Fehlende Ausstattung

Diskutiere Fehlende Ausstattung im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Manch einer von Euch hat ja mitbekommen, welche Odyssee ich bei meinem Kauf einer Tageszulassung hatte. Nun habe ich das Auto seit 10 Tagen in...

SKDINO

Dabei seit
11.07.2013
Beiträge
97
Zustimmungen
7
Manch einer von Euch hat ja mitbekommen, welche Odyssee ich bei meinem Kauf einer Tageszulassung hatte.
Nun habe ich das Auto seit 10 Tagen in Besitz und konnte es ausführlich "testen"
Dabei ist mir aufgefallen, dass die Ausstattung von der Beschreibung, aufgrund derer ich den Kaufvertrag unterschrieben habe, abweicht, nichts gravierendes, aber auch nicht unerheblich. Das Auto stand schließlich fast 2 Monate beim Händler und dieser hätte die Ausstattung nachprüfen und mich über das Fehlen dieser vor der Übergabe informieren können - hat er aber nicht.
Es fehlen der DAB Receiver, die Verkehrszeichenerkennung und die abgedunkelten Scheiben im Fond.
Ich würde das gerne "nachrüsten" lassen, oder einen Preisnachlass verlangen. Welche Chancen habe ich da?
 
#
schau mal hier: Fehlende Ausstattung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.064
Zustimmungen
825
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Fehlendes DAB bedeutet vermutlich EU Fahrzeug?
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.355
Zustimmungen
552
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Scheiben Tönen den Aufpreis fürs sunset halt 180€ ca, DAB und VZE wird nicht so easy.

Oder alles zurück abwickeln und was neues suchen wenn er sich quer stellt.
 

purzelbaer007

Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
72
Zustimmungen
11
Häh? Getönte Scheiben nicht aufgefallen? DAB auch nicht? Dann würde ich den Optiker wechseln, oder mir einen Blindenhund kaufen ;-)
Im Ernst. Die Scheiben fallen einem ja nur wirklich auf. Und wenn ich einen ReImport kaufe, dann schaue ich besonders auf die Noten.
Aber man spart halt Geld.
Und Skoda an der Ausstattung.
Es hat eben alles seinen Preis
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.355
Zustimmungen
552
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Bei Skoda sind die getönten Scheiben nicht so doll getönt wie bei anderen Autos im Konzern, und von innen fällt es nicht weniger auf. Und DAB sticht einen ja auch nicht gleich ins Auge, also so abwegig ist das ganze nicht.
 

SKDINO

Dabei seit
11.07.2013
Beiträge
97
Zustimmungen
7
Häh? Getönte Scheiben nicht aufgefallen? DAB auch nicht? Dann würde ich den Optiker wechseln, oder mir einen Blindenhund kaufen ;-)
Im Ernst. Die Scheiben fallen einem ja nur wirklich auf. Und wenn ich einen ReImport kaufe, dann schaue ich besonders auf die Noten.
Aber man spart halt Geld.
Und Skoda an der Ausstattung.
Es hat eben alles seinen Preis


Nach 6 Monaten Wartezeit, davon 3 Monaten ohne Auto und 2 mit Leihwagen ,war ich froh über noch das bestellte Auto zu bekommen.
Die von mir aufgeführten "Mängel" sind mir trotz Blindenhund nicht aufgefallen, jedenfalls nicht am Übergabetag.
Und ja, es soll Käufer gehen, die auf den Preis achten (müssen).
Aber das war nicht Thema meiner Frage...

Scheiben Tönen den Aufpreis fürs sunset halt 180€ ca, DAB und VZE wird nicht so easy.

Oder alles zurück abwickeln und was neues suchen wenn er sich quer stellt.

Ich werde den Händler morgen mal besuchen und mit den "Mängeln" konfrontieren, mal sehen, wie er sich rausredet...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.763
Zustimmungen
2.976
Ort
Niedersachsen
Häh? Getönte Scheiben nicht aufgefallen? DAB auch nicht? Dann würde ich den Optiker wechseln, oder mir einen Blindenhund kaufen ;-)
Im Ernst.

Ja, im Ernst. Das kann ich mir auch gut vorstellen. Bei den getönten Scheiben, ok, nicht ganz so leicht zu übersehen. Aber DAB und andere Dinge? Ich muss gestehen, dass ich noch nie alle Details überprüft habe. Ich gehe davon aus, dass das, was im Vertrag steht, auch enthalten ist. Ansonsten kann ich immer noch reklamieren.


Ich werde den Händler morgen mal besuchen und mit den "Mängeln" konfrontieren, mal sehen, wie er sich rausredet...

Sofern die fehlenden Elemente explizit im Kaufvertrag aufgeführt sind, ist die Sache relativ klar. Schwieriger wird es, wenn das nicht bis ins Detail dort dargestellt wird (was zumindest bei "deutschen" Fahrzeugen unüblich ist).
In jedem Fall viel Erfolg! Ein vernünftiges Gespräch hilft eigentlich immer.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.355
Zustimmungen
552
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Mein damaliger Nachbar hat ein Auto gekauft, und weil sie 2 sehr ähnliche hatten, das falsche Auto bei Abholung bekommen. Hat er erst nach mehreren Monaten gemerkt.
 

Leinaad

Dabei seit
29.05.2020
Beiträge
17
Zustimmungen
10
Fahrzeug
Octavia III 2.0TDI DSG Combi Tour
Bei meinen Eltern fehlte das Gepäcktrennnetz, das laut Kaufvertrag drin sein sollte, mit Hilfe von Anwalt und Kfz Schiedsstelle gabs am Ende das Geld für die Nachrüstung.
Lass dich nicht mit dem Listenpreis der Ausstattung abspeisen.
 

SKDINO

Dabei seit
11.07.2013
Beiträge
97
Zustimmungen
7
Ich gab hier mal die Beschreibung, die mir bei Unterzeichnung der verbindlichen Bestellung eines Gebrauchwagens bekommen habe, so stand der Wagen bei mobile.de und auf der Händler Homepage.
Bei den rot markierten Punkten bin ich mir sicher, dass sie fehlen...
Auch habe ich nichts schriftliches in der Hand, dass ich 5 Jahre Garantie habe.
 

Anhänge

  • Beschreibung Karoq April 2020_2.jpg
    Beschreibung Karoq April 2020_2.jpg
    175,8 KB · Aufrufe: 227
  • Beschreibung Karoq April 2020_3.jpg
    Beschreibung Karoq April 2020_3.jpg
    193,6 KB · Aufrufe: 215
  • Beschreibung Karoq April 2020_4.jpg
    Beschreibung Karoq April 2020_4.jpg
    251,4 KB · Aufrufe: 213
  • Beschreibung Karoq April 2020_1.jpg
    Beschreibung Karoq April 2020_1.jpg
    235,3 KB · Aufrufe: 210

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.355
Zustimmungen
552
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Entscheidend ist was im Kaufvertrag steht, das Preisschild sagt nicht das das der Wagen ist den du gekauft hast.
 

SKDINO

Dabei seit
11.07.2013
Beiträge
97
Zustimmungen
7
Verkauft wurde mir das Fahrzeug laut Kaufvertrag "... gemäß Internetangebot..." und dann die betreffende Inseratnummer. Ich denke damit hat die Beschreibung doch eine gewisse Bedeutung.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.763
Zustimmungen
2.976
Ort
Niedersachsen
Ja, dann sieht die Sache wohl gut aus.


Bei meinen Eltern fehlte das Gepäcktrennnetz, das laut Kaufvertrag drin sein sollte, mit Hilfe von Anwalt und Kfz Schiedsstelle gabs am Ende das Geld für die Nachrüstung.

Wenn man wegen solch einer Lappalie Anwalt und Schiedsstelle braucht - dann ist irgendwas ganz schief gelaufen. Solche Fälle gibt es natürlich offenkundig, aber wo eine Nachrüstung ohne weiteres möglich ist, sollte ein solcher Ärger eher die Ausnahme sein.
 

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.061
Zustimmungen
175
Ort
München
Fahrzeug
Superb 3 L&K
Gut dass Du alle Dokumente gesichert hast. Wenn Du keine jurist. Erfahrung hast, nimm Dir nen Anwalt. Du kannst auch auf Webseiten, wie frag-einen-anwalt.de das Thema für wenig Geld vorab klären lassen. Da könntest Du beispielsweise fragen, was Bestandteil des Kaufvertrages wurde, wobei das auch immer nur Meinungen sind.

Mal angenommen, die beworbenen Austattungsmerkmale sind rechtsgültig Bestandteil des Kaufvertrags geworden, dann stehen Dir diese zu. Erfahrungsgemäß geht mit Autohändlern aber wenig ohne Anwalt oder sehr sicheres Auftreten mit viel Druck.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.763
Zustimmungen
2.976
Ort
Niedersachsen
Wenn Du keine jurist. Erfahrung hast, nimm Dir nen Anwalt.

Erfahrungsgemäß geht mit Autohändlern aber wenig ohne Anwalt oder sehr sicheres Auftreten mit viel Druck.

Das sehe ich völlig anders.

Es ist eigentlich immer sinnvoll, zuerst einmal ein vernünftiges Gespräch zu führen. In den meisten Fällen lassen sich die Dinge so pragmatisch und schnell klären. Man hat es doch im Normalfall nicht mit Trumps zu tun, die sich der Realität verweigern oder diese nicht anerkennen.

Die Einschaltung eines Anwalts stellt immer eine gewisse Eskalationsstufe dar. Wenn sich der Händler dem Gespräch bzw. einer vernünftigen Lösung verweigert, dann kann man das immer noch. Im einfachen Fall allerdings kann das die Sache eher erschweren und verzögern, als kurzfristig zum gewünschten Ergebnis zu kommen.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Alukugel

Dabei seit
01.09.2020
Beiträge
76
Zustimmungen
45
So eindeutig ist es doch nicht ganz....
 

Anhänge

  • Screenshot_20201111_091833.jpg
    Screenshot_20201111_091833.jpg
    467,5 KB · Aufrufe: 178

Dawid

Dabei seit
14.01.2020
Beiträge
292
Zustimmungen
144
Verkauft wurde mir das Fahrzeug laut Kaufvertrag "... gemäß Internetangebot..." und dann die betreffende Inseratnummer. Ich denke damit hat die Beschreibung doch eine gewisse Bedeutung.

Ja, dann sieht die Sache wohl gut aus.

Das glaube ich nicht. "Änderungen, Irrtümer, Zwischenverkauf vorbehalten"
Damit hast du defnitiv keinen Rechtsanspruch auf eine Sonderaustattung, wenn du diese nicht explizit im Kaufvertrag stehen hast.
 
Thema:

Fehlende Ausstattung

Fehlende Ausstattung - Ähnliche Themen

Ein etwas anderer Bericht zum Fabia II (im Vergleich zum F1 & Golf IV): Aufgrund einer größeren Reparatur (unverschuldeter „Unfall“ => Tausch des hinteren Stoßfängers war nötig) und der in einem Rutsch mit erledigten...
Bericht kl. behebbaren Schönheitsfehl.: Also ich werde hier nichts großartig über die Ausstattung oder ähnliches schreiben. Mir geht es wirklich nur um eigene Erfahrungen, die ich...
Oben