Fehler lambdasonde wieder aufgetaucht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von chris1700, 19.12.2009.

  1. #1 chris1700, 19.12.2009
    chris1700

    chris1700

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!
    Werde euch mal schnell mein Problem schildern!
    Habe meine lAMBDASONDE AUSGETASUCHT!!
    ist 3000km gelaufen ohne Probleme aber dann leuchtete die Kontrolleuchte auf!!
    Lambdasonde1 kein signal stand im Fehlerspeicher Kühlmitteltemperatursensor zu hoch stand auch nch drinnen!!
    War irgendwie ein Wackelkontakt, habe dann einfach die Klemmen der Universallambdasonde erneuert denn Fehlerspeicher nicht gelöscht aber das lämpchen war weg.
    nach 200km leuchtete das lämpchen wieder auf wieder selber fehler!!
    Kann es daran liegen dass ich den Fehlerspeicher nicht löschen lies oder was meint ihr???

    lg
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rock1

    rock1 Guest

    Schmeiß erstmal die universal-sonde raus und hol dir eine orginal vag sonde, die uni-sonden sind der letzte husten, dann müste man wissen welche Fehler genau im speicher standen, zweck´s Kühmitteltempgeber würde ich mal vermuten das er den Fehler "Signal zu groß" drin hatte, wenn ja dann schmeiß den alten Kühlmitteltempgeber auch gleich mit raus, danach den Fehlerspeicher löschen.
     
  4. #3 chris1700, 20.12.2009
    chris1700

    chris1700

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann das mit dem kühlmitteltemperatursensor signal zu hoch mit der lambdasonde zusammenhängen oder sind diese Fehler von einander unabhängig
     
  5. #4 chris1700, 20.12.2009
    chris1700

    chris1700

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    warum ist es wichtig den fehlerspeicher zu löschen!!
    also da lämpchen war weg auch ohne löschen
    wird der fehler nicht einfach dann überschrieben wenn wieder ein fehler auftauchen sollte
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fehler lambdasonde wieder aufgetaucht

Die Seite wird geladen...

Fehler lambdasonde wieder aufgetaucht - Ähnliche Themen

  1. 2.8 V6 Automatik Fehler P0603

    2.8 V6 Automatik Fehler P0603: Hallo Zusammen, Mein "neuer" Superb steht jetzt beim Getriebe-Spezi in Bochum. Erste Diagnose: Fehler P0603 der nach dem Löschen sofort wieder...
  2. Fehler Zentralverriegelung

    Fehler Zentralverriegelung: hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem und hoffe hier evtl eine simple Möglichkeit zu finden mein Problem zu beheben. Aus irgendwelchen...
  3. Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie

    Fehler P0403 beim Corolla nach Tausch der Batterie: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Hoffe, es ist nicht zu "blasphemisch" es hier im Skoda-Forum zu posten, aber...
  4. Skoda-App: Registrierung schlägt fehl

    Skoda-App: Registrierung schlägt fehl: Vor ein paar Tagen gab es ein Update für die Android-Skoda-App. Man muss sich jetzt unter Angabe einer E-Mail-Adresse registrieren. Ich habe es...
  5. Fehler Fernlichtassistent und Kurvenlicht

    Fehler Fernlichtassistent und Kurvenlicht: Habe vor ca. 3 Wochen das erste mal diese Meldung ,fehler Fernlichtassistent und Kurvenlicht angezeigt bekommen.Bin dann rechts ran gefahren und...