Farbauswahl

Diskutiere Farbauswahl im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da ich gerade nochmal nachsehen wollte ob es auf skoda-auto.cz schon was neues im Konfigurator gibt, bin ich gerade auf die mega Farbauswahl...

  1. #1 daniel84, 20.04.2017
    daniel84

    daniel84

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Österreich
    Da ich gerade nochmal nachsehen wollte ob es auf skoda-auto.cz schon was neues im Konfigurator gibt, bin ich gerade auf die mega Farbauswahl gestoßen.

    Ich ärgere mich schon lange darüber, dass man gerade in Österreich aus irgendeinem Grund bei der Farbauswahl so stark eingeschränkt ist. Kein Nightfire Blue, kein Dragonskin, kein Raspberry...

    Im Moment bin ich gerade total geflasht als ich gesehen habe, dass im tschechischen Konfigurator zum Superb satte 70 (!!!) Farben zur Auswahl stehen. Und da sind zumindest der Grafik nach zu urteilen echt tolle Farben dabei. Das Tangerine Orange wäre bspw. richtig geil für den Sportline, für den L&K wären Rosso Brunello oder das Chilli Rot sehr schön. Imperial Violett ist zwar gewagt könnte aber auch gut passen zum Sportline.

    Ich möchte diese Fülle an Auswahlmöglichkeiten auch haben... ;) Weiß jemand was da der Grund dafür ist, bzw. gibts Möglichkeiten diese Farben zu bestellen? Muss ich mal beim Händler nachfragen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ehle-Stromer, 20.04.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Du sollst den Passat kaufen und keinen Superb. 8)
     
  4. #3 daniel84, 20.04.2017
    daniel84

    daniel84

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Österreich
    *lol* Wieso das?
    Der Passat würde einige Tausender mehr kosten und bietet dabei noch weniger Platz.
    Außerdem gefällt mir der Superb sowohl innen als auch außen deutlich besser.
    War von den 70 Farben einfach ziemlich beeindruckt, habe ich so noch nie gesehen.
    Dachte mir ich teile das hier mal mit, falls sich der eine oder andere auch mal durch die komplette Farbpalette durchklicken will... ;)
    Gerade bei den Farben sehe ich jetzt beim Passat auch keine deutlichen Vorteile. Frage mich nur warum es da länderspezifisch so große Unterschiede gibt.
     
  5. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    178
    Die Farbpalette in CZ ist nichts Neues. Angeblich ist es möglich ab 2 bestellter Fahrzeuge auch in DE diese Farben zu bekommen.
     
  6. #5 daniel84, 20.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2017
    daniel84

    daniel84

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Österreich
    Ah ok sry, für mich war es neu. Hmm dann hät ich einen 2ten als Reserve, mal sehn... :D
     
    Rumgebastel gefällt das.
  7. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    178
    Kannst ja für die Kind und Kegel noch einen Citigo mit bestellen :thumbup:, sind dann auch 2 Fahrzeuge.
     
  8. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 RSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Er meinte damit, dass der Superb absichtlich kurz gehalten wird, um dem Passat nicht so viele Kunden abzugraben.
     
  9. #8 tschack, 21.04.2017
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.293
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    CZ ist nicht weit, kannst dir ja dort mal ein Angebot erstellen lassen.
     
  10. skosu

    skosu

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    37
    Du kommst aus Österreich? Da lohnt sich auch ggf. ein EU-Import. Preislich, und auch ggf. bzgl. Ausstattung und du hast viel größere Farbauswahl. Die CZ-Farben sollten dann abhängig vom gewählten Händler durchaus gehen...
     
  11. #10 daniel84, 21.04.2017
    daniel84

    daniel84

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Österreich
    Leider gibt's die volle Farbenpracht auch in CZ nicht für den Sportline, daher leider keine Option bzgl. Farbe.
    Preislich habe ich bereits über einen Bekannten ein tolles Angebot bekommen. 20,71 % Rabatt auf den Sportline mit 190PS 4x4 DSG mit nahezu Vollausstattung, wenn man die derzeit laufenden Aktionen in AT mit einberechnet.
     
  12. Kouki

    Kouki

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich hoffe du hast beim dem Angebotspreis dann die Nova und die Mwst mit einberechnet wenn du das Fahrzeug nach AT importierst?

    Ich stand vor einem Monat vor gleicher Entscheidung, wollte auf alle Fälle Nightfire Blau, hab erst beim Porsche Mayer in Linz angefragt, dann sogar bei der Skoda Zentrale in Salzburg und da kam die Antwort, dass wenn diese Sonderfarben bestellt werden seitens skoda CZ keine Angabe bez. Liefertermin bereitgestellt wird und aus diesem Grund bietet man das in AT nicht an.
    Hab dann einen Moon White (Style) in der TDI 150PS DSG Variante mit allem was es gab ausser (Ledersitze, beheitztes Lenkrad und beheizte Rücksitze bestellt).

    grüße
    Franz
     
  13. #12 daniel84, 22.04.2017
    daniel84

    daniel84

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Österreich
    Das obige Angebot kommt von einem österreichischen Händler. Mit Bestellen im Ausland kenn ich mich leider überhaupt nicht aus und hab das lieber aus einer Hand mit wenig Aufwand und habe danach keine Probleme. Keine Angabe bez. Liefertermin wäre mir persönlich egal, da mein alter ohnehin noch fährt wäre ich da flexibel. Aber vielen Dank, jetzt habe ich endlich eine Info warum es manche Farben in AT nicht gibt!
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 skosu, 22.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2017
    skosu

    skosu

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    37
    Also ich hab in Ö einen EU Import bestellt in der Farbe Alaska Weiss, die es in Ö nicht gibt.
    Die Ausstattung von SL war etwas abweichend (div. Aufwertungen z.b. Alarmanlage, Columbus , 5 Jahre Garantie inkl, etc..) vom Ö Konfigurator-Modell, der Preis eine "Sensation" im Vergleich zu dem was die hiesigen Händler angeboten hatten, und das natürlich inkl. NoVA, MwSt und aller Erledigungen.
    Eine voraussichtliche Lieferzeit wurde mir bei Bestellung genannt, die wurde dann noch unterschritten, ich konnte das Fahrzeug mit zur Verfügung gestelltem blauen Kennzeichen holen, die Eintragung des Fahrzeugs in der zentralen Datenbank und Finanzamtsbestätigung bzgl. NoVA Zahlung hat dann (gefühlt endlose) 2,5 Wochen gedauert, unterm Strich konnte ich das Fahrzeug dann exakt in der avisierten Lieferwoche ohne Probleme anmelden.
    Lief einwandfrei und würde ich beim nächsten Fahrzeug sofort wieder so machen und auch Freunden empfehlen.
    Ich hatte natürlich auch nur einen Ansprechpartner, einen Händler in Ö der eben auf Imoort spezialisiert ist.
    Zugegeben, kein großes Verkaufsareal, keine Schauräume, nicht viel Personal etc. Man bestellt das Fahrzeug mit angegebener Ausstattung, die detaillierte Auflistung der Ausstattung erhält man und das ist Vertragsbestandteil.
    Zahlung bei der Abholung, nachdem man das Fahrzeug besichtigen und begutachten konnte.
    Also astrein gelaufen.
    Zugegeben.. ich war auch skeptisch und etwas unsicher. ob da bei dem Preis mit rechten Dingen zugeht..
    Aber rechtlich hatte ich einen Vertrag für einen bestimmten und exakt definierten Artikel zu einem definierten Preis abgeschlossen und die Zahlungsmodalitäten - keine Anzahlung, Zahlung erst bei Abholung - sprachen für sich. Bei nichterflüllung keine Zahlung und Rücktritt wären kein großes Problem gewesen.
    Alles gut.
     
  16. Kouki

    Kouki

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    da ich auch noch ein funktionierendes Fahrzeug hab, hab ich den Superb als Vorführer bestellt in meiner Wunschausstattung, damit fährt dann nur eine Person ( der Skoda Verkäufer) und selten Kunden nur in Begleitug. Vom Preis her waren da noch 6% drin....würde ich dir dann auch empfehlen fall es kein EU Import wird.
    Muss jedoch sagen, dass mein nächster Skoda auch nicht mehr in AT gekauft wird, man fühlt sich ein wenig verarscht von dem Generalimporteur und den Händlern.
    Da kauft man sich ein Prämiumfahrzeug und kann sich nichteinmal die Farbe aussuchen welche vom Hersteller angeboten wird....
     
Thema:

Farbauswahl