Fahrwerk und/oder Tieferlegung plus Felgen

Diskutiere Fahrwerk und/oder Tieferlegung plus Felgen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Vielleicht haben einige schon ins Auge gefasst, ihren neu erworbenen/zu erwartenden oder noch in Zukunft liegenden Octavia 3 tieferzulegen, da die...

  1. #1 mycell24, 31.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Vielleicht haben einige schon ins Auge gefasst, ihren neu erworbenen/zu erwartenden oder noch in Zukunft liegenden Octavia 3 tieferzulegen, da die Serientieferlegung nicht ausreicht.
    Auch scheint es mir nahe zu liegen, dass eine Tieferlegung nur mit Federn ein Keilfahrwerk nach hinten projezieren wird, es sei denn man nimmt Kombinationen wie z.B. 60/40mm. Da ich eher für dezenteres tieferlegen bin, kommt mir 60 sowieso nicht in Frage. Sollte man lieber ein Gewindefahrwerk nehemen (und hier bitte keine Antworten wie "es reicht auch das und das, weil zu teuer", den Preis wollen wir aussen vor lassen).

    Ich tendiere ja zur Zeit richtung KW-Gewindefahrwerk, welches noch nicht verfügbar ist, aber sicher kommen wird. Da reicht mir eine Verstellbarkeit bis max. 40mm aus. Ihr könnt mich aber auch gern eines besseren belehren (für den O2 RSC gibts da ja das KW Gewindefahrwerk Street Comfort inox mit 20-40, das wäre imo optimal).

    Und zum zweiten Punkt "Felgen" bin ich noch am überlegen ob die vorraussichtlichen Werksfelgen in 19" erst mal gefallen(wenn sie wie im Felgenthread aussehen, dann imo JA), aber durch ihre "geringe" Breite zu weit innen stehen, was mir auch wieder nicht gefällt. 20" wären da schon schöner, und vllt. 8,5J? Ich bin da erst mal hin und her gerissen, und komme zu keiner Entscheidung.

    Meine Frage hier also an alle diejenigen, die das geplant haben/ ggf. schon durchgeführt (zur Zeit noch wenig Möglichkeiten beim O3 bin aber auch über sonstige Erfahrungen dankbar).
    Was meint ihr zu der ganzen Sache? Wie sind eure Erfahrungen? Was sollte man beachten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BIG-BEN, 31.05.2013
    BIG-BEN

    BIG-BEN

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Superb 3T 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: HCB Braunschweig; Wartung: Voets Süd Magdeburg
    Kilometerstand:
    57000
    also irgendwie fehlt mir da die frage :D aber ich werde ihn sicher auch aufn boden Zerren und nen paar schuhe kaufen,
    wenn ich ihn mir leisten kann (dann wirds auch schon nen paar Fahrwerke geben).

    Werde dann auch mal schauen wie die so sind da ich neulich gehört habe das AP teile von KW (Dämpfer) und Weitec (Federn)
    verbaut und die dafür aber recht günstig sind, werde ich mir da mal genauer die Tests dann anschauen :D
     
  4. #3 mycell24, 31.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Du hast natürlich recht! geändert!
     
  5. #4 mycell24, 08.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Mittlerweile habe ich mich ja nun doch für die Werks19er entschieden, da sie mir doch recht gut gefallen, mit dem Fahrwerk bleibt abzuwarten. Erst mal testen, also alle Gedanken auf Eis.
     
  6. #5 Clemens1, 13.06.2013
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    Hallo, ich habe meinen jetzigen Octavia z1 Kombi 30 mm tiefer gelegt, sieht gut aus und zu hart auf keinen Fall. meinen neuen werde ich 30 bis 40 mm tieferlegen lassen. Wieder mit Eibach Federn.
     
  7. #6 Blackpearl_HH, 31.12.2013
    Blackpearl_HH

    Blackpearl_HH

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fahrenkrug
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia TDI 1z5 Facelift
    Kilometerstand:
    126000
    Hallo Clemens, ich bin momentan noch am grübeln ob ich meinen O2 1z5 um 30-40mm tiefer lege, daher würde es mich sehr interessieren wie dein O2 nach 30mm tiefer legen aussah. Gibt es da vielleicht ein zwei Bilder?
     
  8. #7 guggnich, 31.12.2013
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hi,

    mein O2 ist 30mm ge-Eibach-t

    siehe Galerie.

    Greetz

    J
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Clemens1, 31.12.2013
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    @mycell24, ich habe meinen O3 Combi mit Feder 40/30 tiefer geelgt. Felgen habe ich z.Zt. die Originalfelgen mit Winetrreifen drauf. Im Sommer kommen dann die Original 225 Reifen drauf. Ich würde sagen die Tieferlegung reicht, man muss auch mal hart am Gehsteig parken, da wären 50mm oder 60mmm zun tief.

    Einen guten Rutsch
     
  11. #9 Blackpearl_HH, 01.01.2014
    Blackpearl_HH

    Blackpearl_HH

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fahrenkrug
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia TDI 1z5 Facelift
    Kilometerstand:
    126000
    @guggnich

    Deine Bilder sehen echt super aus und ich denke ich werde meinen nicht mehr als 35mm runter lassen.

    Ein zwei Fragen habe ich da noch, wie viel zoll haben deine Felgen und welche Bereifung hast Du drauf. Des Weiteren würde mich interessieren inwiefern sich das Fahrverhalten in Kurven verbessert oder verschlechtert hat.

    Viele Grüße R.
     
Thema: Fahrwerk und/oder Tieferlegung plus Felgen
Die Seite wird geladen...

Fahrwerk und/oder Tieferlegung plus Felgen - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Felgen 18" oder 19"

    Suche Felgen 18" oder 19": Hallo zusammen, wie oben beschrieben suche ich für meinen Superb Felgen/Kompletträder. Bevorzugt 18 oder 19 zoll original vag oder auch andere...
  2. Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi

    Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi: Moin! Ich wollte mal für 'nen Kumpel von mir fragen, ob jemand mit unserem Problem schon Erfahrungen gemacht hat. Er hat sich für seinen 1Z BJ....
  3. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...
  4. Zeigt her eure 20" Felgen

    Zeigt her eure 20" Felgen: Was habt ihr auf eurem O3 RS an Felgen ab 20" , ich habe auf meinem Keskin KT14 235/30-20 ET41 vorne 16 mm hinten 30 mm Spurplatten und...
  5. Sommerreifen + Felgen

    Sommerreifen + Felgen: Hallo, suche neue Schlappen und komm nicht auf die Richtige Größe da meine Alten eingelagert sind. Die Winterreifen Größe ist mir zu klein...