FB für ZV Desaster

Diskutiere FB für ZV Desaster im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; servus, alles hatte so schön angefangen, ein Freund von mir cleant sich seine Türen und braucht durch seine einzelnen Motoren in den Türen...

Abductee

Guest
servus,

alles hatte so schön angefangen, ein Freund von mir cleant sich seine Türen und braucht durch seine einzelnen Motoren in den Türen seine Universallfernbedienung für seine Zentrallverriegelung nicht mehr.
Also hab ich die kurzerhand beschlagnahmt und sogleich frolockend die untere Hälfte des Armaturenbrettes zerlegt und meine Steuereinheit für die Zentralverriegelung gesucht.

und da war sie auch schon:
Steuergerät ZV

nach dem Ausbau der Steuereinheit schnappten wir uns (ich und 2 Freunde) ein Multimeter und schauten uns die Pin-Belegung des 23-Poligen Steckers an.
Die Belegung mit Hilfe eines Einbauplanes einer anderen Universalfernbedienung für den Fabia war schnell gefunden.
Das Kabel war Gelb/Blau. Laut Plan sollte das die Leitung für den Öffnungs- und Schließimpuls sein.

Steuergerät:
Pinbelegung
Platine

Beim ersten Test (laut Plan) ging erstmal die Sicherung.
Nach genauerer Diagnose fanden wir heraus das bei einer Langzeitigen Schaltung auf Masse (bei dem Markierten Pin auf dem Foto) bei einem Widerstandswert <als 10 sich die Fenster schlossen.
Bei mehr als 400 Ohm (ca.) kurzzeitiger Schaltung sperrten sich die Türen auf. Auf langzeitiger Beschaltung auf Masse gingen die Fenster auf.

Nach 4 Stunden messens und testens gaben wir uns (ich Elektriker und meine beiden Freunde beides gute Elektroniker)
dann schließlich geschlagen und der Fabia hatte gewonnen :traurig:
Mich wurde zu gerne interessieren wie das Originale Nachrüstgerät angeschlossen wird ?(

So und nun bitte ich alle die sich schon eine Universallfernbedienung angeschlossen haben zu Wort zu dem Thema.

Wir sind an der installation gescheitert :wall:

mfg
Abductee

P.S.: Verwendet der Fabia irgendein Bus-System zum schalten? Aus den Zentralverriegelungsknöpfen bei der Armlehne sind wir nähmlich nicht ganz schlau geworden (enden wohl in einer Elektronik bevor sie zum Steuergerät gehen)
 
#
schau mal hier: FB für ZV Desaster. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Könnte mir gut vorstellen dass alles per CAN-Bus geschaltet wird. Ist meiner Ansicht nach auch naheliegend. Schließlich wird im Fabia eigentlich nichts mehr direkt geschaltet.

Allerdings sollte dann eine bestehende ZV nur durch eine original Skoda FB nachgerüstet werden können - und ich meine schon gegenteiliges im Forum gelesen zu haben!?
 

Jürgen K

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
59
Zustimmungen
2
Ort
Hamburg Freesienweg 22395 Deutschland
Fahrzeug
Fabia 3, 1.2 TSI Eu Import
Werkstatt/Händler
Autowelt Simon
Kilometerstand
70
Hallo Abductee,
deine vorgehensweise ist m.E. schon ganz gut.
Ich habe meine FB bei ebay ersteigert und die Investition hat sich gelohnt. Wir haben uns so schnell an die FB gewöhnt, das wir diesen Komfort nicht mehr missen möchten.
Damit du nun auch in den Genuß kommt, schau dir mal die Einbau Tipps an, die ich damals dazu geschrieben habe.

:suche:

Gruss aus den sonnigen Hamburg
 

Abductee

Guest
servus,

also das mit dem gelb/blauen kabel auf masse hatten wir ausprobiert, ist aber nix passiert!

mfg
Abductee
 

Jürgen K

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
59
Zustimmungen
2
Ort
Hamburg Freesienweg 22395 Deutschland
Fahrzeug
Fabia 3, 1.2 TSI Eu Import
Werkstatt/Händler
Autowelt Simon
Kilometerstand
70
Hallo,
es ist sehr wichtig, das Widerstand den Wert von 180Ohm hat.
Wenn dann dieser Anschluss kurz auf Masse gelegt wird, sollte die Elektronik entsprechend reagieren. Du kannst auch ein Messgerät an die Leitung anklemmen. Wenn die Tür zugeschlossen wird, dann sollte auf diesef diesem Anschluss ein Impuls sichtbar sein. Wenn nicht, hast du den falschen Steckverbinder erwischt.

:verwirrt:

Gruss Jürgen K
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Torfnase

Dabei seit
14.06.2002
Beiträge
192
Zustimmungen
0
ZV schließen/öffnen
Kabelfarbe im Fahrzeug: gelb/blau
Anschlußort: schwarzer 23poliger Stecker rechts von Lenksäule Pin 6 oder Pin 5 in weißem Stecker am Ausgang der Fahrertür.
Bemerkung: Auf/Zu ist das selbe Kabel. Massegesteuert. Schließen: direkt Masse / Öffnen: Masse über 180 Ohm Widerstand

Blinkeransteuerung
Kabelfarbe im Fahrzeug: schwarz/weiß und schwarz/grün
Anschlußort: Pin 14 und 16 am 16poligen Stecker Nähe Kupplungspedal.

Funktioniert (zumindest bei mir) einwandfrei...
 
Thema:

FB für ZV Desaster

FB für ZV Desaster - Ähnliche Themen

Funkfernbedienung: Hallöchen Leute und zwar habe ich heute mit einen KFz Meister versucht mir eine Funkfernbedienung von Rattlesnake keylesss einzubauen in mein...
Wischer ohne Funktion - Bordnetzsteuergerät (BCM) defekt: Es fing damit an, dass meine Scheibenwischer (vorne) auf einmal nicht mehr auf den einzelnen Stufen sondern nur noch via "Einmal-Wischen" (wenn...
ZV Fahrertür Probleme: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem ein Problem, bei dem ich nun nicht mehr weiterkomme. An einem unschönen Tag hat plötzlich meine Funk ZV den...
Probleme mit 13-poliger Steckdose für Anhängerbetrieb: Hallo erstmal, ich bin neu in diesem Forum und möchte mich erstmal vorstellen. Ich nenne mich hier Mr. Scavenger, bin 66 Jahre alt, wohne in...
Manuelle Fensterheber - Montage: Hallo liebe Skoda-Freunde, ich habe folgendes Problem: Da die hintere rechte Tür bei meinem Fabia nicht mehr auf ging (mit ZV und mechanisch...
Oben