Fahrzeugfolierung

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von MMueller1988, 29.01.2016.

  1. #1 MMueller1988, 29.01.2016
    MMueller1988

    MMueller1988

    Dabei seit:
    28.02.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Baden
    Fahrzeug:
    O3 Elegance 2.0 150 PS candy weiß DSG
    Hallo.
    Hat hier jemand Erfahrung mit Fahrzeugfolierung? Kann man dies sogar mit viel Zeit selbst machen? Oder kennt jemand was Preiswertes in Süddeutschland/BW?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    737
    Hallo,

    grundsätzlich kann man es selbst machen. Man benötigt mindestens eine warme, trockene Halle o.ä., Zeit und hochwertige Folie. Aber nicht zu verachten ist auch Erfahrung. Es ist eben nicht mal eben ein Aufkleber auf das Auto machen... Wenn du ein geduldiger und lernwilliger Mensch bist, kriegst du das mit der nötigen Zeit hin... Für mich wäre es nix...
     
  4. #3 FabiaOli, 29.01.2016
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also für mich ist das auch nix.
    Es ist wirklich schwer bei Ecken, Kanten oder z.B. Griffmulden, alles faltenfrei hinzubekommen.
    Ich hab meine Rückleuchten erst foliert, das war schon schwer genug für mich :D
    Soll ja auch blasenfrei sein.
    Man kann es selber machen, aber man braucht auch viel Geduld und die hab ich nicht ^^
    Zumdem muss man das Auto auch etwas zerlegen, auch nicht zu verachten.
     
Thema:

Fahrzeugfolierung