falsches Öl bei Ölwechsel???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von redtiger2000, 25.12.2009.

  1. #1 redtiger2000, 25.12.2009
    redtiger2000

    redtiger2000

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1.9 TD, ATD
    Kilometerstand:
    199568
    Hi liebe Community,

    nach einem Ölwechsel musste ich feststellen, dass anstatt des 505.01 (ich habe eine PD) 505.00 gewechselt wurde...ok, werkstatt angerufen, und am Montag wird 507.00 eingefüllt...so weit so gut...aber lt. Serviceheft kann ich bei meinem Skoda 505.00 einfüllen lassen mit einem Vermerk: darf nicht älter als 11/92 sein...was ist damit gemeint, und kann ich anstatt des "teureren" 505.01 505.00 einfüllen lassen?...

    thx schon im voraus für eure Antworten

    gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scroll tdi, 25.12.2009
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    die 505.00 Ölnorm darf nicht älter sein als das genannte datum. es gibt sozusagen mehrere 505.00..

    Aber wenn einen PD hast kann nur die Freigabe 505--01für dein Fahrzeug

    Es gibt noch Öle nach 505.01 zu kaufenund das inzwischen billiger als 505.00 Öle in 5W-40

    Beispiel beim Oelscheich24.de bekommst das Pumpe Düse Öl 4 Liter für 28 Euro und wenn Adac Mitglied 1 Liter gratis.

    Es ist Markenöl der Firma Fuchs (Größter Deutscher Schmiermittelhersteller und oft bei der Erstbefüllung in Neufahrzeugen drinne)

    Na ja wäre nun wichtig zu wissen welche Ölmarke dein Autohaus einfüllt, zwecks ob 507.00 geht..
     
  4. #3 Symbiose, 25.12.2009
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Hallo Redtiger,

    schon erstaunlich, dass dir nach 175.000 km die Frage nach dem richtigen Öl aufkommt ;) .
    Und ansonsten gibt es im Allgemeinen drei Sorten die zugelassen sein könnten. Entweder nur nach Freigabe 50501 mit und ohne nachgerüsteten DPF oder wenn auf festes Intervall (15.000km) bei einem LL gegangen wurde; oder 50601 wobei auch 50700 genommen werden darf, wenn es der Motor mit Wartungsintervallverlängerung ist.

    Da du aber nicht sagst, was für einen Motor du verbaut hast, kann man ja nur Rätselraten, was aber bei der richtigen Ölverwendung nichts zu suchen hat.
    Ausserdem gab es mal für Österreich schon vor der offiziellen Auslieferung in Deutschland Motoren mit Wartungsintervallverlängerung. Das ist leider den meißten nicht bekannt. Zu erkennen, an dem Ölfiltereinsatz.
     
  5. #4 redtiger2000, 26.12.2009
    redtiger2000

    redtiger2000

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1.9 TD, ATD
    Kilometerstand:
    199568
    Hi 2 all,

    ok...nochmals ganz kurz: (sorry dafür...:)...)

    falsches Öl wurde von der Werke eingefüllt, nicht von mir...:)...lt. Telefonat bekomme ich jetzt das 507.00, da es auch die Spezi von 505.01 erfüllt...ist zwar ein LongLife-Öl, aber das sollte ja egal sein, oder?...ich habe nicht die LL-Variante, sondern ich muss alle 15000km oder 1x pro Jahr zum Ölwechsel...falls das 507.00 das falsche ist, welches ist dann das richtige?...505.01 ist klar...aber nicht LL...mahe, die werken erzählen auch alle das blaue vom himmel....:(...

    wg. PD-Öl...habe soeben die Betriebsanleitung vor mir und lt. Seite 90:

    Dieselmotoren

    Mehrberechs-Leichtlauföle:

    Spezifikation VW 500 00 1) (für dieselmotoren nur in Verbindung mit Spezi VW 505.00 1) )

    Spezifikation VW 502 00 2) (für dieselmotoren nur in Verbindung mit Spezi VW 505 00 1) )

    Mehrbereichsöle:

    Spezifikation VW 501 01 1) (für dieselmotoren nur in verbindung mit spezi VW 505 00 1) )

    Spezifikation VW 505 00 1)

    Spezifikation ACEA B3 - 96 3)

    hinter 1 verbirgt sich:

    Hinter dieser VW-Norm daf nicht ein datum älter als 11/92 stehen

    hinter 2 verbirgt sich:

    Hinter dieser VW-Norm muß ein Datum nicht älter als 01/97 stehen



    und was heisst dieses genau?....

    ok, 505.01 ist nicht angeführt, aber das ist ja ein PD Öl...:)



    gruss

    wg. Motor:

    Motortype: ATD004953

    kw: 74

    Hubraum: 1896
     
  6. #5 scroll tdi, 26.12.2009
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    JA ZU damaliger zeit gab es halt Mehrberichsöle und eben Leichtlauföle (auch Mehrbereich)

    deine Bedienungsanleitung ist multifunktional zu allen Motoren, das heißt jedes Auto hat die selbe Bedienungsanleitung.

    Daher werden alle Autos und Öle genannt.

    Na ja wenn jetzt auf einen Ölganlone schaust dann steht ja oft die VW Freigabe mit 500 00/ 505 00 oder 50200 /505.00

    Da es die Freigabe schon ewig gibt wurde sie halt immer angepasst. Das heißt 1997 wurde die 505.00 und 500 00 Ölnorm nochmal neu aufgearbeitet.

    Ganz billige Öle haben oft nur die Ölnorm von 92 aber das steht dann drauf.

    Fazit: such die richtige Stelle mit dem Öl für PD Motoren... du brauchst aufjedenfall ein 505.01

    und was das 507.00 angeht.. Shell Castrol und Mobil haben als Beispiel ihr 507.00 Öl nicht Freigegeben für die 505.01 auch wenn es grob gesagt wird dass 507.00 abwärtskompatibel zu allen Ölen ist.

    Na ja in einen alten VW Käfer würd ich kein Öl nach 507.00 einfüllen...so auch bei einen Fabia ATD ohne Wiv.. kein 507.00
     
  7. #6 redtiger2000, 26.12.2009
    redtiger2000

    redtiger2000

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1.9 TD, ATD
    Kilometerstand:
    199568
    Hi Scroll tdi,

    thx für die Info...

    also kurz gesagt: auch wenn das 507.00 für 505.01 freigegeben ist, trotzdem nicht verwenden lassen, oder?...(ist ja auch ein LL-Öl)...

    thx nochmal

    gruss
     
  8. #7 scroll tdi, 26.12.2009
    scroll tdi

    scroll tdi Guest

    es kommt wohl auf den Ölhersteller drauf an ob das 507.00 geht. Die großen Ölhersteller haben keine Freigabe...

    Ebenso ist das 505.01 wesentlich billiger...

    Bsp Castrol

    Castrol EDGE 5W-30 wurde in Zusammenarbeit mit Volkswagen entwickelt und genau auf die neuesten VW Spezifikationen VW 504 00 und 507 00 abgestimmt. Castrol EDGE 5W-30 kann in nahezu allen VW-Motoren eingesetzt werden (Ausnahme: R5- und V10-TDI-Pumpe-Düse-Motoren sowie 3- und 4- Zylinder Pumpe-Düse -Motoren ohne LongLife-Service) und ist in allen Audi Motoren einsetzbar.


    Oder hier das Mobil Öl, leider nicht auf deutsch und weiß nicht das richtig zu verstehen

    Mobil 1 ESP</ACRONYM> Formula 5W-30 ebenfalls empfohlen für folgende Anwendungen:

    Volkswagen (Ottomotoren) 502 00 / 503 00 / 503 01
    Volkswagen^ (Dieselmotoren) 505 01/ 505 00 / 506 00 / 506 01
    ^All VW engines with the exception of Unit-Injector / Pump-Duse TDI without Longlife Service and without DPF</ACRONYM> between 1999-2003 and R5/V10-TDi before model year 2006
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 redtiger2000, 27.12.2009
    redtiger2000

    redtiger2000

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1.9 TD, ATD
    Kilometerstand:
    199568
    na dann mal thx 2 all...ich lasse es euch morgen wissen, was für ein Öl sie mir geben wollten...wg. teuer mir ziemlich egal...muss eh´ die werke zahlen...:)...



    gruss
     
  11. #9 redtiger2000, 28.12.2009
    redtiger2000

    redtiger2000

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1.9 TD, ATD
    Kilometerstand:
    199568
    Hi 2 all,

    also folgendes ist passiert:

    war heute in der Werke und die wollten mir 507.00 Castrol aus dem 60l fass einfüllen...angeblich (lt. werke) gibt es kein 505.01er mehr, und das 507.00er ersetzt alles...nachdem ich nicht nachgegeben habe, wurde noch ein 505.01er aufgetrieben...habe jetzt das shell helix drinnen und das ist 100% ein 505.01...:)...

    greetz 2 all
     
Thema: falsches Öl bei Ölwechsel???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 505.00 statt 505.01

    ,
  2. falsche öl norm eingefüllt vw 50500 anstatt 50200

    ,
  3. mehrbereich leichtlauföl 505 01

    ,
  4. kann man ein 507.00 statt einen 505.01 einfüllen
Die Seite wird geladen...

falsches Öl bei Ölwechsel??? - Ähnliche Themen

  1. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  2. Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..

    Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..: Bald trifft es Skoda.. Castrol ganz vorne mit dabei seit Juli 2016...
  3. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  4. Welches Öl nehmen?

    Welches Öl nehmen?: Hallo Leute, bei mir steht in 2 Wochen die nächste Inspektion an und da wollte ich mir wie immer ÖL bestellen und dieses dann mitbringen. Jetzt...
  5. Ölwechsel

    Ölwechsel: Hi! ich möchte bei meinem Citigo Teile der Inspektion selbst machen. Als Anfänger hätte ich da an den Ölwechsel gedacht. Mir schwebt folgendes...