Fahrwerk zu schwammig...

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von luxrapid, 29.08.2015.

  1. #1 luxrapid, 29.08.2015
    luxrapid

    luxrapid

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moestroff
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6tdi Monte Carlo
    Kilometerstand:
    3400
    Hi, nachdem ich jetzt mal die ersten 2000km runterhab, muss ich schon sagen das das Fahrwerk in einigern schnelldurchfahrenen Kurven (so um die 100-110kmh) das Heck ganz schön leicht wird. Ich bin n bissl überrascht, da der MC ja aber schon vom Werk aus n Sportfahrwerk mit dezenter tieferlegung drauf hat. ?(
    Da meine Distanzscheiben noch immer nicht angekommen sind, kann es sein das es "besser" wird wenn die Spur durch die Distanzscheiben breiter wird? Oder doch gleich nach Sportfedern und härteren Dämpfern schauen?

    Ist ja jetzt nicht das ich rase wie n Irrer, aber n bissl zügige Fahrweise ist schon vorhanden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skoda_cruiser, 29.08.2015
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Also ich fahre jetzt auch nicht "langsam" - aber das Fahrwerk finde ich jetzt nicht schwammig. Was bist du denn vorher gefahren? Bin von einem Fabia II auf den Rapid umgestiegen und das sind schon Welten...
     
    niklasMA gefällt das.
  4. #3 Fabi Haft, 29.08.2015
    Fabi Haft

    Fabi Haft

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus 1.2 TSI 77 KW Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Auto Hamburg Horn
    Kilometerstand:
    20500
    Guck dir doch deinen MC mal von der Seite an. Bei dem Anblick kann man doch nicht denken dass der Tieferlegungsfedern hat. Hat er auch nicht ab Werk.
     
  5. #4 monaco_franze, 31.08.2015
    monaco_franze

    monaco_franze

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Der Monte ist genau so hoch wie die anderen Rapids ab Werk auch. Spurverbreiterung hilft definitiv nicht gegen eine "lupfende" Hinterachse. Ich habe meinem Spaceback erstmal kürzere Federn spendiert. Fährt sich viel, viel besser. Sollten irgendwann mal die Stoßdämpfer ausgelutscht sein, rüste ich Sportdämpfer vom gleichen Hersteller nach.
     
  6. #5 Lutz 91, 31.08.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    7.109
    Zustimmungen:
    1.177
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Eibach Pro Kit, 30mm tiefer, den Rapid verpassen und fertig ist man!

    Optisch gut, und Fahrwerkstechnisch ist es auch besser. :)
     
  7. #6 luxrapid, 03.09.2015
    luxrapid

    luxrapid

    Dabei seit:
    07.08.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moestroff
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6tdi Monte Carlo
    Kilometerstand:
    3400
    Franze, was für Federn hast du denn montiert?
     
  8. #7 monaco_franze, 03.09.2015
    monaco_franze

    monaco_franze

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab´ die Eibach Pro Kit 30/30 verbaut. Paßt echt hervorragend zu dem Rapid SB. Und wie geschrieben: sollten die Stoßdämpfer mal hinüber sein, hole ich mir die zu den Federn entwickelten, verkürzten Dämpfer von Bilstein. Die bilden dann zusammen mit den Federn das Pro Kit B12.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Calsonic, 05.09.2015
    Calsonic

    Calsonic

    Dabei seit:
    28.03.2014
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nufringen
    Fahrzeug:
    Octavia³ RS / Rapid SB
    Wir haben mittlerweile auch über 2000km im Rapid runter. Und sind beide (Freundin und Ich) der Überzeugung dass das Fahrwerk im Rapid absolut nichts taugt. Es fühlt sich an als ob das Auto zu leicht ist um die Dämpfer richtig zum eintauchen zu bewegen.
     
  11. HansF

    HansF

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    10
    Das Fahrwerk ist im vergleich zu anderen Autos relativ straff.

    Das Hauptproblem ist die Starrachse an der HA. Die bringt das Auto z.b. beim bremsen in der Kurve zum gefühlten übersteuern.

    Fahrt mal Occi 3 einmal mit Starrachse und einmal mit Einzelradaufhängung...
    Das ist ein komplett anderes Gefühl.

    Hab bei meinem ein KW V1 drin, machts um Welten besser, ist aber immer noch nicht top!

    Mfg
     
Thema:

Fahrwerk zu schwammig...

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk zu schwammig... - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??

    Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??: Hallo miteinander...hab in nächster Zeit vor meinen Rapid Spaceback 1,6 TDI tiefer zu legen. Möchte aber mehr als 40mm runter und frage deshalb...
  3. Privatverkauf Neues Bildstein / Eibach Fahrwerk zu verkaufen

    Neues Bildstein / Eibach Fahrwerk zu verkaufen: Hallo zusammen. Zum Verkauf steht ein neues Bildstein / Eibach Fahrwerk für den Skoda Rapid. Bei Interesse einfach Melden Ich Verkaufe ein NEUES...
  4. Fahrwerk

    Fahrwerk: Hallo, Ich möchte in meinen Rapid ein Gewindefahrwerk bauen und wollte wissen ob auch andere Fahrwerke passen zB vom Occi oder Fabia? Oder...
  5. Fahrwerk

    Fahrwerk: Hallo, würde gerne neues Fahrwerk einbauen. Aber die hintere achslast ist bei den angeboten immer niedriger als im fzs angeben. Muss ich die...