Falschen Sprit tanken noch möglich?

Diskutiere Falschen Sprit tanken noch möglich? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Abend, ist es eigendlich bei meinem Benziner möglich, dass ich aus versehen den Diesel-Stutzen einführe und betanke, oder schützt mich da eine...

  1. #1 16Comfort, 20.03.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Abend,
    ist es eigendlich bei meinem Benziner möglich, dass ich aus versehen den Diesel-Stutzen einführe und betanke, oder schützt mich da eine Neuentwicklung vor der Blamage? Ich habe gehört das die Tankstutzen von Benzin und Diesel unterschiedliche Größen haben sollen und der große Dieselstutzen nicht in das Tankloch des Benziners passen soll, oder so ähnlich.
    Ist da was dran?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    Hallo,

    meines Wissens ist es genauso wie Du beschrieben hast.

    Diesel-Rüssel passt nicht in Benziner-Tanköffnung; Benziner-Rüssel passt in Diesel-Tanköffnung

    Zweiteres sollte man aber bleiben lassen. Nachdem ich bisher nur Benziner gefahren bin und nun einen Diesel habe, bin ich mal sehr gespannt, ob mir das nicht mal versehentlich passiert (trotz Aufkleber...) :rolleyes:

    Viele Grüße,

    ocean
     
  4. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Servus,

    zwar peinlich - aber ich habe schon beides geschafft, der Forman hat eine halbe Tankfüllung Benzin mit ca. 20 Liter Diesel recht gut "verdaut". Der qualmte zwar fürchterlich und ich habe an jeder Tanke Benzin nachgeschüttet um das Mischungsverhälnis in Richtung Benzin zu bringen. Aber der fuhr noch Jahre ohne Probleme. Und vor drei Jahren habe ich fünf Liter Benzin in den Sharan 1,9 TDI gejagt. Der fuhr auch 135.000 ohne Probs. Grund jedesmal - Eile...

    Grüße Roomy
     
  5. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Servus,

    Diesel in einen Benziner reinzutanken will gelernt sein, da seit Einführung der G-Kats die Benziner einen verengten Tankstutzen vorweisen, der nur die Bleifrei-Zapfpistolen reinlässt.

    Anders herum beim Diesel. Der hat den offenen Tankstutzen. Da darf halt nur das reingeleert werden, was reingehört, nämlich Diesel.
    Falls diese Fahrzeuge mit Benzin befüllt werden, hilft nur noch der ADAC. :pinch:

    Aber normalerweise sollte eigentlich jeder Fahrzeugführer allein vom Motorgeräusch her merken, obs sich um einen Benziner oder einen Diesel handelt.

    Sollte dies nicht der Fall sein, ist der-/diejenige wohl zum ordnungsgemäßen Betanken von Kraftfahrzeugen nicht geeignet und die Auswahl des Kraftstoffes sollte vom Tankwart getroffen werden.... :thumbup:

    In diesem Sinne, frohe Ostern, bei den Spritpreisen wird den meisten das Tanken wohl vergehen... 8|

    whois
     
  6. #5 tommy1972, 21.03.2008
    tommy1972

    tommy1972

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck 23568 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 130PS
    Werkstatt/Händler:
    Mallentin
    Kilometerstand:
    88000
    Wenn das so sein sollte mit dem falsch Tanken.



    Bitte nicht STARTEN!!!! :!: :!: :!:



    Mit freundlichem Gruß

    Tommy1972


     
  7. #6 turbo-bastl, 21.03.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Bliebe dann aber immernoch das Restrisiko Ersatzkanister 8)
     
  8. #7 Roomidriver1706, 21.03.2008
    Roomidriver1706

    Roomidriver1706 Guest

    hallo zusammen

    es ist natürlich auch möglich 1:50- 1:25 Mix oder rotwein oder..... zu tanken.

    aber warum solte man disel oder sonst irgentetwas in einen benziner kippen oder umgekert.

    mach irgendwie keinen sinn????

    gruß an alle ud frohe ostern
     
  9. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000


    Es ging ja auch garnicht darum, dass man nicht weiß, welchen Kraftstoff man tanken müssen (da stimme ich Dir zu), sondern dass man evtl. aus Gewohnheit versehentlich (--> z.B. abgelenkt oder in Gedanken an etwas anderes) zur falschen Sorte greifen könnte.

    Sinn macht das natürlich keinen. Verkehrsunfälle machen in den allermeisten Fällen auch keinen Sinn und würden unter "perfekten Bedingungen" auch kaum auftreten. Aber sie passieren trotzdem jeden Tag.

    Von daher fand ich die Frage nicht ganz unberechtigt.

    So long,

    ocean
     
  10. #9 felicianer, 21.03.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.330
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    132500
    bei LKW und Bussen wird im Winter auch etwas Benzin dazu getankt, um ein gefrieren zu verhindern...
     
  11. #10 Kabanashi, 21.03.2008
    Kabanashi

    Kabanashi Guest

    Das ist doch ein Relikt aus Urzeiten,mittlerweile ist auch der LKW-Diesel so gut, dass er bei Minusgraden nicht flockt.

    Z
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Was ja inzwischen immer häufiger vorkommt. Seit die Tankstellen das ganze Ultimate, V-Power und wie das ganze Geplörre noch heißen mag sowie Biosprit und Autogas und was weiß ich nicht noch alles zum Kauf anbieten, bin ich manchmal selber ein bisschen verwirrt. :wacko:

    Wenn an der Zapfsäule "entspricht DIN EN 590" steht, weiß ich jedenfalls, dass ich diese Brühe in meinen Tank einfüllen kann, ohne nachher den ADAC holen zu müssen, egal, wie das Zeug heißt... :thumbsup:

    Gruß
    whois
     
  14. #12 stefan br, 21.03.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Heutzutage heißt das Winter Diesel, deshalb soll man ja auch keinen Diesel im Sommer kaufen und im Winter damit fahren.
     
Thema: Falschen Sprit tanken noch möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tankrüssel diesel passt nicht in benziner skoda fabia

    ,
  2. diesel tankstutzen

    ,
  3. diesel größe tankstutzen

    ,
  4. benzin in diesel tanken möglich,
  5. dieselstutzen in benzin,
  6. diesel in benzin tanken moeglich,
  7. diesel stutzen in benzin,
  8. Benzin tanken in Diesel möglich?,
  9. altes auto diesel in benziner,
  10. skoda dieselstutzen nachrüsten ?,
  11. tankstutzen diesel benzin
Die Seite wird geladen...

Falschen Sprit tanken noch möglich? - Ähnliche Themen

  1. Spiegel absenken - Falsche Anfangsposition

    Spiegel absenken - Falsche Anfangsposition: Hallo, hatte schon über die Suche probiert der Sache auf dem Grund zu gehen aber das Thema wird meistens nur erwähnt aber nicht behandelt. Habe...
  2. DSG Bedienung für Dummies - kann man das tatsächlich falsch machen?

    DSG Bedienung für Dummies - kann man das tatsächlich falsch machen?: Hallo Zusammen, ich habe 3 Jahre u. 90.000 km das DSG mit Nasskupplung im OII RS TDI gefahren und dachte es sei idiotensicher. Vorher bin ich im...
  3. VFL - Heizbare Frontscheibe möglich ?

    VFL - Heizbare Frontscheibe möglich ?: Moinsen Gemeinde, in nächster Zeit wird bei meinem 2007er VFL eine neue Frontscheibe fällig; Grünglas mit Keil, Regensensor, FIN-Sichtfenster....
  4. Fabia III Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  5. Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich

    Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich: Hallo zusammen, ich hatte gestern das Vergnügen, meinen gebrauchten Octavia 5E (Baujahr 2013) mit KESSY abzuholen. Folgendes Problem habe ich...