Farbunterschiede nach Instandsetzung

Diskutiere Farbunterschiede nach Instandsetzung im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Der Lacker muß den Ton exakt treffen können. Beim 19 Jahre alten SLK vivianitgrünmetallic gabs ne neue Haube. Das Ergebnis ist so, dass man es...

  1. #41 Trekkarl, 15.05.2019
    Trekkarl

    Trekkarl

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    alt: 5E RS Combi, gelb, 184PS, neu Superb Combi lavablau, L&K, 190PS, 4x4
    Kilometerstand:
    108.000
    Der Lacker muß den Ton exakt treffen können.
    Beim 19 Jahre alten SLK vivianitgrünmetallic gabs ne neue Haube.
    Das Ergebnis ist so, dass man es einfach nicht sieht, und das bei dem speziellen grünmetallic.

    Bei nem Geschäfts C 220 hatte ich 2008 in Südtirol ne Fahrradfahrerin auf der Haube. Da wurde neben Haube auch der Kotflügel und die Fahrertür beilackiert, damit es passte (die Fahrradversicheurng hat Gottseidank bezahlt).
     
  2. #42 stbufraba, 15.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2019 um 00:30 Uhr
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    602
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    45000
    @CyBiS:
    Dein Beitrag kam etwas zu spät. Vor drei Stunden hatte ich das Notrad draußen. ;)

    Daher ein älters Bild (Combi):

    20171028_095432.jpg

    Zum eigentlichen Thema zwei Bilder nach Unfallreparatur mit neuer, lackierter Stoßstange an der Front.

    Ich sehe nur bei sehr genauem Hinsehen einen Unterschied zu den lackierten Teilen aus Blech. Ähnliche Unterschiede gibt es auch hinten und da ist alles Original. Man beachte die Übergänge am Radlauf.

    20180212_094822_mod.jpg 20180303_103630.jpg
     
    CyBiS gefällt das.
  3. christoph_a

    christoph_a

    Dabei seit:
    10.10.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.6 16V; Superb III L&K 2.0 TSI
    Ich würde den Unterschied am Übergang eher auf einen minimal anderen Winkel der Teile zurückführen und damit eine andere Lichtreflexion. Aber auf Fotos erkennt man das meist sehr schlecht.
     
  4. TurboDave

    TurboDave

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    33
    So Leute, kurzes Update. Mein Dicker kommt übernächste Woche nochmal zum Lacker, damit dieser „den Farbton trifft“ und es wird falls notwendig auch noch beilackiert.
    Mal schauen wie das dieses Mal wird. Ich hab so das Gefühl, dass der erste Versuch eher so „Augen zu und durch“ war, weil der blöde Kunde ohnehin nix merkt. Dieses mal wissen sie, dass der Kunde da ein ganz genaues Auge drauf wirft... hoffe das hilft. Auch wenn die Nachbesserung und Ersatzauto natürlich nichts kostet, ist es doch jedes mal meine Rennerei.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  5. O2005

    O2005

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    150
    Gibt es eigentlich auch noch Lackierer, oder sind die so uncool geworden, dass man nur noch mit "Lackern" zu tun haben will?
    Beilackierung, herzlichen Glückwunsch. Wird nun sicher alles super. Äh, pardon, das heißt ja heute "supi" oder "hammer". Hammer-Lacker, Ihr versteht schon.
     
  6. TurboDave

    TurboDave

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    33
    Ich denke solche Art von Abkürzungen musste sich jeder schonmal anhören und sind sicher nicht abwertend gemeint... ich wusste nicht, dass ich mir hier erst immer den Mund mit Seife auswaschen muss vorm Posten (ähhh... schreiben meinte ich natürlich). Schönen Abend dem edlen Herren, mein Kraftfahrzeug wird beim Lackiermeister (M.Sc.) sicher in guten Händen sein.
     
    TheSmurf gefällt das.
  7. SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    1.399
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    :thumbsup:8o:D
     
  8. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Je nachdem, wie alt das Auto zum Zeitpunkt des Schadens ist, bleicht der Lack durch Sonnenlicht mit der Zeit ja etwas aus, weshalb man niemals einfach nur so mit der Originalfarbe lackieren sollte. Als ich damals einen heftigen Lackschaden am Schweller hatte, wurden sämtliche benachbarte Teile des Autos (Kotflügel und Türen) ebenfalls neu lackiert und zwar in feiner Abstufung vom neuen originalfarbton bis zum alten (ausgeblichenen) Farbton, so dass die Übergänge nicht mehr sichtbar waren. Das kostet zwar am Ende deutlich mehr, als wenn nur die beschädigten Teile neu lackiert werden, aber wenn man es nicht selbst bezahlen muss, würde ich nie wieder anders verfahren.
     
  9. SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    1.399
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wie wäre es mit einfach die verblichene Farbe zu lackieren?
     
  10. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.365
    Zustimmungen:
    1.055
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Einfach folieren und gut, vielleicht lässt das AH mit sich reden einen Teil der Kosten zu übernehmen.
     
  11. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Genau das wurde doch gemacht!?! Habe ich ich mich so missverständlich ausgedrückt?
    An benachbarten Stellen zum Schweller (Türen und Kotflügel) wurde die "verblichene Farbe" überlackiert, aber eben nicht komplett, weil man sonst das ganze Auto neu lackieren müsste, sondern eben in feiner Abstufung. Von der "neuen" Farbe bis hin zur "verblichenen Farbe". Und die Farbübergänge waren dann so fein, dass man nix störendes mehr gesehen hat.
     
  12. #52 Reverend Bluejeans, 21.05.2019 um 10:35 Uhr
    Reverend Bluejeans

    Reverend Bluejeans

    Dabei seit:
    01.03.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    12
    Man könnte die Frage auch so verstehen: „Warum wurde der bereits verblichene Originallack nicht als Muster für den zwecks Reparatur angemischten Farbton verwendet?“
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  13. SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    1.399
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Nö, du scheinst mich aber falsch verstanden zu haben.

    Wenn ich die "verblichene Farbe" kenne, kann ich damit doch gleich alles lackieren und sehe dann auch keine Unterschiede, richtig?
     
Thema:

Farbunterschiede nach Instandsetzung

Die Seite wird geladen...

Farbunterschiede nach Instandsetzung - Ähnliche Themen

  1. Farbunterschied Handschuhfach und Armaturenbrett

    Farbunterschied Handschuhfach und Armaturenbrett: Hab nen Combi mit Style Ausstattung. Sieht man bei euch auch nen Farbunterschied zwischen Handschuhfachklappe und den Rest des Armaturenbretts ?...
  2. Hilfe bei Instandsetzung Felicia Pickup Fun

    Hilfe bei Instandsetzung Felicia Pickup Fun: Hallo erst mal bin neu hier. Ich habe einen PICKUP Fun von 04.98 ein Freund von mir hat für einen anderen Pickup die Wegfahrsperre und Zündschloss...
  3. Garantie Ansprüche 3. Instandsetzung

    Garantie Ansprüche 3. Instandsetzung: Ich habe mal eine Frage Ich habe vor 6 Wochen meinen Octavia bekommen. Nach wenigen Tagen hatte ich das Problem, dass Parklenkassi und ACC...
  4. "Neukauf" Favorit LX => Instandsetzung für TÜV + Alltag fällig

    "Neukauf" Favorit LX => Instandsetzung für TÜV + Alltag fällig: Hallo als Neuzugang, nach gut 3 Jahren Visa-Club-Stress (34 zähe PS im Alltag) habe ich die Osterweiterung gewagt und mir einen Favorit EZ 8/94...
  5. Octavia 4x4 Tdi Unfall Instandsetzung

    Octavia 4x4 Tdi Unfall Instandsetzung: Hallo Liebe community wollte einfach mal vom Wiederaufbau meines Ocatvia berichten: nachdem ich mitte des jahres einen unfall hatte ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden