Familientauglich?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Cosmic, 25.03.2008.

  1. Cosmic

    Cosmic Guest

    Hallo zusammen!

    Ich hab ja viel gelesen und gehört über das kleine Raumwunder aus Tschechien.

    Jetzt würden mich mal wirklich ein paar Erfahrungswerte interessieren?

    Kann man den Fabia II Combi mit Kleinfamile (derzeit 1 Kind; 21 Monate) uneingeschränkt empfehlen?

    Schon jetzt 1000 Dank für jede Antwort.

    Viele Grüße
    Cosmic
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefan br, 25.03.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
  4. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Ich fahre (noch) den Fabia I Combi, würde die Frage aber nicht nur auf den Kofferraum beziehen.

    Mein Sohn ist 19 Monate alt, und wir sind letzten Sommer in den Urlaub gefahren. Mit Dachbox und dem nachgekauften Trenngitter (damit man den Kofferraum auch wirklich bis oben hin beladen kann) sind wir gut hingekommen.

    Wichtiger Punkt für die Entscheidung zum Fahrzeugwechsel hin zum Roomster war aber die ziemlich kleine Türöffnung hinten. Mein Sohn ist recht groß und schwer, da wurde das hereinsetzen in den Kindersitz eher ein "blindes hereinfädeln", bei dem ich mir nicht nur einmal den Kopf gestoßen habe.
    Der Fabia II ist da nicht wirklich anders.
    Im Roomster hat man mehr Platz nach oben, und mit Trenngitter und Dachbox kann man gleichviel transportieren wie im Fabia Combi.
     
  5. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    ...mindestens und sogar mehr!!! 8)

    Ausserdem ist der Roomster im Sachen Kindersitze noch besser genützt als Fabia Combi, da die Sitzlehen in der Neigung verstellbar ist. So kann man die Kindersitze so optimieren, daß es wie in einem Guß passt.
    Da haben wir mit Kindersitz von meiner Kumpel ausprobiert, sitzt einfach perfekt! Und die wesentlich großen Türausschnitt (besonders in der Höhe) muss man nicht mehr so tief bücken!
    Mein Kumpels-Familie mit ein Kind waren so begeistert, daß sie gleich auch einen Roomster gekauft!

    Natürlich ist Fabia Combi auch ein gutes "Kleinfamilien"-Fahrzeug, aber der Roomster hat da einige Pluspunkte mehr zu bieten!
     
  6. #5 stefan br, 25.03.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Hier geht es aber ja um den Fabia2 Combi
     
  7. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Der Kofferraum ist allerdings nicht so tief in Richtung Fahrgastraum. Die Höhe macht das aber hoffentlich wieder gut. Werd ich ab morgen sehen.
     
  8. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Ist klar, wenn der Roomster maximale Fondbeinfreiheit haben. Aber wenn diese Sitze um die Hälfe der ganze Länge vorschieben, dann ist er genauso tief wie Fabia Combi!

    Genau, einfach die beiden unterschiedlichen Fahrzeuge (combi + roomster) in natura vergleichen!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Cosmic

    Cosmic Guest

    Ich war der Meinung, der "Neue" ist höher, was auch das Kopfstoßen vermeiden sollte. Gibt es da schon anderer Erfahrungen?

    Der freundliche Händler hat mir jedoch -bei der Wahl zwischen Fabia und Roomster unter den genannten familiären Bedingungen- den Fabia empfohlen.

    Da werd ich beim Probesitzen auf jeden Fall meinen Filius samt Kindersitz mitnehmen. Danke auf jeden Fall für diesen Tipp. :thumbup:
     
  11. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Die Empfehlung von Händer kann ich leider nicht ganz nachvollziehen!

    Besser selber beide verschiedene Fahrzeuge mal Praxistest machen (Probefahrt, Kindersitz ein- und ausbauen, eigene Kind mitfahren (Roomster hat wesentlich größere Seitenfenster, da kann die Kleine den Aussenwelt viel mehr mitbekommen, evtl. zusätzlich am Himmel (Panoramadach)!), Kinderwagen im Gepäckraum laden und schauen, wieviel Platz im Kofferraum noch frei ist usw.), dann wird deine Entscheidung einfacher.

    Höre und folge bloß nicht ganz auf Händler!
     
Thema: Familientauglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster für familientauglich

Die Seite wird geladen...

Familientauglich? - Ähnliche Themen

  1. Familientauglichkeit Fabia III Combi

    Familientauglichkeit Fabia III Combi: Hallo, Wir haben am Samstag eine Probefahrt mit dem Fabia Combi 1,2 90PS gemacht. Sind von dem Auto sehr begeistert. Nur wollen wir gerne...
  2. bitte um Erfahrungswerte bzgl. familientauglichkeit Fabia 2 Combi

    bitte um Erfahrungswerte bzgl. familientauglichkeit Fabia 2 Combi: Hallo zusammen, ich bräuchte bitte mal ein paar Erfahrungswerte von den Fabia 2 Combi Fahrern / Fahrerinnen hier. Speziell Familien mit...
  3. familientaugliche Tieferlegung

    familientaugliche Tieferlegung: Hallo, mein Combi kommt Anfang August. Sehr viele schreiben, das der Wagen sehrhochbeinig daher kommt. Also käme für mich eine Tiefelegungmittels...
  4. Yeti familientauglich ?

    Yeti familientauglich ?: Hallo! die Kaufentscheidung zum Yeti rückt näher. Aber wie sieht es denn mit der Reise/Familientauglichkeit des Yeti aus. Passen z.B. beim...