Fahrwerk Felicia Monroe Reflex flop oder TOP ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Skoda Felicia Fahrer, 08.05.2014.

  1. #1 Skoda Felicia Fahrer, 08.05.2014
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 8V GLX
    Kilometerstand:
    250000
    Hallo wie oben geschrieben suche Stoßdämpfer

    meine haben 220000runter bitte was anbieten ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Die Laufleistung hat nicht zwangsläufig was mit dem Zustand zutun. Sie könnten also theoretisch noch okay sein.
    Da gebrauchte Dämpfer wenig Sinn machen, da man nicht erkennen kann, ob die noch was taugen, empfehle ich nen Neukauf. Zumal die beim Felicia ja preislich noch im erträglichen Rahmen sind.


    ...getapatalked.
     
  4. #3 Malikinho, 08.05.2014
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Ich würde auch keine gebrauchten empfehlen, da die auch am Ende sein könnten. Das grössere Probleme sind in dem Fall auch weniger die Dämpfer, sondern die Arbeit die damit zusammenhängt. Da müssen die Federbeine ausgebaut, anschliessend auseinander genommen und im Anschluss wieder alles zusammen gebaut werden.

    Wäre es nur plug'n'play würde ich sagen, probier es aus. Aber so, würde ich das Risiko nicht eingehen.

    Wenn du gut vergleichst bei verschiedenen Online-Anbietern kann ich mir vorstellen, dass du da günstige findest. Es müssen ja nicht unbedingt die Premium-Marken sein, die Hausmarke einiger Shops würde vollkommen ausreichen.

    Und woher weisst du, dass deine Dämpfer durch sind? Beim mobilen ADAC-Prüfdienst kannst du, wenn du Mitglied bist, kostenlos deine Dämpfer testen lassen.

    gruss
    Malikinho
     
  5. #4 Modestia01, 09.05.2014
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    3
    neukauf bei den preisen sicherlich die bessere wahl
    gasdruck monroe vorne ca40 euro pro stück ,hinten genauso
    öldruck ab 20 euro pro stück
    dämpfer für autos ohne abs sind dieselben ,es fehlt nur der haltepunkt für das sensorkabel (reicht aber ein kabelbinder oder die klebelasche aus alu)
     
  6. #5 felicianer, 09.05.2014
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ich hatte damals für ringsrum keine 150€ für Monroe Dampfer bezahlt. Gebraucht ist am falschen Ende gespart.
     
  7. #6 Zzyzx_Rd, 09.05.2014
    Zzyzx_Rd

    Zzyzx_Rd

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Salt Lake City, UT
    Fahrzeug:
    '03 Jaguar S-Type 4.2/'94 Pontiac Firebird TransAm
    Werkstatt/Händler:
    Murkser&Co. AG
    Kilometerstand:
    146000
    Jupp, da würd ich auch nicht sparen ;)
    Und gleich die Domlager mitwechseln, geht sowieso im Gleichen :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Skoda Felicia Fahrer, 27.05.2014
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 8V GLX
    Kilometerstand:
    250000
    Habe mir nun Monroe Reflex Stoßdämpfer für hinten 2 Stück gekauft

    nun habe ich gesehen das bei Ebay Verstärkte Federn für hinten angeboten werden knapp 60€ kann man die

    nehmen das er vielicht höher kommt etwas oder ist er dann zu hart?
     
  10. #8 Modestia01, 27.05.2014
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    3
    ich hoffe du hast nicht mehr als 58 euro bezahlt,das ist der preis von monroe.
    federn sind wenn verstärkt nicht länger sondern nur härter.er kommt also nur dann höher wenn du immer mit zuladung fährst
    neue federn kosten für hinten 340 kronen neu ,das sind ca 14 euro
     
Thema: Fahrwerk Felicia Monroe Reflex flop oder TOP ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb forum monroe

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk Felicia Monroe Reflex flop oder TOP ? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??

    Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??: Hallo miteinander...hab in nächster Zeit vor meinen Rapid Spaceback 1,6 TDI tiefer zu legen. Möchte aber mehr als 40mm runter und frage deshalb...
  5. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...