsteuerung, Skoda Jeti qualmt keine Leistung, skoda fehlercode 6431, yety 002e3c, Skoda yeti Fehler Heizungspumpe, skoda fabia motorsteuerung, notlaufmodus yeti, motorsteuerung fehler skoda fabia diesel kalt, skoda Fehler in der Motorsteuerung, skoda benziner keine leistung, fehler motorsteuerung marder, yeti skoda diesel keine leistung mehr, störung in der motorsteuerung keine leistung mehr, skoda fabia 1.2 tdi keine leistung, skoda roomster keine leistung
Oben