Fahrzeug zieht nach links!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von olivero, 03.09.2006.

  1. #1 olivero, 03.09.2006
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    Guten Morgen!

    Nachdem ich die Koppelstangen und den Stabi getauscht habe, war ich bei uns beim ÖAMTC die Spur neu vermessen und einstellen! (vorher war der Geradeauslauf nicht besonders...danach war es viel besser)

    Nun bin ich ca. 1000km gefahren und seit einiger Zeit zieht das Fahrzeug stark nach links und der Geradeauslauf ist wiedereinmal nicht besonders....bin aber weder gegen irgendeinen Randstein oder ähnliches gefahren!!!

    Habt Ihr irgendeine Ahnung woran es liegen könnte???
    Dieses Phänomen stört mich schon ziemlich.....

    Die Reifen sind sehr gleichmässig abgefahren und haben ca. noch 8mm Profil!!!


    Mfg, Oliver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alzheimer, 03.09.2006
    Alzheimer

    Alzheimer Guest

    Dann würde ich gleich nochmal die Spur vermessen lassen, vielleicht hat sich was gelöst und dann verschoben.

    Ansonsten gibt es dafür mit Sicherheit über 657 Ursachen. :schuss:
     
  4. #3 olivero, 04.09.2006
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    hmmm, das hab ich bis jetzt insgesamt schon 2 mal gemacht...und jedes Mal €50.-- da kommt gar keine Freude auf!!!!

    Mfg, Oliver
     
  5. #4 Alzheimer, 04.09.2006
    Alzheimer

    Alzheimer Guest

    Jep, mit ner verzogenen Spur wirst du auf dauer auch keine Freude haben :-P

    Dass sind halt die Nachteile wenn man solche Sachen nicht inner Fachwerkstatt machen lässt :headbang:
     
  6. #5 olivero, 04.09.2006
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    hmmm, ich muß sagen der mann beim öamtc wusste wirklich was er tut und die geräte dort waren das modernste vom modernen.....aber schaun wir mal....ich fahre morgen wieder hin und frade mal nach!!

    mfg, oliver
     
  7. #6 skywalker, 05.09.2006
    skywalker

    skywalker Guest

    reifendruck prüfen
    reifenprofil prüfen (wenn die spur verstellt war kann der reifen einseitig abgefahren sein)
     
  8. #7 olivero, 05.09.2006
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    Den Reifendruck haben ich gerade auf zehnel genau geprüft...stimmt haargenau!!
    Das einzige was mir aufgefallen ist, daß der linke Vordere Reifen an der Innenseite ungleich abgefahren ist - aber wie gibt es das???
    Habe die Spur schon 2 x einstellen lassen!!!

    Mfg, Oliver
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Spureinstellen bringt u.U. nix, wenn der gesamte Achsträger schief sitzt, genau das könnte bei dir sein.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 skywalker, 05.09.2006
    skywalker

    skywalker Guest

    also wenn du länger mit verstellter spur fährs wird dein reifen einseitig abgenutzt. wenn du jetzt die spur einstellen lässt, dann wird das reifenprofil ja nicht besser dadurch.
     
  12. #10 olivero, 05.09.2006
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    so, nun habe ich die vorderen reifen nach hinten getauscht und war reifen wuchten!!
    siehe, er läuft wieder wie auf schienen.....;-)

    mfg,oliver
     
Thema:

Fahrzeug zieht nach links!!!

Die Seite wird geladen...

Fahrzeug zieht nach links!!! - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  2. Zieht nach rechts

    Zieht nach rechts: Hallo, Mein neuer superb (vor einer Woche abgeholt) zieht leicht nach rechts, habe ich heute auf der Autobahn bemerkt. Auf der Hinfahrt hatte ich...
  3. Klappergeräusch vorn links

    Klappergeräusch vorn links: Hallo, ich habe seit einem Jahr mir einen, zu diesem Zeitpunkt ein Jahr alten, Skoda Fabia gekauft und habe das Problem mit dem klappern vorn...
  4. Suche Fensterheber vorne links Fahrer 3t 2008

    Fensterheber vorne links Fahrer 3t 2008: Suche einen fensterheber, also da wo die seine drin sind das Teil. Vll kann ja jemand nettes aus dem Form helfen. FAHRZEUG ist eine skoda superb...
  5. Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer

    Kühlerlüfter läuft durch, zieht Batterie leer: Hallo zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meinem Skooda Roomster. Angaben zum Fahrzeug: Baujahr 9/2012, Laufleistung 49.000km,...