Fahrzeugindividuelle Informationen

Diskutiere Fahrzeugindividuelle Informationen im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Zu jedem Superb Combi wird auch bei Skoda ein standardisiertes Fahrzeugdatenblatt "vorgehalten". Außer den Fahrzeuggrunddaten (VIN, Beschreibung...

Peterr

Dabei seit
10.12.2009
Beiträge
95
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Superb Combi 2.0Tdi, 125 kW
Kilometerstand
383.000
Zu jedem Superb Combi wird auch bei Skoda ein standardisiertes Fahrzeugdatenblatt "vorgehalten". Außer den Fahrzeuggrunddaten (VIN, Beschreibung, Auslieferungsdatum etc.) und der Farbausstattung sind 200 laufende Nummern mit der individuellen Fahrzeugausstattung befüllt.

Neben den üblichen Sonderausstattungen (auch mit den bekannten dreistelligen Bestellcodes), den Modell- bzw. Serienausstattungen ("Ausströmer Komfort", "Zierleisten blank", "Gepäckraumauskleidung", "Chrompaket" etc.), zahlreichen länderspezifischen Merkmalen ("Bordliteratur deutsch" oder "Standard-Klimazonen" oder "Ohne Erkennungsleuchten" etc.), möglichen Auslieferungsvarianten ("Ohne Verbandmaterial, ohne Warndreieck" - also Händlersache, "Serienkraftstofferstbefüllung", "Ohne Überführungsausrüstung" etc.) erscheinen auch einige interessante Punkte, die Fragen hervorrufen. So findet sich unter lfd. Nr.: 18 "Ohne Aktivkohlefilter" oder unter lfd. Nr.: 108 "Ohne Start/Stopp-Anlage ohne Rekuperation" oder unter lfd. Nr.: 119 "Ohne Spurwechselassistent" oder lfd. Nr.: 171 "Federbereich 30 nur Einbausteuerung keine Bedarfsprognose" oder lfd. Nr.: 161 "Keine Aktionsausführung". Nun drängt sich Neugier auf.

Gibt es ein Verzeichnis, in welchem die möglichen tatsächlichen Optionen dargestellt bzw. deren Bedeutung erläutert sind?

Eine konzernübergreifende VAG-Standardliste scheint es allerdings nicht zu sein, "Ohne Abstandsregeltempomat" und "Ohne Niveauregulierung" sind nicht enthalten ;-)
 
Thema:

Fahrzeugindividuelle Informationen

Sucheingaben

fahrzeugindividuelle informationen

Oben