Fahzeug zieht nach rechts trotz spureinstellung

Diskutiere Fahzeug zieht nach rechts trotz spureinstellung im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, hab nen Fabia RS 11/2003. Das Fahzeug zieht leicht nach rechts. Auch auf gerader Strasse. Die Spur wurde erst letzte woche neu...

  1. #1 skywalker, 02.11.2005
    skywalker

    skywalker Guest

    Hallo Leute,

    hab nen Fabia RS 11/2003.

    Das Fahzeug zieht leicht nach rechts. Auch auf gerader Strasse.
    Die Spur wurde erst letzte woche neu eingestellt.

    Woran könnte das noch liegen?
    Hab auch den Eindruck das nach links lenken etwas schwerer geht als nach rechts. könnte des an der servolenkung liegen?
     
  2. #2 Occi4x4, 02.11.2005
    Occi4x4

    Occi4x4 Guest

    Hallo,

    selbiges Problem haben wir an unserem VW Bus T2 ... mit den "breiten" Sommerreifen 205 / 70 R 14 zieht der Bus stark nach rechts, erst dachten wir, die Bremse vorn ist festgegangen ... also Bremse aufgemacht und wirklich, der Kolben war fest, aber nach über 14 Jahren die der Bus schon alt ist und noch originale Dichtungen usw kann man das nachvollziehen ... nachdem das Problem beseitigt war Probefahrt und er zog noch immer nach rechts, also nochmal zum Spurüberprüfen ... alles in Ornung, aber durch nen dummen Zufall habe ich festgestellt, das die Lenkstange der rechten Seite IN (!!!!) der Servolenkung Spiel hat, was auch beim darauffolgenden TÜV festgestellt wurde, ist ein geringer Mangel, und bei den "normalen" Winterreifen 185 R 14 schon garnicht mehr spürbar ... dies soll nicht heissen das es bei dir genauso sein könnte, aber mal als kleine Hilfestellung, vielleicht ist es ja auch so ...?? Viel Erfolg !!!
     
  3. #3 Metallurge, 02.11.2005
    Metallurge

    Metallurge Guest

    Hast Du mal rundherum den Reifendruck kontrolliert?
     
  4. #4 TheDixi, 02.11.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Meiner zieht auch ganz leicht nach rechts(keine Servo!).

    Man hat mir erklärkt, dass es an dem Sportfahrwerk liegt und sich im zugelassenen Rahmen des TÜVs bewegt. Hat mir der TÜV dann auch bestätigt(bzw. nichts bemängelt).

    Hast du denn ein Sportfahrwek drinnen oder ist noch alles original?
     
  5. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo,

    beachtet, dass es eigentlich keine Straße gibt, die gerade ist. Sie sind eigentlich immer nach rechts geneigt, damit das Wasser ablaufen kann. In Verbindung mit Reifen, die eine starre Seitenwand haben, fährt das Auto nirgendswo mehr gerade.

    MfG, Matthias
     
  6. R2D2

    R2D2 Guest

    Reifendruck wäre eine Möglichkeit, aber auch schlechtes Einstellen der Spur. Hast das Vermessungsprotokoll und kannst das vll. hier rein stellen?
     
  7. #7 SKODA DOC, 02.11.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Also der Fabia hat sowieso schonmal nen relativ schlechten geradeauslauf.
    Du musst mal probieren ob er in beide Richtungen einer Fahrspur immer nach rechts zieht oder nicht.

    Mit der Lenkung könnte das nur bedingt etwas zu tun haben. Dazu müsste die Mittellage des Lenkgetriebes verstellt sein. Dann hat man nämlich immer eine leichte Servounterstützung in eine Richtung. Aber wenn da noch nie was dran gemacht wurde ist das eher unwahrscheinlich.

    Warum wurde denn dein Auto vermessen?
     
  8. #8 Occi4x4, 02.11.2005
    Occi4x4

    Occi4x4 Guest

     
  9. #9 SKODA DOC, 02.11.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Ich sags mal so: Du hast doch noch diesen Monat Garantie. Also lass das noch schnellstens beheben.
     
  10. Ferry

    Ferry Guest

    mein Fabia RS zieht nach links, wenn ich im 2.-3ten Gang beschleunige. Meine Werkstatt sagte das es an den Federn die verbaut worden sind liegt. Dann bin ich zu dieser Werkstatt gefahren, die mir sagten, das sie jährlich ca. 100 Autos mit Tieferlegungsfedern ausrüsten und so etwas noch nicht vorgekommen ist. "Diese" schickten mich dann wiederholt zum spureinsteller, der gemeint hat ich sollte meine Winterreifen erstmal montieren und abwarten ob´s da auch vorkommt. Na ja, das Problem tritt wieder auf. :rolleyes:
     
  11. #11 NiteCrow, 10.01.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab auch in der letzten Zeit festgestellt, dass der Wagen ziemlich stark nach rechts zieht. Normal ist das ja beim Fabia schon, dass er leicht nach rechts zieht. Nur bei mir ist es auch irgendwie jetzt stärker.

    Vor ein paar Monaten ist festgestellt worden, dass der hintere Bremsbelag fast runter ist nach 70.000 km. Der linke ist noch sehr gut. Ich denke mal, dass bei mir vielleicht irgendwas festsitzt an der Bremse. Wird in 2 Monaten ca. gemacht.

    Ist nur ne Idee, aber vielleicht hast du das gleiche Problem?! Riecht es bei dir manchmal direkt nach dem Aussteigen am Auto nach Bremse? Riech mal schnell nach nach dem aussteigen :]

    Wenn ich in 2 Monaten dran denke (unwahrscheinlich ;-) ) kann ich ja mal schaun obs daran lag.
     
  12. R2D2

    R2D2 Guest

    Da würde ich mir aber nicht so lange Zeit lassen!!! Den Spaß hatte ich Ende Dez. auch, ging ruck zuck... Für ein geringes Ziehen kann ne schwergängige Bremse durchaus verantwortlich sein. Für Ziehen beim Beschleunigen sind es oft aber die unterschiedlich langen Antriebswellen...
     
  13. Ferry

    Ferry Guest

    @NiteCrow: Nach Bremse riecht´s bei mir nicht...die wurden auch erst vor ein paar Monaten neu gemacht.

    na ja ich werd das alles erstmal einen Bekannten Automechaniker ansehen lassen und wenn der irgendwelche bösen Überraschungen entdeckt, dann fahr ich wohl zur Vertragswerkstatt, dies aber auch nur falls die Garantieverlängerung in Kraft treten würde.
     
  14. #14 comanschnbernte, 12.01.2006
    comanschnbernte

    comanschnbernte

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lk AZE
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDI BJ. 10/2000
    Kilometerstand:
    225000
    also zur beruhigung oder auch allgemeine beunruhigung, meiner zieht auch nach rechts, stets und ständig, obwohl die spur eingestellt ist, und jetzt seit dem die winterreifen drauf sind noch viel mehr, wenn ich das lenkrad mal kurz nich halte liege ich im straßengraben...ich lass das nä monat mal checken wenn wieder geld da ist
     
  15. #15 Fabiamaeuschen, 17.11.2008
    Fabiamaeuschen

    Fabiamaeuschen

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0


    Ich kann nur raten deine Lenkung kontrollieren zu lassen mein Fabia hatte auch sowas
     
  16. lunne

    lunne

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Style Edition 1,4TDI- 59kW 35/35
    Kilometerstand:
    35000
    War deswegen sogar schon mal in der Werkstatt. Die Antwort auf das Problem: Das ist bei neuen Autos gewollt so. Durch ein leichtes ziehen nach links würde sich der Reifenabrieb verringern und die Autos werden extra so konstruiert! Um das einfach mal so hier in den Raum zu stellen! :)
     
Thema: Fahzeug zieht nach rechts trotz spureinstellung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto zieht nach rechts trotz spureinstellung

    ,
  2. auto zieht trotz spureinstellung nach rechts

    ,
  3. mustang 68 zieht nach links trotz spur justierung

    ,
  4. auto zieht nach links trotz spureinstellung,
  5. trotz perfekter spur zieht rechts,
  6. auto zieht nach links trotz achsvermessung,
  7. auto zieht nach links obwohl die spur eingestellt wurde,
  8. audi a4 zieht nach rechts trotz spureinstellung,
  9. nach spureinstellung zieht der wagen immer noch nach links,
  10. auto zieht nach rechts,
  11. trotz spureinstellung,
  12. nach spur einstellen zieht es beim bremsen nach links,
  13. Spur eingestellt ,
  14. spureinstellung bremsen nach rechts,
  15. spur eingestellt auto zieht nach links,
  16. auto zieht nach spureinstellung nach links,
  17. nach spureinstellung zieht nach rechts,
  18. nach spureinstellung nach links,
  19. auto zieht nach spureinstellung nach rechts,
  20. trotz spureinstellung auto geht nach recht,
  21. trotz spureinstellung auto zieht,
  22. rechtsdrall vw trotz spureinstellung,
  23. skoda zieht nach rechts,
  24. spureinstellung Skoda Fabia Combi 1 ,
  25. nach spureinstellung Auto zieht
Die Seite wird geladen...

Fahzeug zieht nach rechts trotz spureinstellung - Ähnliche Themen

  1. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  2. Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...

    Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...: wie kann ich die Abdeckung ausbauen ohne etwas zu beschädigen um gegebenenfalls erkennbare Geräuschquelle zu "polstern". Die meisten hören das...
  3. Rechter Rückspiegel im Rückwertsgang

    Rechter Rückspiegel im Rückwertsgang: Guten Abend an alle, in meinem Superb nutze ich gerne die Absenkfunktion des Rechten Außenspiegels. Seit einiger Zeit funktioniert dies aber...
  4. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Bi-Xenon Scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht vorne rechts

    Skoda Octavia 5E Bi-Xenon Scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht vorne rechts: Verkaufe einen Scheinwerfer für einen Octavia III. Bi-Xenon mit LED-Tagfahrlicht. Hab die Anzeige bei Ebay-Kleinanzeigen gelistet, der einfachheit...
  5. Hilfe gesucht: Fabia von 2007 für 1900€ - Gut trotz Klimaproblem?

    Hilfe gesucht: Fabia von 2007 für 1900€ - Gut trotz Klimaproblem?: Hey zusammen, nachdem meine erste Fabia-Besichtigung ein glatter Reinfall war (Schrottkiste mit viel Lackstift und Sprühdose), ist mir zufällig...