Fahrwerk / Reifen

Diskutiere Fahrwerk / Reifen im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich werde mir wohl die Tage einen Scala bestellen, bin aber noch am überlegen welches Fahrwerk und welche Reifen ich nehmen soll....

  1. #1 Bratwurst, 20.05.2019
    Bratwurst

    Bratwurst

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    Ich werde mir wohl die Tage einen Scala bestellen, bin aber noch am überlegen welches Fahrwerk und welche Reifen ich nehmen soll. Probefahren konnte ich leider nur das Standardfahrwerk mit 18" Reifen.
    In diversen Testberichten wird von dem Sportfahrwerk abgeraten.
    Hat schon jemand einen Vergleich dazu? Wie starke Einstellmöglichkeiten hat man durch die Fahrprofilauswahl? Meine (laienhafte) Überlegung ist gerade das Sportfahrwerk und 17" Reifen um doch ein bisschen mehr Komfort rein zu bekommen.
    Aktuell fahre ich noch einen A3 Sportback (2007) mit Sportfahrwerk und 17" und bin soweit zufrieden damit.
     
  2. #2 Lutz 91, 21.05.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.008
    Zustimmungen:
    4.366
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Also ohne beides zukennen, würde ich sagen, das der A3 den du jetzt hast mit dem Sportfahrwerk straffer ist als der Scala mit Serienfahrwerk.
    Wenn dann würde ich das DCC dazu nehmen. Laut VOX-Automobiel-Test ist es schon besser, als in einem Astra.
    Und beide sind deutlich weicher als der Audi.

    Ist aber nur meine reine Vermutung. Unser A3 8V von 2013 ist relatisch straff, und das ohne Sportfahrwerk und dennoch mit 17".
     
  3. #3 cvbcologne, 17.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2020
    cvbcologne

    cvbcologne

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin den Scala mit und ohne Sportfahrwerk mit 18" Zoll Rädern gefahren. Gekauft habe ich schließlich einen Scala mit Sportfahrwerk, aber nur, weil es eine Tageszulassung war, bei der mir die restliche Ausstattung sehr gut gefallen hat. Viel Wert hätte ich auf das Sportfahrwerk aufgrund der Tests sonst nicht gelegt.

    Was mir bei meinem Wagen (1,5L Benziner, Automatik, Panoramadach) auffällt sind sehr tiefe Töne bzw. ein leichtes dröhnen gerade bei Geschwindigkeiten zwischen 30 und 100km/h, auch auf sehr glatten bzw. ebenen Straßen. Das ist mir bei meinen Probefahrten leider nicht aufgefallen, denn ich finde diese tiefe Dröhnen doch teilweise unangenehm oder zumindest etwas gewöhnungsbedürftig. Ob es am Fahrwerk, den derzeitigen 16" Winterreifen oder konstruktionsbedingt etwas mit dem Panoramadach zu tun hat, weiß ich leider nicht. (Fahre eigentlich ausschließlich im "Normal-Modus", da im Sportmodus auch der Verbrauch durch späteres Schalten des DSG-Getriebes auf Dauer doch nach oben geht.)

    Hat ja noch jemand etwas ähnliches festgestellt?

    Ansonsten ist ein klasse Auto mit viel Komfort und sehr spritzig - und enorm viel Platz sowohl vorne als auch hinten. Steht dem Octavia bis auf den Kofferraum (und auch der ist groß) im Sitzkomfort (vorne/hinten) in nichts nach.
     
  4. #4 daniel792001, 17.01.2020
    daniel792001

    daniel792001

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich besitze genau so einen Scala mit 17 Zoll Felgen und dem Sportfahrwerk und 1,5 TSI DSG.

    Bin den Scala aber noch nicht mit Standard Fahrwerk gefahren kann also nicht vergleichen.

    Ich bin vorher einen Golf 7 gefahren und im Vergleich dazu ist es schon ein bisschen straffer das Fahrwerk, aber trotzdem eigentlich noch relativ komfortabel ich kann mich jetzt nicht beschweren.

    Den Unterschied zwischen den Fahrmodi merkt man schon. Normalerweise fahre ich auch Standard aber auf der Autobahn schalte ich gerne in Sport da merkt man schon das er später schaltet und die Gänge länger ausfährt und die Lenkung kommt mir auch direkter vor.

    Aber an sich bin ich sehr zufrieden so mit dieser Kombi ist ein sehr schönes Auto.
     
Thema:

Fahrwerk / Reifen

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk / Reifen - Ähnliche Themen

  1. Original Fahrwerk O3 VL

    Original Fahrwerk O3 VL: Hallo, kann mir jemand beschreiben wie sich das normale VL Fahrwerk verhält ? Bei meinem wurde nach dem Kauf direkt Eibach ProKit verbaut, das...
  2. Wie wichtig ist der Geschwindigkeitsindex am Reifen?

    Wie wichtig ist der Geschwindigkeitsindex am Reifen?: Ich hab mal eine blöde Frage, bisher habe ich immer Reifen gekauft welche günstiger waren und bei z.B. Winterreifen wenn es H sind mit bis zu...
  3. Rad Reifen Kombi

    Rad Reifen Kombi: Nabend miteinander, habe heute einen neuen O3 Fl gekauft. Tageszulassung von 2019. 2.0TSI 190PS. Nun sind Händlerseitig natürlich Sommerreifen...
  4. Miese Reifen, gute Reifen - Abrollgeräusche

    Miese Reifen, gute Reifen - Abrollgeräusche: Hallo! Ich habe diese Woche einen neuen Superb Sportline bekommen und war die ersten zwei Tage ziemlich unzufrieden, weil die Abrollgeräusche...
  5. Hilfe zu Reifen-Thema

    Hilfe zu Reifen-Thema: Hallo, habe vom YETI noch alte (aber gute) Winterreifen ( 215/60 R16 99H ) mit Felge 7x16" ET 45 auf den Karoq passen laut Skoda HP Felge...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden