Fehler lambdasonde wieder aufgetaucht

Diskutiere Fehler lambdasonde wieder aufgetaucht im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo!! Werde euch mal schnell mein Problem schildern! Habe meine lAMBDASONDE AUSGETASUCHT!! ist 3000km gelaufen ohne Probleme aber dann leuchtete...

  1. #1 chris1700, 19.12.2009
    chris1700

    chris1700

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!
    Werde euch mal schnell mein Problem schildern!
    Habe meine lAMBDASONDE AUSGETASUCHT!!
    ist 3000km gelaufen ohne Probleme aber dann leuchtete die Kontrolleuchte auf!!
    Lambdasonde1 kein signal stand im Fehlerspeicher Kühlmitteltemperatursensor zu hoch stand auch nch drinnen!!
    War irgendwie ein Wackelkontakt, habe dann einfach die Klemmen der Universallambdasonde erneuert denn Fehlerspeicher nicht gelöscht aber das lämpchen war weg.
    nach 200km leuchtete das lämpchen wieder auf wieder selber fehler!!
    Kann es daran liegen dass ich den Fehlerspeicher nicht löschen lies oder was meint ihr???

    lg
    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rock1

    rock1 Guest

    Schmeiß erstmal die universal-sonde raus und hol dir eine orginal vag sonde, die uni-sonden sind der letzte husten, dann müste man wissen welche Fehler genau im speicher standen, zweck´s Kühmitteltempgeber würde ich mal vermuten das er den Fehler "Signal zu groß" drin hatte, wenn ja dann schmeiß den alten Kühlmitteltempgeber auch gleich mit raus, danach den Fehlerspeicher löschen.
     
  4. #3 chris1700, 20.12.2009
    chris1700

    chris1700

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann das mit dem kühlmitteltemperatursensor signal zu hoch mit der lambdasonde zusammenhängen oder sind diese Fehler von einander unabhängig
     
  5. #4 chris1700, 20.12.2009
    chris1700

    chris1700

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    warum ist es wichtig den fehlerspeicher zu löschen!!
    also da lämpchen war weg auch ohne löschen
    wird der fehler nicht einfach dann überschrieben wenn wieder ein fehler auftauchen sollte
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fehler lambdasonde wieder aufgetaucht

Die Seite wird geladen...

Fehler lambdasonde wieder aufgetaucht - Ähnliche Themen

  1. Fehler Kennzeichenbeleuchtung und Anzeige im Amundsen stimmen nicht überein

    Fehler Kennzeichenbeleuchtung und Anzeige im Amundsen stimmen nicht überein: Hallo zusammen, bekam heute die Fehlermeldung, dass meine KZB defekt ist, was auch stimmt. Angezeigt wird im Display jedoch das Abblendlicht...
  2. Octavia III CRC-Fehler beim Entpacken von Update

    CRC-Fehler beim Entpacken von Update: Hallo, ich wollte meine Navigationssoftware updaten, da mir mein Händler die Vorgängerversion gegeben hat. Jetzt kommt beim Update immer wieder...
  3. Fehler Octavia III 5e

    Fehler Octavia III 5e: Hallo zusammen, habe mit meinem OBDeleven die Fehlercodes ausgelesen. Folgende Fehler wurden gefunden: Diagnoseinterface für Datenbus: Analoger...
  4. [Bericht] Fehler Start-/Stopp System + Motorkontrollleuchte (MKL)

    [Bericht] Fehler Start-/Stopp System + Motorkontrollleuchte (MKL): KM Stand: 7.600 Model: Signatur Hi, Die Woche ging es los, dass er mir sagte " Start-Stop System: Fehler". Heute morgen blinkte dann die MKL...
  5. Fehlersuche nach vielen Elektronik Fehlern

    Fehlersuche nach vielen Elektronik Fehlern: Guten Abend, Ich melde mich nach 1,5 Jahren mal wieder. Nach einigen Guten Tips zu meinen letzten Fehlern wurde die Batterie gewechselt und die...