Fehler der Škoda Werkstatt Programmierung Longlife Intervall?

Diskutiere Fehler der Škoda Werkstatt Programmierung Longlife Intervall? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Vor einem Jahr Ende Oktober habe ich die 30.000er (erste Inspektion) bei Škoda machen lassen. Es wurde ein Longlife Motoröl 0-w20...

magixx

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
36
Zustimmungen
7
Hallo. Vor einem Jahr Ende Oktober habe ich die 30.000er (erste Inspektion) bei Škoda machen lassen.
Es wurde ein Longlife Motoröl 0-w20 eingefüllt und mir war wichtig, dass das Service Intervall auch auf Longlife eingestellt wird.
Auto: octavia 2018 RS 245
Nun ist mein Tachostand 44.600 km und soeben überrascht mich die Information im Cockpit: Inspektion in 25 Tagen.

Meine Frage an die Service Experten: Kann das sein, dass jetzt nach gerade mal 15.000 km und einem Jahr mein Auto mich auffordert zur Inspektion? Ich dachte Longlife wäre ein Thema für „alle 30.000“?
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.032
Zustimmungen
5.263
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Inspektion muss ja nichts mit dem Ölwechsel zutun haben.

Ein Blick ins Car- Menü könnte da aufschluss geben.
 

magixx

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
36
Zustimmungen
7
Im Car-Menü steht „Inspektion in 25 Tagen“
Wie hilft diese Information jetzt bei der Beantwortung meiner Frage?
 

magixx

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
36
Zustimmungen
7
Screenshot Car Menu
 

Anhänge

  • 3017900E-7EC0-4939-A34E-94BDA2EE86A1.jpeg
    3017900E-7EC0-4939-A34E-94BDA2EE86A1.jpeg
    359,9 KB · Aufrufe: 108

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
3.897
Zustimmungen
927
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Du zeigst uns die Systemmeldung aber was steht im Servicemenue?
 

magixx

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
36
Zustimmungen
7
Huch
Das kannte und wusste ich gar nicht.
Dass das da im Auto angezeigt wird. (Mein anderes Auto ist ein Golf 2, der hat das nicht)
Das Service-System hat doch nen Macken: 11400KM in 25 Tagen? wtf!?

Und wenn Ölwechsel erst in 8600 km fällig ist, was wollen die dann jetzt an meinem Auto machen?
 

Anhänge

  • 6607F93E-F525-4154-B802-F435ADF05611.jpeg
    6607F93E-F525-4154-B802-F435ADF05611.jpeg
    318,4 KB · Aufrufe: 131

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.100
Zustimmungen
1.360
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Und wenn Ölwechsel erst in 8600 km fällig ist, was wollen die dann jetzt an meinem Auto machen?
Die 2. Inspektion nach 3 Jahren ;), weil die 1. Inspektion nach 2 Jahren fällig ist und danach immer jährlich.
Ist primär eine Durchsicht und nach 3 Jahren, danach nach 2 Jahren, auch z.B. die Bremsflüssigkeit.
 

Ameise

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
1.429
Zustimmungen
164
Fahrzeug
Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
Inspektionsintervall nach 2 Jahren, danach jährlich. Passt soweit.
Ölwechsel Longlife - max 30Tkm, max 2 Jahre - das ist aber je nach Fahrprofil sehr variabel.

Somit passt das...
Gibt Ölwechsel, Inspektion sowie Inspektion mit erweitertem Umfang (z.B. Filterwechsel oder DSG Öl etc. pp. nach Laufleistungen / Jahren.)
Frag halt Deine Werkstatt nach dem Wartungsplan.
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
3.897
Zustimmungen
927
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Ich habe genau das vermutet und hätte jetzt den PR-Code für das Serviceintervall erfragt. So wäre ich auch auf die Antwort gekommen.
 

magixx

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
36
Zustimmungen
7
Die 2. Inspektion nach 3 Jahren ;), weil die 1. Inspektion nach 2 Jahren fällig ist und danach immer jährlich.
Ist primär eine Durchsicht und nach 3 Jahren, danach nach 2 Jahren, auch z.B. die Bremsflüssigkeit.


kannst du das mal bitte für einen Laien übersetzen?
Ich kann dir nicht folgen.

Die erste Inspektion war Oktober 2019 bei 30.000 km. Das Auto ist Erstzulassung Mai 2018.
Nun zwölf Monate später und gerade mal 15.000 km weiter meldet er sich für die zweite Inspektion, obwohl keine Inspektion fällig ist. Was verstehe ich hier nicht? Beziehungsweise was wollen die an dem Auto machen, wenn gar kein Öl-Service fällig ist?
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.100
Zustimmungen
1.360
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Na gut, hatte es nur schnell hingeschrieben.
Inspektion nach 30000 km oder 365 Tage, je nach dem was zu erst eintritt. 1. Inspektion nach 30000 km oder 2 Jahren.
Ölservice variabel (QI6) nach max. 30000 km oder 730 Tagen, je nach dem was zu erst eintritt.

Inspektion ist eben primär eine Durchsicht. Kontrolle der Flüssigkeiten, Bremsen etc. Dann noch die Zusatzarbeiten wie Wechsel von DSG Öl nach 60000 km bzw. 120000 km. Oder Ölwechsel der Haldex-Kupplung nach 3 Jahren. Oder Bremsflüssigkeit oder der Zündkerzen oder, oder, oder.
Die Arbeiten sind im Inspektionsplan und können dir vom :) genau aufgeschlüsselt werden. Ist auch abhängig von z.B. Motor/Getriebe/Ausstattung.

Edit: @magixx kannst da evtl. noch dem Link folgen https://www.skodacommunity.de/threa...-der-inspektionen.106597/page-38#post-2053227
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.947
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Na eben eine Inspektion. Die erste ist nach 2 Jahren fällig und dann jährlich. Beim RS245 wird nach 3 Jahren beispielsweise das Öl für die Diff Sperre gewechselt.
 

magixx

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
36
Zustimmungen
7
Zitat"Ameise“
Inspektionsintervall nach 2 Jahren, danach jährlich. Passt soweit.
Ölwechsel Longlife - max 30Tkm....
AW : Ist erst ein Jahr her.


...oder DSG Öl etc. pp.
AW: Dann kann es ja nur das sein.


Frag halt Deine Werkstatt nach dem Wartungsplan.
AW: das werd ich tun.

DSG öltausch beim 7 Gang dsg, kann man doch bestimmt auch in freien Werkstatt (günstiger) machen lassen? Oder? Ist das ein Garantieproblem dann? Ne. Hab ich ja keins mehr, das Auto ist ja über zwei Jahre alt. Ist ja keine Garantie mehr drauf.
 

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.947
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Beim 7 Gang DSG wird das Öl erst bei 120tkm gewechselt. Da hast du noch Luft.
Wie gesagt steht der Ölwechsel der Diffsperre und der Bremsflüssigkeitswechsel an.
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
3.897
Zustimmungen
927
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Also die 1. Inspektion und der 1. Ölwechsel ist spätestens nach 2 Jahren oder 30tkm fällig, da es sich um einen flexibelen Serviceintervall handelt. Die 2. Inspektion ist dann spätestens nach einem Jahr oder 30tkm fällig. Der Ölwechsel ist weiterhin spätestens alle 2 Jahre oder 30tkm fällig. Der 1. Bremsflüssigkeitswechsel ist nach 3 Jahren fällig und anschließend alle 2 Jahre.
 

magixx

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
36
Zustimmungen
7
Na eben eine Inspektion. Die erste ist nach 2 Jahren fällig und dann jährlich. Beim RS245 wird nach 3 Jahren beispielsweise das Öl für die Diff Sperre gewechselt.
Und bei mir 2 Inspektionen in 2 1/2 Jahren?? Dann wäre, dieser Logik folgend, ja erst im mai 2021 Inspektion fällig. (Nach 3 Jahren 2. Inspektion)
Bremsanlage Und Zündkerzen warte ich selbst...
DSG Öl ist erst bei 120 TKM
Motoröl ist erst in 8600 km dran
Haldex erst im mai 2021... da bleibt irgendwie nichts, was die da am Auto machen sollten, nicht wahr?

Ok.
Ich höre Montag mal da nach, was sie machen wollen und was das dann kosten soll, wenn ich diese haldex-Sache und Bremsflüssigkeit jetzt vorziehe obwohl das Auto erst in 9 Monaten drei Jahre alt wird
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.100
Zustimmungen
1.360
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
EZ 2018 ist schon ein 7-Gang DSG, oder? Dann wären es AFAIK 120000 km für den Ölwechsel.
Und ist eben auch die Frage was dir besser passt, überziehen und evtl. keine Kulanz mehr. Oder jetzt die Arbeiten vorziehen und zukünftig wäre ja das Jahresintervall gesetzt.
Ich habe zum Glück durch meine Fahrleistung 1-2 Werkstatttermine im Jahr und kann immer Inspektion und Ölwechsel zusammen durchführen lassen.
 

Ameise

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
1.429
Zustimmungen
164
Fahrzeug
Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
Je nach Baujahr und Fahrzeug gibt verschiedene Arbeiten, die anfallen. Von daher kann Dir die Werkstatt genau sagen, was ansteht.
DSG war nur ein Beispiel...

Da Ölwechsel von der Inspektion getrennt ist, kann das schon unübersichtlich werden.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.100
Zustimmungen
1.360
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Wenn @magixx sich nicht selbst ums Öl kümmern würde könnte man auch direkt das Öl wechseln lassen. Gute 20000 km sind nach Meinung einiger hier mehr als genug für das Öl. Würde die Planung von Werkstattterminen vereinfachen.
PS: Mein Benziner will auch schon wieder deutlich früher frische Suppe.
 
Thema:

Fehler der Škoda Werkstatt Programmierung Longlife Intervall?

Fehler der Škoda Werkstatt Programmierung Longlife Intervall? - Ähnliche Themen

Longlife ruft nach 1 Jahr zum Ölwechsel: Hallo zusammen, Zum leidigen Thema Serviceintervall hätte ich mal eine Frage. Letzte Inspektion mit Ölwechsel war 02/2018. Eingestellt wurde...
Service-Intervall falsch?: Hallo zusammen, habe einen Rapid Spaceback 1.6 TDI mit 90 PS, EZ 8/2015 gebraucht gekauft bei 30.000 km. Jetzt habe ich das Problem, dass der...
Serviceintervall Fabia II Monte Carlo - Longlife: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe zu einem Thema, was ich jetzt schon seit ein paar Tagen versuch zu ergooglen, aber noch nicht das Wahre...
nur noch 1 Jahr Mobilitätsgarantie und neuer Serviceintervall: Hörte gestern folgende Aussage vom freundlichen: Zitat: 1. Inspektion beim O³ bei zimlich genau 30000 km oder 2 Jahren (zum Garantieende) Und...
Variables Service-Intervall QI6: Hallo zusammen, bin gerade etwas verwirrt. Mein neuer Fabia ist mit dem variablen Serviceintervall QI6 codiert. Das heisst, er sollte doch nach...
Oben