Familientauglichkeit Fabia III Combi

Diskutiere Familientauglichkeit Fabia III Combi im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Wir haben am Samstag eine Probefahrt mit dem Fabia Combi 1,2 90PS gemacht. Sind von dem Auto sehr begeistert. Nur wollen wir gerne...

  1. #1 Michael1984, 07.02.2016
    Michael1984

    Michael1984

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wir haben am Samstag eine Probefahrt mit dem Fabia Combi 1,2 90PS gemacht. Sind von dem Auto sehr begeistert. Nur wollen wir gerne wissen ob hier schon jemand Erfahrung mit der familientauglichkeit des Autos hat? Zur Zeit haben wir auch noch einen Golf Kombi. Der soll aber voraussichtlich nächstes Jahr verkauft werden.
    Reicht der Fabia Combi für 2 Erwachsene und ein Kind? Unsere kleine ist jetzt 2 Jahre.
    Wir hoffen es gibt schon Familien die Erfahrungen mit dem Auto sammeln konnten.
     
  2. #2 Schattenpenner, 07.02.2016
    Schattenpenner

    Schattenpenner

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Combi Style 1.2 110 PS
    Kilometerstand:
    20000
    also ich bin jetzt seit 5 Tagen besitzer eines Skoda Fabia Combis, allerdings mit 110 PS und dem 6-Gang Schaltgetriebe. Unser kleiner ist jetzt 3 Wochen alt und wir bekommen einen Maxicosi + Isofixhalterung ohne Probleme rein auf die Rücksitzbank. Auch ein zweites Kind wollen wir auf jeden Fall noch, das sollte auch noch ins Auto passen. Und der Kofferraum ist auch echt gigantisch für diese Klasse.
     
  3. #3 Slaigrin, 07.02.2016
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Das kommt sicherlich immer ein Stück auf die Anforderungen an. Klar reicht ein Fabia Combi für 3 Personen aus, gerade wenn die 3. Person ein Kind ist reicht auch der Platz auf der Rückbank locker. Der Kofferraum ist für den alltäglichen Gebrauch sicher auch groß genug, ein Kinderwagen passt auch rein und es bleibt dann auch noch Platz für ein paar Taschen.

    Allerdings kann es problematisch werden, wenn man mit dem Auto auch mal mehrere Tage oder wenige Wochen verreisen will. Da kommen wir selbst im Octavia an unsere Grenzen, weil wir immer den Kinderwagen mitnehmen müssen. Ohne Kinderwagen oder mit einem kleinen Buggy wäre es allerdings auch kein Problem. So müssen wir aber schon mal den freien Beifahrersitz (meine Frau sitzt beim Kind hinten) mit beladen, damit wir alles unterbekommen. Im Fabia hat man natürlich nochmal weniger Platz. Eine Gepächnetztrennwand oder -gitter ist dann schon ein Muss. Evtl kann man sich für Urlaube noch mit einer Dachbox behelfen, damit liebäugeln wir auch schon.
     
  4. EXP

    EXP

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    8
    Habe zwar keine Kinder aber ein Tipp: Testet die Termperaturverhältnisse auf der Rückbank. Der Fabia 3 hat hinten keine Luftauslässe der Klimatronic (habe zumindest keine gefunden). Bei der sehr heißen oder kalten Termperaturen lässt sich hinten die Temperatur schwer halten.
     
  5. #5 Pretzer, 07.02.2016
    Pretzer

    Pretzer

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Tiefenbach
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Kombi JOY 1,4 TDI - 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    AVP GRUPPE Standort Zwiesel
    Kilometerstand:
    3331
    Hallo, wir haben ein kleines Kind. Und er ist super Familientauglich. Kinderwagen plus Einkauf passt rein.
     
  6. #6 Joona Linna, 07.02.2016
    Joona Linna

    Joona Linna

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben bald ein kleines Kind und schon eine Isofixstation für einen MaxiCosi gekauft. Dafür haben wir uns im Fachhandel beraten lassen und das System auch zur Probe eingebaut. Auf der Rückbank ist der Fabia nun mal ein Kleinwagen, deshalb ist der Platz für den Beifahrer vorne etwas eingeschränkter. Für uns aber ausreichend. Gerade wenn man bei den Folgesitzen mit einem Reborder liebäugelt sollte man das gut planen, bzw. probesitzen.
     
  7. #7 Nordisc, 07.02.2016
    Nordisc

    Nordisc

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    40
    Also ich finde die Aussagen pauschal immer gefährlich. Der F3 ist hinten deutlich knapper geschnitten als der Golf Kombi. Vom Kofferraum ist das alles durchaus vertretbar mit einem Kind, aber spätestens wenn du einen Reboarder auf den Rücksitz schnallst, ist vorne rechts nichts mehr mit entspannt sitzen. Wir haben einen Golf 7 Kombi und Stand heute würde ich genau aus dem Grund wohl einen Superb kaufen.

    Ergo: Klar reicht der für die wichtigsten Aufgaben mit einem Kind. In manchen Dingen wie Kindersitzen oder ähnliches kann es mitunter eng werden, weil der F3 viel Kofferraum, aber wenig Platz hinten bietet. Beim Rapid ist der Platz hinten deutlich weitläufiger.
     
  8. #8 aalener81, 07.02.2016
    aalener81

    aalener81

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aalen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI, Fabia 2 Monte Carlo 1.2 TSI
    Wenn du den Fabia 3 mit nem Golf Kombi vergleichst kommts auch drauf an wie alt er Golf ist. Ein Golf 3 ist bestimmt kleiner als ein Fabia 3.
    Es kommt auch immer auf die Eigene Körpergroße drauf an. Wir benutzen aktuell einen Reboarder und da muss ich User Nordisc recht geben. Selbst im O3 habe ich mit 1,90 Meter Komforteinbusen bei der Beinfreiheit. Bei der Babyschale musste ich den Sitz noch nicht verstellen.
    Am besten mal bei ner Probefahrt den Kinderwagen und den Nachwuchs mit Sitz einladen und testen.
     
  9. tg112

    tg112

    Dabei seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Style 1.4l TSI, Skoda Fabia III Joy 1.0l MPI
    Hallo! Für den Alltag (Einkaufen, Kindergarten, usw.) war unser Fabia II Combi ausreichend. Der Kinderwagen kam bei einem Kind immer gut unter. Allerdings haben wir für die Urlaubsfahrt auf unseren VW Golf (kein Variant) zurückgegriffen. Nicht nur wegen der besseren Motorisierung, sondern auch, weil der Sitzkomfort besser war.
    Inzwischen ist ein Octavia Combi das Familienfahrzeug. Perfekt für zwei kleine Kinder.
     
  10. mb1019

    mb1019

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    167
    Wir haben den F³ Combi als Zweitwagen. Dafür ist er wirklich top. Ansonsten kann ich mich einigen Vorrednern nur anschließen. Der Kofferraum ist iO aber hinten wird es zumindest mit einer "Babyschale" eng. Ich bin wirklich nicht groß aber da kann man nicht wirklich von Sitzkomfort reden.... Bei nem normalen Kindersitz entspannt sich das Ganze aber schon... Sollte es das einzige Auto in der Familie werden, würde ich zum O³ raten. Da würde sogar die Limo reichen ...
     
  11. #11 Octarius, 07.02.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Diese Entscheidung liegt einzig und alleine bei Dir bzw. Euch und Euren Ansprüchen.
     
  12. Vashta

    Vashta

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia NJ Combi Style 110 PS
    Also wir haben ein Kind 8 jahre alt und alle gut Platz im Fabia Combi. Spar dir das Geld was ein größeres Auto kosten würde.

    Wenns mit Hund oder Kinderwagen für die Urlaubsfahrt knapp werden sollte, kann man immer noch ne Dachbox draufschnallen oder weniger einpacken.

    Mein Astra F Caravan damals war genauso groß wie der Fabia.
     
  13. #13 Mathezorro, 08.02.2016
    Mathezorro

    Mathezorro

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Style 66kW
    Kilometerstand:
    5700
    Luftauslässe hat er hinten unter dem Fahrer/Beifahrer Sitz! Ich selber saß aber noch nie hinten ! Und das auch nicht im Sommer ...


    Mathezorro
     
    Joona Linna gefällt das.
  14. #14 fabioli, 08.02.2016
    fabioli

    fabioli

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 81 KW Style
    Kilometerstand:
    2000
    Ob der Fabia für 2 Erwachsene + Kinder reicht, hängt entscheidend von der Größe der vorderen Passagiere ab. Wenn vorn 2 Leute sitzen, die an der 2 m Marke kratzen und die Sitze bis Anschlag nach hinten schieben, wird es hinten natürlich sehr eng. Da hilft nur Probesitzen, was ihr ja schon gemacht habt!
    Ich bin 1,75 m und meine Frau 1,65 m, da bleibt hinten noch genügend Platz für unsere 2 Kleinen (5 und 2 Jahre). Bei uns kommt maximal noch ein Sportbuggy mit, da reicht der Kofferraum auch für längere Urlaubsfahrten aus.
     
    Inabelle gefällt das.
  15. EXP

    EXP

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    8
    In der hat habe ich heute das Luft-Auslässchen gefunden. Meine Mitfahrer berichten ab und zu von spürbaren Temperaturunterschieben zwischen Scheiben/Karosse und Innenluft. Der F3 ist und bleibt halt ein Kleinwagen wo auf Details wie große Luftauslässe hinten im Bereich der B-Säule oder Mittelsteg verzichtet werden muss.
     
  16. Vashta

    Vashta

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia NJ Combi Style 110 PS
    Also ein Golf VII Trendline hat die auch nicht
     
  17. EXP

    EXP

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    8
    Auslässe am Mittelsteg sind denke ich aber zu bekommen. Aber wie gesagt mit gewissen Abstrichen zur Kompaktklasse ist ein F3 sicher familientauglich. Für den Preis gibt es sowieso keinen besseren Kleinwagen-Kombi.
     
  18. #18 Octarius, 08.02.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist ein Kleinwagen. Da hat es die Luft nicht so weit von vorne bis sie hinten ist. Daher muss man auch nicht unbedingt hinten Luftauslässe haben.

    Wenn wirklich jemand solche Ansprüche stellt muss er sich ganz einfach einen anspruchsvolleren Wagen mit einem anspruchsvollen Preis kaufen. Man bekommt immer das wofür man bezahlt.
     
    Lodo gefällt das.
  19. #19 Richter86, 09.02.2016
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Barkauf oder Finanzierung?
     
  20. #20 Schattenpenner, 09.02.2016
    Schattenpenner

    Schattenpenner

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Combi Style 1.2 110 PS
    Kilometerstand:
    20000
    Achte nur auf den Kinderwagen (wenn du noch einen benötigst), denn bei uns wurde es damit sehr eng, aber hat noch gepasst
     
Thema: Familientauglichkeit Fabia III Combi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia iii rückbank platz

    ,
  2. skoda fabia combi familientauglich

    ,
  3. skoda fabia 3 combi

    ,
  4. skoda Fabia 3 kombi Erfahrungen ,
  5. skoda fabia combi mit zwei kindern,
  6. fabia für familie ausreichend,
  7. fabia iii komvbi,
  8. skoda drive kombi 2 kinder,
  9. skoda fabia kinder,
  10. fabia 3,
  11. kinderwagen in skoda fabia combi,
  12. skoda fabia combi 1.2 tsi Familientauglich,
  13. skoda fabia sitzkomfort Frauen,
  14. skoda fabia combi 3 kinderwagen,
  15. skoda fabia familientauglich,
  16. skoda fabia combi familie zwei kinder,
  17. skoda fabia combi zwei kinder,
  18. fabia 3 combi kofferraum forum,
  19. passt ein Kinderwagen in einen skoda fabia combi,
  20. fabia combi 3 reboarder,
  21. skoda fabia combi kindertauglich,
  22. gepächnetztrennwand octavia combi ,
  23. skoda fabia combi 2015 kind 2 erwachsene hinten,
  24. erfahrungen skoda fabia III kombi
Die Seite wird geladen...

Familientauglichkeit Fabia III Combi - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  2. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  3. Privatverkauf Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6

    Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6: verkaufe o.g. Abgasanlage Alter: 4 Jahre Laufleistung: 43.000 km Preis: 400,00 Euro VB Ein Versand ließe sich bestimmt möglich machen. viele...
  4. Octavia II Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z

    Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z: Nachdem bei meinem Octavia wieder einmal die dritte Bremsleuchte gebrochen war (der Länge nach auf der Unterkante aufgerissen) habe ich diese nun...
  5. Superb III Farbumfrage

    Superb III Farbumfrage: Hallo, habs leider nicht gefunden, gibt's schon eine Farbumfrage vom S3 ? Wäre doch interessant wie sich die Aufteilung im Forum verhält?