Fahrverhalten beim Bremsen/Ausweichen oder Technik verhindert Unfall

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Faritan, 19.09.2010.

  1. #1 Faritan, 19.09.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...bin gestern nur sehr knapp einem Auffahrunfall entkommen und bin super positiv
    überrascht, wie toll sich der SC in einer Extremsituation verhält.

    Bin innerorts einem Fiesta hinterher gefahren und war kurz abgelenkt,
    da mich meine Tochter etwas gefragt hat, genau in diesem Augenblick bremst
    der Fiesta stark ab, weil er links in eine Tankstelle abbiegen wollte. Meine
    Beifahrerin hat zum Glück ein "Pass auf" gerufen, worauf ich die Situation erkannt
    hatte...in diesem Augenblick hatte ich es eigentlich schon vor dem geistigen Auge,
    dass es kracht!!! Bin dann voll in die Eisen und konnte vielleicht 50 cm vom Heck des
    Fiestas entfernt vorbei lenken. Der Abstand zum Bremsen hätte definitiv nicht mehr ausgereicht.
    Der Superb hat sich dabei vorbildlich verhalten! Starke Verzögerung und trotz Vollbremsung
    absolute Kontrolle und hervorragende Fahrstabilität! Bin mir sicher, dass dieser Unfall nur
    aufgrund der guten Technik verhindert wurde.

    Und bevor nun irgend jemand meckert: Ja, ich wäre voll Schuld gewesen, da es bei voller Aufmerksamkeit
    nicht zu dieser brenzligen Situation gekommen wäre.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vossi79, 19.09.2010
    vossi79

    vossi79

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Harsefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 DSG cappucino
    Werkstatt/Händler:
    Landkreis Stade
    Kilometerstand:
    55000
    ja ja die Kiddies, wer kennt das nicht. Hast was anderes von deinem Wagen erwartet.

    Fahre nie wieder ohne Beifahrer............ :thumbup:
     
  4. #3 Faritan, 19.09.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    Keine Ahnung...zum Glück war ich noch nicht so oft in so einer Situation! Das letzte Mal ist Jahre her.
    Mir ist halt sehr positiv aufgefallen, wieviel die aktuelle Sicherheitstechnik im Auto bringen kann!
     
  5. #4 touareg, 19.09.2010
    touareg

    touareg

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stans
    Fahrzeug:
    Fabia 2 RS in Candy-weiss
    Werkstatt/Händler:
    Seit 30 Jahren kleine Garage auf dem Land und vom Chef persönlich bedient.
    Kilometerstand:
    25000
    Siehst du und bei Audi, BWM etc. brauchst du für solche Fahrassistenten happige Aufpreise zu bezahlen! Also nie mehr jammern über nicht lieferbare Assistenten bei Skoda.
     
  6. #5 Bayern-Bernie, 20.09.2010
    Bayern-Bernie

    Bayern-Bernie

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
    Fahrzeug:
    Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
    Werkstatt/Händler:
    im Trierer Moseltal
    Kilometerstand:
    155000
    Mich haben die Kinder auch schon öfters geärgert, aber auf die Kinder schiebe ich das nicht. Es ist zwar schwierig, oftmals eine Situation zu retten, aber mit dem Superb sind wir wohl alle in guten Händen, aber entscheidend ist, was der Fahrer macht. Was kostet eigentlich der Beifahrer bei Skoda? :thumbsup:
     
  7. #6 Amarok64, 20.09.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    ca 60% der Fahrzeuge haben mittlerweile ESP und genau diese Fahzeuge sind häufiger in Unfälle verwickelt als die ohne. Daraus könnte man ableiten, je mehr Sicherheit umso risikofreudiger. (ist nicht auf den Themenstarter gemünzt)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Faritan, 20.09.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...ja, davon habe ich auch schon gehört. Sicher bringt es nichts, wenn man dann die zusätzliche
    Technik dazu benutzt schneller und risikofreudiger zu fahren. Ich denke allerdings, dass dieser
    Effekt geringer ist, als der Nutzen, den die Technik bringt!
     
  10. #8 Amarok64, 20.09.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Na ja, er veranlasst Versicherer sich von dem Rabattmerkmal "ESP" zu trennen.
     
Thema:

Fahrverhalten beim Bremsen/Ausweichen oder Technik verhindert Unfall

Die Seite wird geladen...

Fahrverhalten beim Bremsen/Ausweichen oder Technik verhindert Unfall - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...