Fehler Frontassist? DSG oder?

Diskutiere Fehler Frontassist? DSG oder? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, ich habe einen Skoda Fabia 1,0 81 KW DSG7. Ich habe jetzt 11000 Kilometer runter und schon 2-3 Mal ein seltsames Phänomen. Folgendes...

Sachen

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
14
Zustimmungen
1
Hi Leute,

ich habe einen Skoda Fabia 1,0 81 KW DSG7. Ich habe jetzt 11000 Kilometer runter und schon 2-3 Mal ein seltsames Phänomen. Folgendes:

Beim ersten Mal hat der Frontassist gepiept wahrscheinlich weil die Spur rechts und links gestanden hat und meine Spur in der Mitte frei war. Ich bin zügig um die 40km auf meiner Spur gefahren. Der FrontAssist fühlte sich wahrscheinlich von den LKWs und deren Schatten und der engen Spur bedroht. Es passierte folgendes der Wagen verzögerte kurz als wenn ihn jemand von hinten ziehen würde und es gab einen lautet knall wirklich heftig als wenn einem das Getriebe rausfallen würde oder sich zerlegt. Meine Vermutung ist, dass die Bremsbaken durch den Frontasssist schon angezogen waren und als dann auch keine Bremsung meinerseits kam sind, weil es nicht notwendig war sind die dann mit Wucht wieder aufgesprungen. Das ist nur eine meiner Theorien.

Heute beim Links abbiegen war beim geradeauslaufenden Verkehr eine große Lücke, welche ich mit einem starken Antritt nutzen wollte und auch ohne Gefährdung oder sonstiges locker geschafft habe. Der FrontAssist fühlte sich auch nicht gestört und es gab kein Piepen von sich . Als ich über die Kreuzung schon bereits hinweg war und wieder ganz normal geradeaus fuhr kam wieder dieser Laute knall und die kurze Verzögerung als wenn einer von hinten an dem Auto ziehen würde.

War vielleicht doch der FrontAssist im Spiel dass er den kommenden Verkehr und meine Beschleunigung anders bewertet hat? Habt ihr eine Idee was das sonst sein könnte? Also diese laute Knall klingt wirklich als wenn einem irgendwas abfallen oder in 1000 Teile zerspringen würde. Das nicht schön wenn es so klingt als wenn einem das Auto Auseinanderfallen würde oder als wenn einem irgendwas reingeknallt ist. Man kann dann auch nach diesem Knall ganz normal weiterfahren keine Fehlermeldung oder sonstiges. So als wenn nix passiert ist.

Was kann das sein? Oder zerlegt sich da das DSG? Keine Ahnung. Wenn ich damit zum Freundlichen gehe hat man doch keine Chance sowas zu rekonstruieren. Dafür müsste ich wahrscheinlich warten, bis es konstant auftritt. Das lässt sich gar nicht so einfach beschreiben. Ich hoffe ihr könnt euch trotzdem ein Bild machen

Was denkt ihr? Könnt ihr mir helfen? Hat jemand eine Idee?

Lieben Dank
 
Lamensis

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.516
Zustimmungen
816
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
110000
Fahrzeug
Mini Cooper R56
Kilometerstand
144000
Wenn du das DSG im Verdacht hast: kannst du es auf Gänge reproduzieren? (zB. Immer von 2->3 o.ä)
 
JuppiDupp

JuppiDupp

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
5.344
Zustimmungen
2.153
Ort
Linz / Rhein
Fahrzeug
Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
Werkstatt/Händler
Skoda Servicepartner / EU Händler
Kilometerstand
mit Ansteigender Tendenz
Wenn du den Verdacht hast das der FrontAssist mit im Spiel ist, deaktiviere ihn und schau ob sich das Szenario wiederholt. So hast du dann Gewissheit.
 
AndreyL

AndreyL

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
126
Zustimmungen
51
Fahrzeug
1.2 TSI Joy Denim-Blau
Werkstatt/Händler
Casa Automobile Böblingen
Kilometerstand
20000
Ich bin kein Fachmann, aber jedes mal wenn es bei mir Frontassist piepste (allerdings alles in der Stadt bei 50 kmh), und anschließend bremste, kam nicht ein Knall sondern "rattern" wie vom ABS im Winter. Kann sein, dass es bei dir irgendwas an Bremsen faul ist?
 
schnuelf

schnuelf

Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
164
Zustimmungen
73
Ort
Nettetal
Fahrzeug
Skoda Fabia Solei 2019
Werkstatt/Händler
Toelke & Fischer
Kilometerstand
894
Knallen wäre sehr ungewöhnlich, weil du ja Scheibenbremsen vorne und hinten hast.
Und es auch kein Feuchtes wetter ist.

Ist aber schwer ohne das Geräusch zu hören.
Meine Glaskugel geht aber in Richtung defektes Motor/Getriebelager...
 

Sachen

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
14
Zustimmungen
1
Lieben Dank für eure Mühe und dass ihr euch überhaupt damit beschäftigt.

Also ich habe leider durch den Schreck nicht auf den Gang geachtet. Vom Gefühl würde ich sagen zwischen D3 und D4. Meine Freunde sagen auch ich soll jetzt sofort zum Freundlichen bringen und nicht warten bis vielleicht wirklich was zerfetzt unter dem Auto liegt. Es ist wirklich ein unheimlich lauter Knall als wenn irgendwas blockieren würde oder Zahnräder aneinander reiben, die es nicht sollen. Knall rumpel und danach fährt man einfach weiter als wenn nix gewesen wäre..

Motor Gentriebelager nach 11000. Das wäre schon traurig skandalös . Ich halte euch auf dem Laufenden und bin natürlich für weitere Hinweise dankbar

Viele Grüße
 
schnuelf

schnuelf

Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
164
Zustimmungen
73
Ort
Nettetal
Fahrzeug
Skoda Fabia Solei 2019
Werkstatt/Händler
Toelke & Fischer
Kilometerstand
894
Lieben Dank für eure Mühe und dass ihr euch überhaupt damit beschäftigt.

Also ich habe leider durch den Schreck nicht auf den Gang geachtet. Vom Gefühl würde ich sagen zwischen D3 und D4. Meine Freunde sagen auch ich soll jetzt sofort zum Freundlichen bringen und nicht warten bis vielleicht wirklich was zerfetzt unter dem Auto liegt. Es ist wirklich ein unheimlich lauter Knall als wenn irgendwas blockieren würde oder Zahnräder aneinander reiben, die es nicht sollen. Knall rumpel und danach fährt man einfach weiter als wenn nix gewesen wäre..

Motor Gentriebelager nach 11000. Das wäre schon traurig skandalös . Ich halte euch auf dem Laufenden und bin natürlich für weitere Hinweise dankbar

Viele Grüße

Wie gesagt...
Schwer zu Diagnostizieren.
Vielleicht gelöste Schrauben.
Fahr auf jeden Fall zum Händler.
Garantie besteht immer nur bei unmittelbarer Anzeige des Mangels
 

nordwind

Dabei seit
20.09.2012
Beiträge
791
Zustimmungen
315
...
Motor Gentriebelager nach 11000. Das wäre schon traurig skandalös . Ich halte euch auf dem Laufenden und bin natürlich für weitere Hinweise dankbar
...

Ich vermute, schnuelf meint hiermit das/die Lager der Aufhängung des Getriebes bzw. des Motors. Jedenfalls gehört das Auto in die Werkstatt. Viel Glück.
 
schnuelf

schnuelf

Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
164
Zustimmungen
73
Ort
Nettetal
Fahrzeug
Skoda Fabia Solei 2019
Werkstatt/Händler
Toelke & Fischer
Kilometerstand
894

Sachen

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
14
Zustimmungen
1
Jo werde ich machen! Vielen Dank. Mein Händler sagt ich soll erstmal einfach vorbeikommen und dann will man auslesen und dann weitersehen!
 

Jenniferscheer

Dabei seit
13.09.2018
Beiträge
1
Zustimmungen
0
hallo weiß zufällig jemand wie ich front assistent wieder eingeschaltet bekomme auf einem fabia 3 mit dem vcds programm
 
Thema:

Fehler Frontassist? DSG oder?

Fehler Frontassist? DSG oder? - Ähnliche Themen

Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Test Kodiaq 190 PS - Update nach 35.000 KM: Hallo liebe Skoda Kodiaq Fans, nach Bestellung im Nov 2016 wurde im Mai unser Kodiaq ausgeliefert. Nach 8 Jahren und über 450TKM mit zwei AUDI...
Test Kodiaq 190PS - mit Update nach 4500KM: Hallo liebe Skoda Kodiaq Fans, nach Bestellung im Nov 2016 wurde im Mai unser Kodiaq ausgeliefert. Nach 8 Jahren und über 450TKM mit zwei AUDI...
Oben