Farbschema Navi

Diskutiere Farbschema Navi im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Hab dazu nix gefunden, eventuell bin ich ja auch der einzige Bekloppte den das interessiert. Mein Navi Amundsen Modell 2017 ist...
  • Farbschema Navi Beitrag #1
HeKo

HeKo

Dabei seit
19.05.2017
Beiträge
374
Zustimmungen
71
Ort
Wang
Hallo zusammen,
Hab dazu nix gefunden, eventuell bin ich ja auch der einzige Bekloppte den das interessiert.

Mein Navi Amundsen Modell 2017 ist ja bei allen Ansichten immer etwas "Skoda grün" lästig. Also ich meine die Menü Farbe, die Rahmen bei Zusatzfenster bei Navi, Rahmen des gewählten Senders beim Radio usw....
Kann man das ändern? Programmieren? Codieren? etc.

Danke und Gruss
 
#
schau mal hier: Farbschema Navi. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Farbschema Navi Beitrag #2

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.994
Zustimmungen
1.870
Bin mir nicht sicher aber eigentlich kann man das Design von Infotainment und Kombiinstrument ändern. Zum Beispiel für L&K oder RS usw. Also die dürften unterschiedliche Designs haben. Weiß jetzt allerdings nicht ob es bei deinem auch geht und wie es dann aussieht. Müsste man sich vor Ort anschauen. Am Besten mal schauen ob du jemand aus der Nähe auftreiben kannst der VCDS oder ähnliches hat.
Ich habe es aber bin sicher zu weit weg. Kenne "Wang" nicht einmal.

gruss Erzi
 
  • Farbschema Navi Beitrag #3
HeKo

HeKo

Dabei seit
19.05.2017
Beiträge
374
Zustimmungen
71
Ort
Wang
DANKE, ich hab da jemanden. Muss ich fragen ob er das kann.
 
  • Farbschema Navi Beitrag #4
Ehle-Stromer

Ehle-Stromer

Dabei seit
06.09.2016
Beiträge
4.196
Zustimmungen
1.559
Ort
Jommern
Fahrzeug
Superb iV, Limousine, L&K, Moon White
Werkstatt/Händler
Machteborch
Meiner Meinung nach geht da nichts, außer der Tag/Nacht-Umschaltung. Der Nachtmodus gefällt ihr auch absolut nicht.
 
  • Farbschema Navi Beitrag #5

Gast107399

Guest
Grundsätzlich geht da sicher was, allerdings kommt der Normalsterbliche an diese Themes nicht ran, da im Gerät selbst gespeichert

Letztlich war auch das ein Grund, warum ich beim Yeti bewusst bei der Mobillösung mit Garmin geblieben bin - da hab ich mir mein eigenes Theme gebaut, das ich sowohl im Drivesmart im Auto, als auch im Zumo am Quad nutze.

Ist zwar sicher Jammern auf hohem Niveau, aber damit konnte ich die Anzeige aufs Wesentliche kontraststark reduzieren, so dass selbst bei Lichtreflexen ein flüchtiger Blick zur Orientierung reicht und der Hauptblick auf den Verkehr konzentriert bleiben kann.

Grundsätzlich finde ich es schade, dass das Design der Navianzeigen bei den Onboard Systemen in den seltensten Fällen so unterstützt, wie es möglich wäre. Soweit ich das bislang wahrgenommen habe, wird sich da viel zu oft mit unnötogen Schicki-Micki Inhalten das Wesentliche überdeckt.
 
Thema:

Farbschema Navi

Farbschema Navi - Ähnliche Themen

Fragen zum Superb Scout: Hallo zusammen, bin die Tage von meinem Superb Combi (02/2012) auf einen Scout (10/2020) gewechselt. Nachdem ich jetzt ein paar km gefahren bin...
Lohnt es sich, ein altes Autoradio mit einem neuen Android Autoradio zu ersetzten?: Weil ich in unserem Letzten Urlaub ein Mietwagen mit CarPlay hatten und ich CarPlay super fand, will ich nun auch CarPlay haben - möchte aber...
Skoda Fabia III NJ5 1,2 TSI 2017 Radio Navi: Hallo, in meinem Fabia Active 2017 ist das Radio "Blues" original eingebaut. Es gibt kein Passende "moderne" Radio, Navi etc.. auf dem Markt zu...
Probleme Amundsen 3 im Kodiaq (BJ 5-2021) und einige weitere Probleme/Fragen zum Kodiaq: Amundsen 3 im Kodiaq BJ 2021 ist eine Katastrophe, ich fahre gern mit dem Kodiaq, aber das Amundsen 3 nervt bei jeder Fahrt. 1. Ich kann weder...
Karoq Infotainment Amundsen Navi & Radio: Hallo, ich hab das Infotainment Amundsen im Karoq, wenn das Navi läuft zeigt es im Kombi-Instrument Navi Pfeile an, gleichzeitig hab ich das...
Oben