"Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau?

Diskutiere "Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Community, ich habe heute meinen Skoda Rapid Spaceback vom Händler abgeholt. Nachträglich wurde in diesem noch eine Sitzheizung eingebaut....

  1. #1 linus7387, 17.10.2016
    linus7387

    linus7387

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI 4x4
    Liebe Community,

    ich habe heute meinen Skoda Rapid Spaceback vom Händler abgeholt. Nachträglich wurde in diesem noch eine Sitzheizung eingebaut. Nun sind mir zwei Punkte aufgefallen, zu denen ich gerne eure Meinung hören würde.

    1. Als ich Abends das Licht einschaltete, fiel mir auf, dass die Standlicht Anzeige in einem anderen und viel intensiveren Grün leuchtet, als die anderen Anzeigen. Ist das normal oder wurde da was nicht fachgemäß verbaut bzw. ersetzt?

    2. Für die Bedienung der Sitzheizung wurden nachträglich zwei Knöpfe im Bereich der Handbremse angebracht. Ich finde das hier nicht gerade ordentlich gearbeitet wurde, wenn man die unsymetrische Anordnung der Knöpfe beachtet. Bin ich hier zu engstirnig oder seht ihr das ähnlich?

    BG Linus
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      143,9 KB
      Aufrufe:
      345
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      470,3 KB
      Aufrufe:
      362
  2. #2 jonny_c4, 17.10.2016
    jonny_c4

    jonny_c4

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Nicht symmetrisch und damit unakzeptabel.Ich würde das nacharbeiten lassen.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  3. #3 fireball, 18.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.003
    Zustimmungen:
    4.348
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Die Reifendrucktaste ist wohl auch falschrum :D

    Schalt mal das Abblendlicht ein.
     
  4. #4 skodabauer, 18.10.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Meiner Meinung nach ist das doch normal mit dem Lichtschalter da das Fzg Tagfahrlicht oder Dauerfahrlicht hat. Da ist dieser Hinweis gesetzlich vorgeschrieben.

    mobil geschrieben ...
     
  5. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    393
    Moin moin linus 7387.
    also was deinen Lichtschalter angeht, wie sieht es denn aus wenn du das Abblendlicht an hast?
    Und die Schalter? Geht ja gar nicht. Wer hat die denn eingebaut? Der Pförtner?. Obwohl, ich glaube der hätte es besser hinbekommen. Da würde ich auf jeden Fall noch mal vorsprechen.

    @skodabauer
    seit wann kann ich denn das TFL mit dem Lichtschalter an und aus schalten? Das was da hell leuchtet ist die Stellung für das Standlicht und hat nichts mit dem TFL zu tun
     
  6. #6 paskopf, 18.10.2016
    paskopf

    paskopf

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 1.2TSI
    Kilometerstand:
    17000
    Der Lichtschalter ist bei mir auch so, denke also, dass es so sein soll. Also Standlicht leuchtet deutlicher heller als der Rest.

    Die Knöpfe würde ich ebenfalls nachbessern lassen.
     
  7. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    393
    Hallo linus 7387.
    Ich muß mich bezüglich Lichtschalter korrigieren. Bei meinem "Dicken" ist das auch so. Das Symbol für Standlicht leuchtet generell heller sowie das Standlicht bzw das Fahrlicht an ist. Also Entwarnung :D
     
  8. #8 niklasMA, 18.10.2016
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    473
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Zum Lichtschalter: ich verstehe das so, dass die schwache Beleuchtung die Kennzeichnung der möglichen Schaltpositionen des Lichtschalters ist (alle Schalter im Auto haben so eine schwache Beleuchtung bei eingeschaltetem Licht! Sehr praktisch, wenn es dunkel im Auto ist;)), die helle Beleuchtung des Standlichts hingegen signalisiert, dass gerade Standlicht eingeschaltet ist.
     
  9. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    393
    Hallo niklasMA.
    Ne, stimmt so nicht ganz. Wie ich schon geschrieben habe, das Standlichtsymbol leuchtet heller wenn du Standlicht anhast, ja man glaubt es kaum :D, aber auch wenn du das Abblendlicht an hast.
     
  10. #10 niklasMA, 18.10.2016
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    473
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    natürlich tut es das, denn auch wenn das Fahrlicht eingeschaltet ist, leuchtet das Standlicht. Übrigens ist bei sehr vielen Automodellen aus dem Ausland eine Kontroll-Leuchte für eingeschaltetes Licht vorhanden. Ich verstehe die helle Beleuchtung des Licht-Symbols bei eingeschaltetem Licht als diese Kontrollleuchte.;)
     
  11. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    393
    Moin niklasMA.
    na siehst du! Wir verstehen uns doch. :D
     
  12. #12 linus7387, 24.10.2016
    linus7387

    linus7387

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI 4x4
     
  13. #13 fireball, 24.10.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.003
    Zustimmungen:
    4.348
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Na die steht doch auf dem Kopf oder? Oben im Bild ist vorn?
     
  14. #14 linus7387, 24.10.2016
    linus7387

    linus7387

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI 4x4
    Das ist mir ehrlich gesagt noch gar nicht aufgefallen, aber danke für den Hinweis!
     
Thema:

"Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau?

Die Seite wird geladen...

"Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau? - Ähnliche Themen

  1. Einbau 12V-Kofferaumsteckdose Skoda FABIA COMBI

    Einbau 12V-Kofferaumsteckdose Skoda FABIA COMBI: Hallo, ich habe einen Skoda FABIA COMBI 1.2 TSI Bj 2015 (8004 AOU) und möchte für meine Kühlbox eine 12V-Zigarettenanzünderdose im Kofferraum...
  2. Färbung des virtuellen Cockpits unabhängig von Ambiente-Farbe möglich?

    Färbung des virtuellen Cockpits unabhängig von Ambiente-Farbe möglich?: Servus, ich habe das virtuelle Cockpit. Wenn ich in meinem S3 die Ambiete-Beleuchtung bleistiftsweise auf rot stelle, dann färbt sich das Cockpit...
  3. Gelbe H 16 Birnen Osram Einbau

    Gelbe H 16 Birnen Osram Einbau: Hallo zusammen. Ich weiß nicht o b das Thema schon behandelt wurde, habe nichts gefunden Habe heute gelbe Osram Birnen in meinen Skoda Octavia RS...
  4. Maxi Dot zeigt die falsche Tür als offen an

    Maxi Dot zeigt die falsche Tür als offen an: Hallo ! Ich habe ein sehr spezieles Problem.?( Ich habe ein Skoda Octavia 3 1.6 TDI (Bj 2014) mit Amundsen und Maxi Dot. Im Maxi Dot zeigt mir...
  5. Farben der Routen-/ Strassendarstellung im Amundsen

    Farben der Routen-/ Strassendarstellung im Amundsen: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen ob man die Darstellung (Farben) der Routen oder Straßen anpassen kann? Je nachdem welche der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden