Favorit Motor

Diskutiere Favorit Motor im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi ! Hat einer ne ahnung was in den motorraum des favorits für motoren reinpassen ? ich mein kann man da nur das original nehmen oder eventuel...

  1. #1 Tschecha, 25.07.2003
    Tschecha

    Tschecha Guest

    Hi !

    Hat einer ne ahnung was in den motorraum des favorits für motoren reinpassen ? ich mein kann man da nur das original nehmen oder eventuel sogar den von nem anderen typen. Mein motor is nämlich schon ganz schön ausgenudelt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Der Motoraum wurde ursprünglich nur für die Motoren 115, 135, 136 konzipiert. Hinein passen aber fast alle gängigen 4-Zylinder mit ähnlichen Hubraum.
    Ein Bekannter ein paar Minuten weit weg von mit hat einen VR6 Motor im Favorit. Mehr geht aber wirklich nicht.

    skomo
     
  4. #3 Tschecha, 27.07.2003
    Tschecha

    Tschecha Guest

    wa nen VR6 lol
     
  5. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    @ Skomo

    Von dem VR6 im Favorit würde mich mal ein Foto sehr interessieren ! Wenn der Bekannte nur ein paar Meter weiter wohnt, denke ich, wäre es kein Problem, oder ?


    Gruss Michal !
     
  6. #5 SkodaDuke, 27.07.2003
    SkodaDuke

    SkodaDuke Guest

    @xplod & michael

    na was denkt ihr denne was alles so geht, schaut euch mal bissel auf tschechischen treffen um, da findet man zum bsp nen octavia motor mit turbo und ladeluftkühler in nem skoda rapid, also warum kein vr6 in nem favo?

    mfg andré
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Du brauchst mir nichts von CZ/SK - Treffen zu erzählen, war/bin öfters dort und habe so einiges an Extremumbauten schon gesehen.

    Aber den VR6 möchte ich schon gern mal begutachten, sowas war bisher noch nirgends zu sehen.

    Gruß Michal
     
  8. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    1999 waren wir mit díesem Auto, ein blauer Favorit PickUp, zum Treffen in Melnik. Irgenwo in einer Galerie hab ich auch schon mal Bilder davon gesehen.
    Aber klar, wenn ich da mal wieder bin, mach einige Schnappschüsse. Aber nur deswegen fahr ich nicht hin.

    skomo
     
  9. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000

    naja, ein paar Schritte...


    Sorry, aber bevor ich das nicht gesehen habe, glaub ich´s nicht !

    Gruß Michal
     
  10. #9 Tschecha, 04.08.2003
    Tschecha

    Tschecha Guest

    Aber für solche umbauten muss doch das ganze auto verändert werden. ich mein das ganze auto ist doch für solche leistungen nicht in geringster weise tauglich.
     
  11. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Genauso sehe ich das auch ! Weder Karosserie, noch Antriebe noch sonstwas wäre dem Motor gewachsen !

    Daher würde ich das schon gern mal sehen, wobei ich denke, daß ich dies wohl nie zu Gesicht bekomme.

    Gruß Michal
     
  12. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    SOOO, EIN ZWEIFLER AN MEINEN WORTEN !!!!
    DIR WERDE ICH ABER MAL GEHÖRIG ....... wenn Du willst per PN die Adresse geben und dann kannst Du Dich live überzeugen.
    Ist schon ein interessanter Anblick.
    Der eine oder andere Papiertiger in diesem Forum hat ja vielleicht auch schon beim TÜV in Frankfurt/Main nachgefragt, ob da Ende der 90er ein Skoda Favorit PickUp 787 mit VR6-Motor abgenommen wurde. Dann gehört derjenige zu den Wissenden.

    skomo, der Ehrliche
     
  13. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hi !

    Du schreibst oben, der Bekannte wohnt "ein paar Schritte weiter" - so wird es doch möglich sein, mal ein Bild zu besorgen ?!
    Weiter schreibst Du, daß der Wagen im Netz irgendwo zu sehen ist, so wäre es doch ein noch Leichteres für Dich, die "paar Schritte" zu gehen und den kumpel zu fragen, wo im Netz man den VR6 ansehen kann...

    Stells halt hier rein und gut ist, da brauche ich doch nicht noch "nachzuforschen".

    Nur ist der Fakt eines VR6 im Favorit schon "beweisenswert", da äußerst unglaubwürdig, finde ich - OHNE DIR ZU NAHE TRETEN ZU WOLLEN !

    Es liegt an Dir !

    Gruss Michal
     
  14. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Leutz, habt euch lieb!
    Das Der VR6 passt, glaub ich gerne. Passt ja im Felicia auch, und da hatten wir hier schonmal n Foto. Nur der Feli war ein Facelift, hatte also schon den verstärkten Vorderwagen. Beim Fávorit wären schon arge Umbauarbeiten nötig, vll wurde ja der Vorderwagen eines Golf 3 eingeschweißt, wird so auch öfters bei Golf 2 VR 6 Umbauten gemacht...
    Bilder würde ich der Neugier halber aber auch gerne mal sehen.

    Ciaoi, Cayenne
     
  15. #14 Tschecha, 24.08.2003
    Tschecha

    Tschecha Guest

    Ähm hab da mal noch ne frage. Kann mir einer sagen wie das optimale ventilspiel beim favo ist ? und weis einer wo man reperaturbücher fürn favo bekommt ?
     
  16. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    0,20 mm für Alustössel; 0,25 mm für Stahlstössel.

    Hier noch die Bilder des Favorit PickUp VR6. Das Auto steht momentan wieder im Umbau. Neue Vorderachse und der Motor wurde ein Stück nach vorrn und nach oben versetzt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  17. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Absolut unglaublich !!!

    Ich nehme alles zurück, SKOMO !!! :prost:

    Aber so richtig glücklich ist Dein Kumpel nicht geworden mit dem Favo, so wie er in der Ecke stehe und auf bessere Tage wartet ??

    Trotz allem - RESPEKT !!

    Gruß Michal
     
  18. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Michal, brauchst nich auf den Knieen herumrutschen ....

    Wie gesagt, die Karre steht momentan Umbau. Es soll noch ein neues Frontmittelteil mit neuem Kühler rein.
    Außerdem ist Eigentümer Student und chronisch pleite.

    skomo

    [​IMG]
     
  19. #18 Tschecha, 01.09.2003
    Tschecha

    Tschecha Guest

    Thema favo Motor Teil 2.

    Schöne bilder vom VR6. Das hat was.

    Aber nu mal was anderes. Wer hat den schon mal (versucht) seinen Favo motor getunt ? ein paar PS mehr raus gekitzelt ??? Ich hab schon dran gedacht die einlass und auslass wege der ventile im zylinderkof glatt zu schleifen und zu polieren (habs dann aber sein lassen zwecks fehlendem werkzeug). An nen sportluftfilter hab ich auch schon gedacht (aber dann doch wieder nen papierfilter gekauft). Auspuffanlage ist mir zu teuer. Chip tuning gibts ja und bringt ca 7 PS aber 350 € für nen eprom ?!?! ne danke.

    Warum aber nur 55 PS ??? und das bei einer 1.3 er maschiene ??? Und warum gabs einen favo 89-91er baujahr mit u-kat der 68 PS hatte ??? Da stellt sich doch die frage auf:

    Was hat der was ich nicht hab ? nen u-kat ?

    WILL AUCH so wie Tim Taylor MEHR POWER

    Aber was wäre denn nu alles im bereich des machbaren wo man auch den geldbeutel nicht zu sehr strapaziert ?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hi !

    Der "Ur - Favorit" - Motor im Favorit 136 (von 1987) hatte einen anderen Hub, daher 68 PS.

    Er wurde meines Wissens in Deutschland (zumindest in der DDR bzw. kurz nach der Wende) nicht oder nur ganz selten exportiert.

    Die LS - Varianten mit U - Kat hatten dann alle 58 - 61 PS (das variierte, warum auch immer, oft), dann kamen die Versionen mit dem Choke - Hebel (der zu 99% abbrach) und 54 PS - Gkat´s.

    Nimm Deinen Favorit so wie er ist, mit Tunen an diesem Motor wirst Du nicht weit kommen, tröste Dich, daß er (bis auf die anfälligen ZKD) recht langlebig ist !

    Gruß Michal
     
  22. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Die Leistungsangabe der frühen 136er variiert zwischen 62 und 68 PS. Warum, weiß ich nicht. Es gab motorseitig nur eine Ausführung, die Buchstaben nach der 136 waren nur Ausstattungsvarianten. Vielleicht hat es etwas mit den unterschiedlichen Normen zu tun, nach denen Leistung gemessen werden kann.
    Leistungssteigerungen gibt es bei gleichem Hubraum bis zu 120 PS. Das "Chiptuning" ist nur bei den Bosch-Monomotronic-Einspritzern möglich. Es werden eigentlich nur die Steuergeräte ausgelesen und neu programmiert. Den Leistungszuwachs von 7 PS nur durch diese Maßnahme halte ich für fragwürdig. Mehr PS kommen beim Vergaser-Favorit nur durch klassische mechanische Tuningmaßnahmen zustande. Ein Luftfilter alleine bring z.Bsp. gar nix.
    Ein 135er Motor ist fürs Tuning denkbar ungeeignet. Die beste Grundlage ist ein 136i-Motor (68 PS) aus dem Favorit Solitaire oder aus dem Felicia.

    skomo
     
Thema:

Favorit Motor

Die Seite wird geladen...

Favorit Motor - Ähnliche Themen

  1. 1.2 TSI-Motor

    1.2 TSI-Motor: Hallo, des öfteren wird berichtet, das man seit Anfang April den 1.2TSI Motor nicht mehr bestellen kann. Im Skoda-Konfigurator kann man den 1.2TSI...
  2. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  3. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...
  4. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...
  5. Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor)

    Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor): Hallo zusammen! Meine Freundin sagte mir eben, dass auf der Autobahn die gelbe Öllampe angegangen ist. Sie war dann beim Freundlichen und der hat...