Fahrradträger

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von irene, 11.06.2002.

  1. irene

    irene Guest

    Hallo Forum,

    ich habe einen Fabia Kombi, ohne Dachreling. Jetzt würde ich gerne Dachträger mit Fahrradträgern montieren, bei den Originaldachträgern von Skoda steht aber im Katalog, dass die nur in Zusammenhang mit einer Dachreling möglich sind.
    Meine Frage: Welche Möglichkeit gibt es Dachträger bzw. Fahrradträger beim Fabia Kombi ohne Dachreling zu montieren.

    Herzliche Grüße

    Irene
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ?

    ? Guest

    Hallo Irene.
    Falls du dich auch mit einer Heckklappenmontage des Fahrradträgers anfreunden kannst, dann schau dir mal die Internet-Seite der Firma Mucke an, dort werden Eckla Fahrradträger angeboten die sehr einfach an der Heckklappe montiert werden können. Der Träger kann bis zu 3 Fahrräder mit einem Gesamtgewicht von 45 kg aufnehmen.
    Gegenüber einem Dachträger sparst du wegen des geringeren Luftwiederstandwertes auch Kraftstoff.
    Der Eckla Porty-Träger kostet 99,50 €, als Zubehör gibt es ein Diebstahlsicherungsseil (2,5 m = 15.- € oder 4,0 m = 18,70 €), Zwischenpolster (pro Fahrrad 11,60 €) und ein Vorhängeschloß für 6,40 €. Weiterhin kann der Porty-Träger auch für 2 oder 4 Paar Skier umgerüstet werden.

    Gruß
    Mic
     
  4. #3 Chris74, 11.06.2002
    Chris74

    Chris74 Guest

    Hallo,

    und so sieht das dann aus:

    [​IMG]

    kostet aber ca. 400 € gesamt für 2 Fahrräder.

    viele Grüsse

    Chris
     
  5. alldie

    alldie

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    @chris74:
    wird das Ding denn eigentlich festgemacht?


    @alle: hat schon jemand Erfahrung mit dem Porty-Träger für 99€ gemacht?? 400€ sind mir etwas zuviel, da kosten ja unsere 2 Fahrräder weniger :hihi:
     
  6. Reiner

    Reiner

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer/Pfalz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
    Kilometerstand:
    200000
    An Benzinersparnis bei der Heckklappenmontage würde ich nicht denken, da die Räder quer zum Wind stehen und über das Heck (in der Höhe) hinausreichen.
    Zudem sind sie an den Befestigungspunkten nicht gerade lackschonend und laut diversen Berichten öfter mal heruntergefallen.....

    Am besten finde ich persönlich die Montage auf einer AHK. Man muß die Fahrräder nicht hoch stemmen und eine Benzinersparnis ist hier im Vergleich wirklich vorhanden. Allerdings sollte man eben eine Anhängerkupplung besitzen, da die Sache sonst recht teuer wird. Bei Fahrzeugwechsel muß man dann aber auch nicht den Träger wegschmeißen.

    Falls man keine AHK hat, gibt es auch Träger, die eine eigene Befestigung am Heck haben, was allerdings auch recht teuer kommt.

    Wenn man den Träger selten benutzt, ist der Dachträger am empfehlenswertesten, da die Befestigung hier recht günstig ist, und man den Grundträger auch für andere Transporte nehmen kann.

    Da ich bei mir eine Dachreling habe, besitze ich nur einen Relingträger, aber es müßte auch für den Fabia Combi ohne Reling einen Grundträger in Klemmtechnik geben. Ansonsten kommt praktisch nur noch der Heckklappenträger in Frage (s.Mickey). Am besten bei den Herstellern (z.B. Thule, Mont Blanc..) direkt anfragen.

    Für wichtig halte ich die Abschließbarkeit, sowie die einfache Handhabung, denn auch wenn man sonst ein paar Euro gespart hat, ärgert man sich dauernd.

    Gruß Reiner
     
  7. #6 Chris74, 12.06.2002
    Chris74

    Chris74 Guest

    Hi,

    der Grundträger wird in der Heckklappe eingeklemmt. Die Befestigungen werden mit Schaumstoff und Gummi unterlegt, sodass es keine Kratzer geben soll (ich bezweifel das ein wenig). Das System ist recht teuer :-).

    Unter http://www.st-versand.de/ gibt es eine genaue Beschreibung des Systems.

    Zu den Dachträgern: Sind die wirklich preiswerter ? Auf jeden Fall bestimmt nicht lackschonend und die Fahrräder müssen da erst mal hochgehoben werden.

    Ich werde mir wohl doch die Heckträger holen. Da wir in der Familie zwei Fabias haben können wir uns die Kosten teilen.

    Grüsse

    Chris
     
  8. #7 Joker1976, 12.06.2002
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Hallo, habt ihr euch auch schon mal überlegt, ob nicht der Dachgepäckträger des "nicht Kombi" Fabia passt?

    Da würde ich mich mal erkundigen. Normalerweise gibt es ja schließlich für jeden Auto-Typ einen Dachträger...
     
  9. olaf

    olaf Guest

    Hallo,

    luxuriöser, aber echt klasse ist ein Dachträger mit Fahrrad-Lift. Ohne Grundträger kostet das pro Stück aber so ca 200 EUR - gibts von Atera/BTS/Votex (ist glaub ich immer der gleiche Hersteller). Ich habe 2 Stück bei Ebay für 100 EUR ersteigert, da kann man doch nicht meckern, oder? Ich habe mal gerade bei Ebay geschaut - hier gibts gerade so was: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1739062296

    Meinen Grundträger habe ich hier: http://www.aubu.de gekauft. (soll keine Werbung sein, bin nur ein zufriedener Kunde!)

    Viel Spaß beim Radeln,
    Olaf
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. olaf

    olaf Guest

    Das sieht dann so aus:

    [​IMG]

    wenn man alles erst einmal für das Fahrrad justiert hat, kann man das Rad einfach auf dem Boden einhängen, fixieren, mit einer Hand hochklappen und kurz sichern. Geht super einfach!

    Olaf
     
  12. #10 ferry2111, 16.04.2003
    ferry2111

    ferry2111 Guest

    Hi Irene,

    ich habe mir gestern von meinem freundlichen Händler einen original Dachträger für meinen Fabia Kombi ohne Dachreling gekauft. Kostete 112 Euro.
    Angeblich passen auch die Thule Träger für den Stummelheckfabia am Kombi ohne Reling (Spezialträger 4307), ist aber auch nicht wirlkilch billiger. Die Skoda Träger sind fix und fertig eingestellt und brauchen nur mehr montiert werden.

    mfg
    ferry
     
Thema: Fahrradträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia fahrradträger heckklappe

    ,
  2. skoda fabia fahrradträger

    ,
  3. fahrradlift roomstar

    ,
  4. fabia III kombi fahrradträger,
  5. skoda fabia veloträger,
  6. fahrradlift votex,
  7. fahrradträger heckklappe skoda fabia,
  8. skoda fabian und fahrradträger,
  9. fahrradträger skoda fabia i,
  10. eckla porty für skoda roomster,
  11. fahrradträger heck fabia combi,
  12. fahrradlift skoda
Die Seite wird geladen...

Fahrradträger - Ähnliche Themen

  1. Fahrradträger Skoda Fabia Kombi BJ 2005

    Fahrradträger Skoda Fabia Kombi BJ 2005: Moin! Ich bin auf der Suche nach einem passenden Fahrradträger für meinen Fabia Kombi. Leider hat das Auto keine Anhängerkupplung und um das Rad...
  2. Fahrradträger auf AHK für 3 Räder

    Fahrradträger auf AHK für 3 Räder: Moin zusammen, ich hatte meinen S3 mit klappbarer AHK geordert, um auch mal mit Fahrrädern in's Grüne fahren zu können. Jetzt bin ich auf der...
  3. Octavia III Limousine Dachträger / Fahrradträger

    Octavia III Limousine Dachträger / Fahrradträger: Hallo zusammen! Ich habe bereits das Forum durchstöbert, leider bin ich nicht so wirklich fündig geworden bzgl. des oben genannten Themas. Bei...
  4. Fahrradträger Anhängerkupplung

    Fahrradträger Anhängerkupplung: Hallo Zusammen Ich habe einen Superb Combi L&K mit 4x4 und Anhängerkupplung ab Werk. Ich überlege mir einen Fahrradträger für 4 Fahrräder zu...
  5. Dach-Fahrradträger?

    Dach-Fahrradträger?: Liebe Leute, erstmals suchen wir für unseren schönen Kombi einen Fahrradträger für das Dach zur Aufnahme von 2 Fahrrädern (Möglichkeit zur...