Favorit vs. Wind

Diskutiere Favorit vs. Wind im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gestern war es mal wieder soweit, dass ich meinen Favorit mit aller Kraft auf der Autobahn gegen den Westwind stemmen musste. Er mag leicht sein,...

  1. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Gestern war es mal wieder soweit, dass ich meinen Favorit mit aller Kraft auf der Autobahn gegen den Westwind stemmen musste. Er mag leicht sein, aber seine beschissene Aerodynamik versaut bei Gegenwind diesen Vorteil komplett. Ich verwende in diesen Augenblicken gern den Begriff „rollende Schrankwand“ – gestern hat sich das wieder absolut bestätigt. Am Berg ging die Geschwindigkeit bis auf 130 km/h zurück ( habe aber nicht in den 5.Gang runtergeschalten ....), so dass ich dachte, ich säße wieder in einem Serienwagen. Anscheinend war der entgegenkommende Wind schneller als mein Auto.
    In einem Skoda Rapid mit wesentlich besserem Luftwiderstand würde derselbe Motor mit dem Serien5gang locker 10 km/h mehr bringen.
    Das einzige, was dem Favorit einigermaßen helfen könnte, ist eine ausgeklügelte Frontschürze.


    skomo
     
  2. #2 sk_fav781, 13.02.2005
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Ja ja so ist das.. das Leid der Favi- Fahrer... komme gerade aus Leipzig und es ist schon immer sehr ertstaunlich, wenn man auf den Bundesstraßen außerorts immer nur gegenlenken muss ;-), um die Spur zu halten... zwar nicht extrem aber man muss schon bei Seitenwind ordentlich aufpassen, dass man dem "Fahrbahnrand" nicht zu nah kommt..

    Und ne aerodynamisch vorteilhaftere Frontschürze gibt's wohl nicht (zumindest keine die entsprechende Beweise vorlegen könnte) ... komme mit meiner ganz gut zurecht und finde das sich man Auto auch in den Bereichen um 160km/h besser fährt, also mehr Stabiltät drin ist und man nich wie auf Pudding fährt.

    Also bleibt es uns nur, das zu akzeptieren, denn bei dieser Exclusivität kann man ja auch mal ein paar Abstriche machen :D

    MfG Andreas
     
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Na der Seitenwind ist das nächste Thema. Das liegt aber am geringen Gewicht und der hohen Seitensilhouette.
    Dein Frontschürze ist mir etwas zu tief und zu auffällig. Ich habe heute erstmal über Sinn und Wirkungsweise des Cup-Frontspoilers und der Obermann-Frontschürze nachgefragt.


    skomo
     
Thema:

Favorit vs. Wind

Die Seite wird geladen...

Favorit vs. Wind - Ähnliche Themen

  1. Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL

    Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL: Hallo, gibt es am Unterboden einen Unterschied zwischen dem vFL und dem FL. Meiner Meinung nach nicht, oder bin ich da falsch informiert worden
  2. Speedlimiter vs. vorausschauende Geschwindigkeitsregelung

    Speedlimiter vs. vorausschauende Geschwindigkeitsregelung: Hallo zusammen, was ich ja immer beim OIII schmerzlich vermisse, ist die nicht vorhandene Kopplung der Verkehrszeichenerkennung mit dem...
  3. Suche Gurt Beifahrerseite vorn für Skoda Favorit

    Suche Gurt Beifahrerseite vorn für Skoda Favorit: Hallo ihr, da sich mein voderer Beifahrergurt an den Seiten leicht auflöst und dies der TÜV-Mann nicht so gern sieht, suche ich einen...
  4. Privatverkauf Favorit Bj. 94 50 kw

    Favorit Bj. 94 50 kw: Nun ist es so weit. 7 Jahre hat er uns treu gedient obwohl er schon aufgegeben war. Nun mit ca. 200000 km und einem Jahr Rest an TÜV muß er uns...
  5. RS 230 vs. RS 245

    RS 230 vs. RS 245: Hallo Community, der ab sofort verfügbare RS245 hat ja auch den 2.0 TSI Motor, genau wie der RS 230. Kann man schon sagen, was genau alles...