Fabia I Federn Tieferlegung 30mm Optik? Empfehlenswert?

Diskutiere Federn Tieferlegung 30mm Optik? Empfehlenswert? im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Ich bin am überlegen, mein Auto im Frühjahr ein wenig tiefer zu legen. Was bringen die Tieferlegeungsfedern 30/30 z.B. von Eibach in Sachen...

Stefan81

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hi!
Ich bin am überlegen, mein Auto im Frühjahr ein wenig tiefer zu legen.
Was bringen die Tieferlegeungsfedern 30/30 z.B. von Eibach in Sachen Optik? Ist das nur ein Tropfen auf dem heißen Stein?
Ich habe 3 Bilder angefügt: 1 Original, 2 bearbeitete Bilder. Welches trifft em ehesten zu?
Ach so: Fabia 1,9 TDI Limo
Danke
 

Anhänge

  • DSC01144 (Small).JPG
    DSC01144 (Small).JPG
    60,2 KB · Aufrufe: 108
  • Skoda_tiefergelegt (Small).jpg
    Skoda_tiefergelegt (Small).jpg
    60,3 KB · Aufrufe: 91
  • Skoda_tiefergelegt_2 (Small).jpg
    Skoda_tiefergelegt_2 (Small).jpg
    60,2 KB · Aufrufe: 103

FabiaOli

Dabei seit
03.08.2008
Beiträge
21.294
Zustimmungen
1.376
Fahrzeug
Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
Kilometerstand
15000
Ich würd mindestens 40 machen, aber ne leichte Keilform,a lso 40/30.
Sieht dann aber nur sehr dezent aus, also man sieht es wirklich kaum, aber er wird schon etwas besser dastehen ;)
 

cikey

Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
3.788
Zustimmungen
5
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
Kilometerstand
134000
Was natürlich auch eine Frage wäre,wie alt sind denn deine Stoßdämpfer? Nicht das du die schon dicke 100.000 Meilen drin hast und gerade nach dem Federnwechsel nochmal anfängst, alles abzubauen, nur weil ein Dämpfer anfängt zu siffen. Dann lieber gleich nochmal paar Stoßis dazu, oder,je nach Geschmack, ein komplettes Fahrwerk. Es gibt auch viele gute Hersteller du sollche "sportlichen" Fahrwerke anbieten, die aber nur eine dezente Tieferlegung haben, Spax und Bilstein meines Wissens schon als Beispiel.
 

Lucky

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
2.825
Zustimmungen
70
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance *verkauft*
Werkstatt/Händler
AH Kosian IS
Kilometerstand
205000
Ich habe Anfang 2003, kurz nach dem Kauf 35er KW-Federn verbaut, da mir das originale Fahrwerk bei schneller Fahrt einfach zu
instabil war. Schau mal in mein Profil, da hab ich ein Detailbild mit der 15" Elegance und der Tieferlegung. Und wie schon gepostet
evtl. gleich die Dämpfer wechseln.

Michael
 

Stefan81

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Jep. Werde im Frühjahr bestimmt die 100.000 knacken... Also ist eure Empfehlung eher ein komplettes Fahrwerk, oder?
Welches ist denn von euch zu empfehlen? Ich muss bestimmt so mit 500 Euro rechnen, oder?
Mein Problem ist, dass ich gleichzeitig auch noch neue Sommerreifen brauche...
Ggf. lohnt es sich ja eher, zunächst neue (gebrauchte) 17" Alus (siehe Anhang) zu besorgen und dann später tiefer zu legen, wenn die Original-Dämpfer und Federn sowieso getauscht werden müssen...
Hmm...
Gebt mir mal bitte Ratschläge... ;-)
P.S. Welche Felgengröße und Breite ist denn so zu empfehlen?
 

Anhänge

  • felgen.jpg
    felgen.jpg
    146,1 KB · Aufrufe: 74

Lucky

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
2.825
Zustimmungen
70
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance *verkauft*
Werkstatt/Händler
AH Kosian IS
Kilometerstand
205000
Also ich finde 17" auf einem Fabia I zu viel, deshalb fahre ich die 7Jx16 ET38 "Shark" von Alutec mit 205/45R16. Aber das ist
halt wie immer beim Tuning (verbessern) Ansichtssache.

Michael
 

cikey

Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
3.788
Zustimmungen
5
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
Kilometerstand
134000
Du kannst fahrwerksmäßig noch viel mehr ausgeben.Eine gute Adresse für Fahrwerke ist auch Weitec. Das ist KW in grün und günstiger. Was du vielleicht nicht brauchst, ist ein Gewindefahrwerk, einige Hersteller bieten auch Sporfahrwerke an, bei denen eine dezente Tieferlegung erfolgt und das Fahren etwas sportlicher wird.
 

cikey

Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
3.788
Zustimmungen
5
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
Kilometerstand
134000

Stefan81

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Laut der Seite müsste ich dann 445 Euro (für 35/30mm) ausgeben, ohne Einbau. Mit Einbau und TÜV werden es wohl 200 Euro mehr, oder?
http://www.weitecshop.de/index.php?mg=26&pg=162&page=1&psg=252&sort=&view=list&reset_filter=1
Nur die Tieferlegungsfedern kosten dort 154 Euro (für 35/30mm) zzgl. auch 200 Euro Einbau?!?
http://www.weitecshop.de/index.php?mg=26&pg=164&page=1&psg=182&sort=&view=list&reset_filter=1

Wenn dann noch Alus dazu kommen, wird´s ein teures Vergnügen! ;(

@Lucky: Die Felgen von Alutec sehen richtig gut aus... Die behalte ich mal im Hinterkopf! :thumbsup:
 

christoph3007

Dabei seit
11.11.2009
Beiträge
583
Zustimmungen
3
Ort
Ruhland
Fahrzeug
Skoda Fabia, 1,4l 75PS
Kilometerstand
100000
wenn du nich soviel mit einmal ausgeben willst und fürn sommer eh neue reifen brauchst, dann würde ich dir empfehlen erst einmal neue felgen und reifen zu holen.
wenn du dir paar richtig schöne felgen holst, dann sieht das ganz anders aus. habe mir für meinen paar enzo h in 15" geholt (<--also nicht besonderes) allerdings schauen diese gegenüber den originalen wesentlich größer aus, weil die mit dem radkasten fast eine linie ergeben. d.h. die sitzen also weiter drausen (ich hoffe du verstehst was ich meine :D) es sieht optisch einfach besser aus, vielleicht reicht dir das optische ja erstmal, bis du eh die stoßdämpfer wechseln musst. du könntest auch einfach eine spurverbreiterung mit verbauen, das wirkt dann genauso wie 30mm federn. je weiter der reifen und die felge im kasten sitzt, desto größer dieht der abstand zwischen reifen und kotflügel aus.
 

ArJoLaWe

Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
597
Zustimmungen
1
Ort
63225 Langen
Fahrzeug
Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
Kilometerstand
55000
Sehe ich genauso....
Kauf´ Dir lieber erst mal die Felgen Deiner Wahl. Das kostet ja schon genug.
Dann sieht er zwar noch hochbeiniger aus als bisher, aber umgekehrt ist auch nicht schön (also tiefergelegt und mit 14"-Felgen)
Meine Meinung: Je größer die Felge, desto mehr fällt der Zwischenraum zwischen Reifen und Radkasten auf...
Zur Tieferlegung:
Wenn Dein Fabia schon (bald) 100.000 km runter hat, sollten die Dämpfer gleich mit raus.
Also entweder komplettes Fahrwerk oder selbst zusammengestellt. Gewinde halt ich persönlich für übertrieben. (Wer braucht / nutzt das schon?)
Bei meinem letzten Wagen habe ich mit der Kombination aus Eibach ProKit und Billstein B4 Gasdruck gute Erfahrungen gemacht.
-> nicht zu tief (man bekommt dann schnell Probleme im Parkhaus oder der Tiefgarage)
-> nicht zu hart (straff aber nicht bretthart)
Denk´ dran: zum Einbau gehört auch eine Achsvermessung. Und anschließend die Abnahme durch TÜV oder Gutachter.
Das solltest Du in Deiner Kalkulation berücksichtigen.....
Meinen Roomy habe ich gleich zur Auslieferung tiefer legen lassen.
Es sind die "original" Skoda Federn (also das Eibach ProKit) mit 30/30mm. (Also nicht besonders viel....)
Schau´ mal in meine Galerie, da sind Bilder von beiden Autos drin....

Gruß,
Arnd
 

cikey

Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
3.788
Zustimmungen
5
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
Kilometerstand
134000
Hey Stefan,
klar, das sind hammerharte Preise. So hättest du aber ein komplettes Fahrwerk bei dem alles neu ist. Und mit Glück die nächsten 100.000 km deine Ruhe. Machst du nur die Federn, weil es im ersten Augenblick günstiger scheint, bezahlast du mit Pech in ein paar Monaten nochmals den Einbau. Denn die Stoßdämpfer werden auch mehr gefordert, bei einer Tieferlegung! Wenn du Pech hast, gibt sogar das den Rest.
Aber wie schon von den anderen vorgeschlagen, Mache erst die Felgen und dann kannst du weitersehen. Ein Auto sollteja immernoch ein Hobby bleiben,und keine Verpflichtung.
Weil die Frage kam, wer nutzt das Gewinde eines Fahrwerks überhaupt, kann ich mich ja mal melden. Sobald die kommende Saison beginnt, werde ich den Rest an meinem Wagen auch noch runter schrauben.
Grüße!
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Stefan81

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Danke @ all!
Werde mir erstmal neue Kompletträder im Frühjahr zulegen. Erst wenn die Stoßdämpfer sowieso gemacht werden müssen, kommt das Auto dezent tiefer!
Grüße
 
Thema:

Federn Tieferlegung 30mm Optik? Empfehlenswert?

Federn Tieferlegung 30mm Optik? Empfehlenswert? - Ähnliche Themen

Tieferlegung mit AHK: Hallo zusammen, Ich fahre einen S3 mit DCC und habe außerdem eine AHK verbaut. Nun möchte ich gerne den Wagen um 30mm tieferlegen mit...
...ein paar Fragen: Hallo, liebe Community, die letzten Wochen und Monate haben sich bei mir einige Fragen aufgehäuft bezüglich meines Superbs. Ich habe fleißig das...
Frage nach Kombination Tieferlegung und Felgengröße (30mm + 17"): Hallo zusammen, Ich besitze einen Octavia 1U Combi (Tour), Baujahr 2008 mit den Sportpaketen Dynamic und Dynamic Plus (Schürze und...
Allgemeines über Tuning: Hier wird ja viel über Tuning geschrieben... aber was sind die Wirkungen? Was passiert wenn... oder was macht was? Hier mal eine Aufstellung was...
Oben