Fakten in Sachen Geschwindigkeit und Verbrauch

Diskutiere Fakten in Sachen Geschwindigkeit und Verbrauch im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mhh... Wenn er seine Strecke am Stück gefahren ist und so weiter fahren würde, suggeriert sein Auto, dass es so noch 300km weit kommt. Und das...

  1. #2641 lutscher011, 03.08.2020
    lutscher011

    lutscher011

    Dabei seit:
    24.03.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Sportline 2,0TDI 140kW DSG 4x4, Moon-Weiß Perleffekt
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Motor Gruppe Sachsen
    Mhh...
    Wenn er seine Strecke am Stück gefahren ist und so weiter fahren würde, suggeriert sein Auto, dass es so noch 300km weit kommt. Und das funktioniert m.M. nach weder mit einem angezeigten noch mit einem errechneten Verbrauch von 7,6l. Daher die Frage nach meinem Denkfehler.

    PS: Mit den 1000km ließ es sich besser rechnen, aber Recht hast du natürlich. :P
     
    Rabbit-HH gefällt das.
  2. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    4.454
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB
    Kilometerstand:
    JA
    Das ist das "Problem": die zugrunde liegende RRW des BC wird anhand einer sehr kurzen Strecke berechnet. Ich schaffe es locker, auf 13 km Arbeitsweg durch die Stadt gut 100 km RRW "zu vernichten". Einfach nur, weil ich da dann gut 2 Liter über meinem eigentlichen Durchschnitt "Ab Tanken" liege. Fahre ich den Heimweg gemächlich außen rum über die AB (60 km), hab ich am Ende des Tages wieder fast die RRW (meist so -20 km), die ich morgens vor dem Losfahren hatte.

    Aber selbst wenn man 300 km am Stück ruhig gefahren ist und man gibt dann mal 10 Min. Flamme, verringert sich die RRW schneller als die km fliegen. Daher vertraue ich dem BC nur eingeschränkt und gucke lieber, was spritmonitor.de nach dem Tankvorgang berechnet. Gerade weil ich zwischen 0,04 Liter und 0,5 Liter Abweichung beim BC schon alles dabei hatte.
     
  3. #2643 deliberabundus, 03.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2020
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    622
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 07/2020
    Kilometerstand:
    10.000km (09/2020)
    Wo ist das Problem? Eine Restreichweite von 300km bei bereits gefahrenen 750km steht keinesfalls im Widerspruch zu einem Gesamtverbrauch von ~7,5l/100km "ab Tanken".

    1) Die Restreichweite ist ja nur eine Prognose und errechnet sich aus dem Verbrauch der letzten xy Kilometer. Man muss also nur auf den letzten ~ 100km deutlich sparsamer unterwegs gewesen sein als zu Anfang der Fahrt und schon entsteht eine größere Reichweite als es die Tankmenge beim tatsächlich zugrunde liegenden Verbrauch tatsächlich zulassen würde

    2) Die Tankanzeige (und daraus errechnet sich die Restreichweite) ist nicht genau. Zum Anfang der Tankfüllung sinkt die Anzeige noch recht langsam und sinkt dann im Verlauf immer schneller ab. Oder anders formuliert: Anzeige 1/4 != Füllstand 1/4. Wenn also die Anzeige auf 1/4 steht ist tatsächlich weniger als 1/4 im Tank. Als Richtwert gilt beim Superb: Ein Strich über 1/2 ist tatsächlich 1/2 der Tankfüllung. Das kann man einfach selber feststellen. Tankt voll und fahrt den Tank dann gleichmäßig leer. Am Anfang der Fahrt sieht man, dass sich die Tankanzeige und die Restreichweite kaum bzw. nur sehr langsam ändert obwohl man kontinuierlich Kilometer frisst. Addiert man die tatsächlich gefahrenen KM zur angezeigten Restreichweite ergibt sich eine utopische Restreichweite. Im weiteren Verlauf der Fahrt sieht man dann, dass die Tankanzeige immer schneller abfällt und die Restreichweite sich trotz gleichmäßiger Fahrweise schneller reduziert als man eigentlich fährt. Gegen Ende der Fahrt sackt die Restreichweite dann förmlich ab. Aus 150km Restreichweite werden dann auch mal < 100km tatsächlicher Reichweite

    Ganz am Ende der Fahrt/Tankfüllung sieht man dann, dass die tatsächlich gefahrene Distanz ziemlich genau der direkt nach der Betankung angezeigten Restreichweite entspricht. (Natürlich nur, wenn das Fahrprofil im Verlauf keinen großartigen Schwankungen unterliegt!)

    Während 1) bei so gut wie jedem Fahrzeug gleich ist, unterscheidet sich 2) Bauart bedingt (Form des Tanks etc pp) bei jedem Fahrzeug. Man muss einfach lernen seine Tankanzeige zu lesen und dann kann man auch mit der Angezeigten Restreichweite was anfangen.


    FAZIT:
    Alles ganz normal :)
     
  4. #2644 Kaegg, 03.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2020
    Kaegg

    Kaegg

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    26
    Am letzten Sonnabend bin ich vom Steinhuder Meer nach Berlin Tegel gefahren, hatte viel Zeit, war alleine im Wagen und habe ein Hörbuch gehört.
    Ich bin immer einem der ganz wenigen Kühl-LKWs (LKW-Fahrverbot) hinterhergefahren, so dass ich mit meiner Langsamfahrt niemandem zur Last falle.
    Über das Ergebnis bin ich auch überrascht. Ich hätte nie gedacht, dass der 4x4 unter 4,5 Liter kommt.

    Grüße Kaegg

    Edit:
    Ich bin nicht im "Windschatten" hinterhergefahren, sondern mit etwa 50-70m Abstand und Klima-Anlage war eingeschaltet.

    Verbrauch 4 Ltr.jpg
     
    emmA3 gefällt das.
  5. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    4.454
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB
    Kilometerstand:
    JA
    Mega. :thumbup:

    3,9 war mal mein Bestwert bei so einer Fahrweise. Ist für das große Schiff mit den "schlechten" Voraussetzungen echt beachtlich.
     
  6. alfinho

    alfinho

    Dabei seit:
    27.09.2018
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Borsdorf
    Fahrzeug:
    S3 Sportline 272PS Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber in Taucha
    Ja, der Verbrauch ist nach boardcomputer, der genaue Verbrauch kommt nach dem tanken. Tatsächlich zeigte er mir eine restreichweite von 300km an, die nun bei noch 250km liegt.

    Am Freitagabend habe ich 70 Liter getankt, bei noch 35 km restreichweite :thumbsup:

    Ja, die restreichweite ist ein theoretischer wert, keine Frage, nur kommt er recht gut hin. Siehe was ich an Menge getankt habe und was noch möglich gewesen wäre.
     
  7. alfinho

    alfinho

    Dabei seit:
    27.09.2018
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Borsdorf
    Fahrzeug:
    S3 Sportline 272PS Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber in Taucha
    Heute in Bratislava getankt. Laut bc 7,7 Liter auf 100km, errechnet 7,63. Und um die 870 km geschafft :thumbsup:
     
    lutscher011 gefällt das.
Thema: Fakten in Sachen Geschwindigkeit und Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrauchsangaben hersteller geschwindigkeit

    ,
  2. geschwindigkeit superb

    ,
  3. skoda octavia 2018 wie kann ich die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit im Bordcomputer sehen

    ,
  4. tachoabweichung skoda superb www.skodacommunity.de,
  5. optimal geschwindigkeit skoda superb Diesel,
  6. skoda fährt 263 km/h,
  7. welcher skoda fährt 263 km/h,
  8. erhöhter benzinverbrauch während opf regeneration?,
  9. DSG Freilauf erzwingen,
  10. benzinverbrauch über geschwindigkeit,
  11. geschwindigkeit geringster verbrauch,
  12. geschwindigkeit verbrauch,
  13. rangierbremsfunktion skoda octavia,
  14. skoda verbrauch geschwindigkeitsabhänig,
  15. verbrauchsangaben des hersteller bei welcher geschwindigkeit,
  16. verbrauch über geschwindigkeit,
  17. vectra c opel nox mg pro km,
  18. skoda octavia 2018 wie kann ich die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit sehen,
  19. Bei welcher Geschwindigkeit ist die Rangierbremsfunktion aktiv skoda,
  20. skoda superb tdi 190 ps ist bei hoher geschwindigkeit sparsam.,
  21. geschwindigkeit fakten,
  22. deutlich erhöhter verbrauch im winter diesel audi,
  23. benzinverbrauch geschwindigkeit statistik,
  24. tachovorlauf mondeo,
  25. auto verbrauch über Geschwindigkeit
Die Seite wird geladen...

Fakten in Sachen Geschwindigkeit und Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Kauf Skoda Favorit, Fakten, Tatsachen, Konsequenzen

    Kauf Skoda Favorit, Fakten, Tatsachen, Konsequenzen: Hallo Liebe Leute, habe mir am Wochenende einen Skoda Favorit ??? zugelegt. Angeboten wurde er als Skoda Favorit 135 Baujahr 9/90. So einen...
  2. Fakten zur Schummelsoftware grafisch aufbereitet

    Fakten zur Schummelsoftware grafisch aufbereitet: Hallo, morgen werde ich zum Update. Habe mir heute die Zeit genommen und schon mal den "nicht Schummelmodus", NEFZ Modus genannt VS....
  3. TSI/TDI Fakten/Messwerte

    TSI/TDI Fakten/Messwerte: Gibt ja immer mal diese Diskussionen hier. Im Web finden sich an verschieden Stellen entsprechende gemessene Werte. Logischerweise ist das keine...
  4. Zahlen, Daten, Fakten...

    Zahlen, Daten, Fakten...: Hallo Leute, hab heute mal eine etwas ausgefallenere Frage, hoffe aber dennoch, dass mir dabei einer von euch weiterhelfen kann. Meine Cousine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden