Fehler: internes Gerät (Amundsen+)

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von ArneH, 25.07.2016.

  1. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    mein CD-Player will nicht mehr so wie ich will.. ;-) Beim Einlegen von CDs (egal ob gebrannt, mp3 oder Kauf-CD) braucht der Player zunehmend länger, um die Disc zu laden. Manchmal wird die CD dann doch irgendwann genommen, moistens spuckt der GErät sie aber wieder aus mit eben dem Hinweis: Fehler: internes Gerät.

    Ist das einem von euch schonmal begegnet? Ich befürchte ja, dass ich um einen Besuch beim Autohaus nicht drum rumkomme....

    Gruß
    Arne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berchre, 27.07.2016
    Berchre

    Berchre

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Windach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi Elegance, 170 PS, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Maimann (LL)
    Kilometerstand:
    122000
    Hallo Arne,
    spontan denke ich bei Deiner Fehlerbeschreibung an Staub/Schmutz im CD-Fach (Linse eingestaubt). Vielleicht kannst Du mit einer feinen Staubsaugerdüse versuchen, etwas davon herauszubekommen .... Oder versuchs mit einem langstieligem Wattestäbchen - aber gaanz vorsichtig ....
    Viele Grüße Reinhard
     
  4. #3 Berchre, 27.07.2016
    Berchre

    Berchre

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Windach
    Fahrzeug:
    Superb Kombi Elegance, 170 PS, DSG
    Werkstatt/Händler:
    Maimann (LL)
    Kilometerstand:
    122000
    Nachtrag: nur um ein Missverständnis zu vermeiden...

    Keinesfalls mit der Staubsaugerdüse in das Fach eindringen - mit dem Finger die Klappe aufhalten und mit der Staubsaugerdüse von außen versuchen, den Staub raus zubekommen!

    Viel Erfolg - Reinhard
     
  5. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    143
    Gedanke kam mir auch. Habe schon gelesen, dass eine Reinigungs-CD geholfen hat.
     
  6. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr beiden und Danke für die Tips.

    Die Düse möchte ich sehen, mit der man in den Schlitz kommt.. ;-)

    Ich werde alles ausprobieren und berichten, zur Not hole ich mir auch eine ReinigungsCD..

    Gruß
    Arne
     
Thema: Fehler: internes Gerät (Amundsen+)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amundsen fehler internes gerät

Die Seite wird geladen...

Fehler: internes Gerät (Amundsen+) - Ähnliche Themen

  1. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  2. Bordnetzsteuergerät Fehler

    Bordnetzsteuergerät Fehler: Hallo Jungs, hab durch ne dumme Aktion Fremdspannung aufs Bordnetzsteuergerät gebracht. Jetzt zeigt er mir einen Fehler im Fehlerspeicher an, den...
  3. Octavia III Navigationsansagen Amundsen ausschalten

    Navigationsansagen Amundsen ausschalten: Hi! Gibt es beim Amundsen tatsächlich keine Möglichkeit, die Navigationsansagen vorübergehend auszuschalten? Also mir ist natürlich klar, dass...
  4. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...