Favorit 135LSe Motor bockt

Diskutiere Favorit 135LSe Motor bockt im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich habe seit einiger Zeit probleme mit dem Motor. Wenn ich im kalten zustand den Motor starte, ohne Schock liegt die drehzahl bei 500, mit...

  1. #1 reinhold, 05.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich habe seit einiger Zeit probleme mit dem Motor.
    Wenn ich im kalten zustand den Motor starte, ohne Schock liegt die drehzahl bei 500, mit schock (kommt darauf an wie weit ich den schock ziehe weit höher.
    Soweit so gut ..........
    Gang rein und losfahren .... das wars als ob man auf einen bockenen Pferd sitzt!
    Fahre ich mit gezogenen Schock ca 1200 umdrehunden ist das Problem fast weg.
    Nur soll man den Schock nur zum Starten des Motors nehmen Startautomatik (steht in der Betriebsanweisung und Aussage von Skoda selbst).
    Der Motor nimmt Gas an und eine oder zwei Sekunden nimmt er kein Gas an und das im schnellen wechsel. Hat der Motor Betriebstemperatur läuft er ohne Probleme.

    Ich hatte ihn schon in der Werkstatt: Unterdruckdosen sind ok, die Schläuche zu den Unterdruckdosen wurden gewechselt porös, Temperaturfühler sind im Meßberech also oK, Elektrisch alles ok.
    Kennzahlen: zu1 8004 zu2 305
    Hat jemand eine Idee

    Reinhold
     
  2. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    Als ergänzung bevor fragen kommen, 8004-305 Skoda Favorit Sportline,Vergasermotor, Bj.bis ende 92.Farbe Sportline Rot :thumbsup: ,hab ich recht reinhold.
    OK per Ferndiagnose ist es Schwer, aber lass mal die Zündung Abblitzen. 500 umdrehungen im kalten zustand sind zu wenig.

    hier würde ich:

    auf Kaltlaufregler tippen.
    Temperaturfühler für die Motortemperatur.
    problem im Bereich der Zündung. Kabel , Zündkerzen ect.

    mfg

    PS: Schock: sind alles Märchen was die Sülzen,was soll den Kapput gehen wenn der Schock etwas gezogen ist,nix. Er ist ja für den Kaltstart da.
     
  3. #3 reinhold, 05.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sachse

    meiner ist März 1993 in den Papieren steht noch SKODA CS, hilft das weiter?
    Hupraum 1289cm³

    die Zündverteilerkappe und Läufer habe ich auch schon neu, habe ich vergessen zu erwähnen.
    Vieviel Umdrehungen muß er im kalten Zustand mindestens haben? 900 oder mehr?

    Gruß Reinhold
     
  4. #4 reinhold, 06.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe gerade erfahren das man die Zündung nicht manuell einstellen kann, da mein Favorit EMC Steuerung hat.
    Wird wohl per Steuergerät geregelt ?!

    Reinhold
     
  5. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    OK,die Drehzahl sollte schon etwas über 1000 sein (kurz),das hat was mit dem Kaltlaufregler zu tun,der regelt es etwas höher damit der KAT betriebstemparatur bekommt.haben die das steuergerät geprüft?Bei Dir könnte aber auch sein das er nebenluft zieht.Die Ursache kann aber auch simpel sein ,wie bsp. das die Lichmaschine zu wenig Saft bringt,eventuell die kohlen runter sind.ist zwar pfenigkram aber große wirkung.Da du aber schreibst das es nur im kalten zustand ist kann es der Kaltlaufregler sein.muß halt mal geprüft werden,fang mit der lichtmaschine an,lass sie testen wie die spannungsabgabe ist.dann den rest.

    mfg
     
  6. #6 reinhold, 15.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ein Hallo euch allen

    habe eure Anregungen überprüfenlassen. Lichtmaschine und Co sind in Ordnung 13,8V
    habe gerade den Artikel gelesen Motor geht beim Favorit aus.
    Die Sicherungen eine 15A und eine 30A. Die 30A war bei mir nicht nur im eimer sondern richtig verschmokt.

    Können die Relais ne Macke haben, oder doch die Benzinpumpe. meine ist mechanisch.
    den Kohlefilter habe ich auch, weiß jemand für was das Ding gut ist, muß dieser regelmäßig getauscht werden?

    ooooooooooohh........viele Fragen

    gruß reiner :D
     
  7. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    So zu 1 .Kann sein muß aber nicht. Prüf mal die Leitungen ob du blanke stellen findest.Könnte ein Kurzschluß auch bei dir sein. zu 2.das wird wohl das ewige geheimnis von skoda bleiben für was der Filter gut ist.der eine hat ihn der andere nicht.austauschen mußt du da auch nichts ,steht jedenfalls im handbuch.

    mfg
     
  8. #8 reinhold, 24.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ein Hallo

    jetzt hat mein Favi es geschafft liegen zubleiben. ?(
    nimmt kein Gas mehr an, erst nach mehrmals treten des Gaspedals, ruckelt beim fahren ..................
    steht jetzt in der Werkstatt, bin gespannt ob sie den Fehler finden oder ratlos sind......................
    Kompressionsdruck ist jedenfalls da, na wenigens etwas.........

    halte euch auf dem laufenden.

    reinhold
     
  9. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Da die Le/LSe-Modelle über einen Choke - hier heißt es lt. Skoda offiziell "Starthilfe" - verfügen, kann von einer Startautomatik bzw. Kaltlaufregler wie bei den Modellen ohne KAT bzw. U-KAT wohl nicht die Rede sein. In der Tat wird dies eher vom Steuerteil hinter der Batterie geregelt. DIese Steuerung neigt nach den Jahren leider zu häufigen Fehlfunktionen.

    Klar kannst Du noch die üblichen "Verdächtigen" prüfen lassen : Kerzen, Zündspule, Lambdasonde, Benzinpumpe, Kühlmitteltemperatursensor, Massekabel (!!!!!) ....
     
  10. #10 reinhold, 24.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Es steht jetzt 100% fest der Leerlaufregler ist es.

    Jetzt muß ich endweder einen Vergaser komplett (gebraucht) oder nur den Leerlaufregler besorgen, dann ist wieder alles OK
    mal die Schrottplätze abfahren!
    NEU soll der ja wohl richtig teuer sein!?

    Gruß Reinhold
     
  11. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    lt. ETOS kostet derVergaser NEU ca. 600 EUR ..... :D selbst bei den Tschechen wirst Du mindestens noch die Hälfte dafür hinlegen müssen.

    Schau auf den Schrottplätzen nach Le und LSe-Modellen, egal ob Favorit, Forman oder PickUp. Paßt alles. Notfalls habe ich auch noch gebrauchte L/LS-Vergaser da, halt ohne Ecotronic. Gebe ich für 50,- EUR gerne einen ab.
     
  12. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
  13. #13 reinhold, 28.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    mein Favorit läuft wieder, habe Ersatzteil bekommen. Der erste Schrottplatz war ein Treffer.
    Leider habe ich keinen Blinkerhebel bekommen.
    Hat jemand einen zufällig rumliegen?

    Im voraus Danke :)
    Ach ja vielen Dank für eure Mühen und Vorschläge bei der Fehlersuche :thumbsup:

    Reinhold
     
  14. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hi!

    Was ist denn mit dem Blinkerschalter? Die Plastnasen für die Blinkerrückstellung kann man einzeln wechseln, falls diese kaputt sind. Und manchmal haben die Schalter beim Blinken "aufgeblendet", da reicht es aber, den Kontakt etwas nachzubiegen.

    Alles noch in Handarbeit zu reparieren! ;)

    Gruß Michal
     
  15. #15 reinhold, 28.09.2008
    reinhold

    reinhold

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Dank dir für den Tip, wenn ich rechts blinke geht für den bruchteil einer sekunde das Fernlicht an.
    werde mich die Woche darüber hermachen

    Reinhold
     
  16. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo,

    mache Dich einfach mit der "Mechanik" im Inneren vertraut und Du wirst sehen, daß es nur eine Frage des "Nachbiegens" (und evtl. Kontaktreinigens) ist.... ;)

    Gruß Michal
     
  17. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    habe ich notfalls aber auch noch da
     
Thema:

Favorit 135LSe Motor bockt

Die Seite wird geladen...

Favorit 135LSe Motor bockt - Ähnliche Themen

  1. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  2. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  3. Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen

    Erfahrungen mit Octavia 3 (2017) Motor 1.8 TSI Schaltwagen: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem neuen 1.8 TSI Octavia 2017 als Schaltwagen gemacht? Ich weiß dass die meisten Leute die DSG Automatik...
  4. Suche Gurt Beifahrerseite vorn für Skoda Favorit

    Suche Gurt Beifahrerseite vorn für Skoda Favorit: Hallo ihr, da sich mein voderer Beifahrergurt an den Seiten leicht auflöst und dies der TÜV-Mann nicht so gern sieht, suche ich einen...
  5. Motor "zirbt"

    Motor "zirbt": Guten Morgen, unser Fabia 1.2 TSI , EZL 0217,EU aus Tschechien hat jetzt 500 km auf dem Tacho. Mir ist aufgefallen das der Motor ein leichtes...