Faltdach für den Fabia ab sofort bestellbar

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von SuperbHD, 27.07.2009.

  1. #1 SuperbHD, 27.07.2009
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Hallo Fabia Freunde :)

    ab sofort bietet Skoda für den Fabia ein elektrisches Faltdach an. Es hat die Maße 64x62cm und ist in 2 verschiedenen Positionen zu öffnen. Preis 949 Euro + Montage. Ist sicher ne tolle Alternative zum Schiebedach.

    Gruß
    Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Böhser Onkel, 27.07.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    Naja ist nicht so mein Fall aber wem es gefällt :rolleyes:
     
  4. DiMü

    DiMü Guest

    Wenn der Fabia³ als echtes Cabrio rauskäme, wäre ich dabei. Aber nur so'n mickeriges Faltdach? Der Fabia ist doch kein Fiat 500 !!!
     
  5. #4 Lutzsch, 27.07.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Ein Faltdach ist schon eine tolle Alternative sofern die Dimensionen auch praktisch ausgelegt sind. Es soll ja schließlich ein annäherndes Cabriogefühl aufkommen! Meine Lebensgefährtin bewegt einen Renault Twingo mit einen solchen- allerdings wird dieses nicht elektrisch betrieben, was für mich persönlich angenehmer ist, da somit eine Fehlerquelle ausgeschlossen ist. Der Vorteil des Faltdaches zum Cabrio ist zumindest beim Twingo, dass dieser in den gleichen Versicherungsklassen eingestuft ist, wie ein Modell ohne Faltdach. Wir möchten es nicht mehr missen- dicht ist es auch :D .
     
  6. #5 Telemekel, 29.07.2009
    Telemekel

    Telemekel Guest

    Hallole,

    ich hatte zwar noch nie ein Auto mit Faltdach, hab aber schon mal gelesen, dass das Innengeräusch (also bei geschlossenem Dach) sehr viel lauter ist als bei einem geschlossenem Schiebedach. Das wär jetzt für mich ein ko-Kriterium. Vielleicht kommt es ja auf die Dämmung an, aber ein etwas erhöhter Luftwiderstand und Geräusche an den Verdeck-Kanten (unglückliche Ausdrucksweise) bleiben trotzdem.
     
  7. #6 Lutzsch, 29.07.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    @ Telemekel
    Du bringst es eben auf den Punkt. Der Geräuschpegel ist entscheidend höher, als der eines Fahrzeuges mit Blechdach. Allerdings wiederum geringer, als der eines Cabrios. Im Twingo, wo das Dach nun um einiges größer ist als die 64cm x 62cm :thumbdown: , nehme ich die Windgeräusche bei geschlossenem Dach erst ab ca. 120km/h war.
    Ob dies nun der Grund für ein KO bzw. No-Go ist, sollte jeder selbst einschätzen. Meine bessere Hälfte bewegt sich äußerst selten auf der Autobahn und wenn, dann im Sommer meist oben offen ;) .
     
  8. #7 Diandra, 29.07.2009
    Diandra

    Diandra

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    möchte mir in nächster Zeit einen Fabia zulegen. MeinTraum wäre ein solches Faltdach. Kann man es bei Skoda nur nachträglich einbauen lassen, oder kann man es direkt ab Werk bestellen? Im Konfigurator habe ich noch nix gefunden!

    MFG Diandra
     
  9. #8 uwe werner, 29.07.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Für mich persönlich wäre so ein Faltdach auch nichts. Entweder ein richtiges Cabrio, oder muß das Auto richtig geschlossen sein. Wem es gefällt, der soll sich eines zulegen. Viel Spaß damit.
     
  10. #9 Fahrerflüchter, 30.07.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    [​IMG] [​IMG]
    :) sowas wird mit meinem Roomster wohl nie klappen... Hochdach-Combi als Cabrio macht aber auch nicht wirklich Sinn ^^
     
  11. #10 Lutzsch, 30.07.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Niedlich, der Kleine! ;)
     
  12. Coupe

    Coupe

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal Deutschland
    Soll so ein Cabrio wirklich kommen? Gefällt mir sehr...

    Aber ist die Größenangabe richtig? Oder wird das "Faltdach" statt Schiebedach eingebaut? Ist ja winzig die Öffnung...
     
  13. #12 Fahrerflüchter, 31.07.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    Nur die Google-Bilder-Suche genutz... das erste Foto hatte schonmal jemand in dem Forum gepostet.
    Das sind nur Fotomontagen oder wie man das nennt.

    Denke WENN Skoda einen Cabrio rausbringt, dann einen richtigen Sportwagen.
    Damit hätten sie dann auch alle Bereiche abgedeckt.

    Solange also doch zum Faltdach greifen ;)
     
  14. HoFra

    HoFra

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1,9TDI DPF
    Hallo,

    ich finde ein solches Dach sehr reizvoll (könnte es mir auch für den Roomster gut vorstellen), glaube aber, dass es schon wegen des Preises - der Einbau schlägt sicher nochmal mit mind. 300 Euro zu Buche - auf wenig Interesse stoßen wird.
    Davon abgesehen hätte ich auch Bedenken wegen des erheblichen Eingriffs in die Karosseriestruktur. Wenn, dann sollte Skoda das Faltdach werksseitig anbieten, was auch die kostengünstigere Lösung wäre.

    LG
     
  15. #15 Fahrerflüchter, 01.08.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    Aber da gibt es doch schon das Panoramadach, und da in fast jedem Roomster (wegen der Plus Edition) eine Klimaanlage o. Klimaautomatik drin ist, is doch eigentlich jede Öffnung schlecht für Temperatur. Und wegen dem obengenannten Geräuchspegel (vorallem bei geöffnetem Schiebe-/ Faltdach) bin ich doch froh über das geschlossene Großeglasdach.

    Bei meinem alten Golf zumindest, habe ich das Schiebedach so gut wie nie gebraucht...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. HoFra

    HoFra

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1,9TDI DPF
    Die Geschmäcker sind halt verschieden. Fast alle meine früheren Autos hatten ein Schiebe- oder Faltdach und ich vermisse bei meinem Roomy (mit Panoramdach) nichts mehr, als ein zu öffnendes Dach. Deshalb finde ich auch schade, dass man das Panoramadach des Roomster - anders als jetzt beim Yeti - nicht öffnen kann. Bei starker Hitze nutze ich die Klimaanlage, ansonsten sind mir geöffnete "Luken" lieber.

    LG
     
  18. JHo

    JHo

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II 1,2 HTP Ambiente
    geht das eigentlich auch für den kombi?
     
Thema: Faltdach für den Fabia ab sofort bestellbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia mit faltdach

    ,
  2. Skoda Superb Combi Laurin & Klement 2 0 TDI Kombi innengeräusch

Die Seite wird geladen...

Faltdach für den Fabia ab sofort bestellbar - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...