Fahrrad in Yeti

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Köriser, 04.12.2010.

  1. #1 Köriser, 04.12.2010
    Köriser

    Köriser

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin schwer am überlegen einen Yeti zu ordern. Da ich gern mit dem Fahrrad unterwegs bin ist eine wichtige Frage ob 2 Tourenräder (28")reinpassen. Aus dem Zubehörprospekt geht das nicht so richtig hervor. Hat hier irgendjemand Erfahrung mit dem internen Fahrradhalter? Muss man den Beifahrersitz ganz vorschieben oder kann man da noch sitzen? Im ADAC- Test ist die max. Ladelänge mit 1525mm beschrieben. Das könnte ganz schön knapp werden. Im Fabia Kombi gehts wohl irgendwie noch enger zu...

    Gruß

    Köriser
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sodela

    Sodela

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    KorterinkZwolle
    Das ist abhänging vom Fahrrad und vorallendingen vom Lenker. Der O-Halter von Skoda für den Laderaum ist dafür gemacht die Vorderräder raus zu machen und die absonderlich zu verstauen (das Fahrrad wird dadurch dann gleich wieder kürzer ;). Es gibt da vorerst 2 Fragen die es zu beantworten gibt: Sportlenker und/oder Gepäckträger am Vorderrad? Reserverad im Kofferraum? In beiden Fällen wird es lastig, schwierig oder unmöglich je nach Grösse und Form der Dinger.
    Ins Auto legen ohne Vorderrad geht, 2 Stück vielleicht auch aber dann gibt's bestimmt Beschädigungen am Fahrrad...
     
  4. Fimmi

    Fimmi

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich transportiere zwei 26" Flyer - L Pedelecs im Yeti mit einer selbstgebaute Befestigung für die Gabel.
    Vorderräder natürlich ausgebaut. Lenker leicht gedreht. Alle Rücksitze ausgebaut. Passt, etwas schräg gestellt, in der Länge eben rein, aber es hat noch 8 cm Spiel.
    Die Fahrräder stehen mit den Hinterräden mittig zwischen den Vordersitzen vor der Mittelkonsole. Deshalb sind Vordersitze nicht beeinträchtigt.
    Es ist auch noch Platz für Gepäck, aber da die Räder mittig im Kofferraum stehen, geht kein Bierkasten mehr rein!
    Die Vorderräder befestige ich zwischen den Fahrrädern in die Mitte.

    Es Dauert ca. 5 Minuten pro Fahrrad, es auszuladen und in den fahrbereiten Zustand zu bringen. Umgekehrt genauso.

    Die 26" E-Bikes müßten in etwa die Länge von normalen 28" Rädern haben.

    Hatte vorher einen VW-Touran. Damit gings leichter. Ein Rücksitz konnte bleiben und die Länge der Räder war kein Problem.
    Warum ist der Yeti nicht 10 cm länger?
     
  5. Sodela

    Sodela

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    KorterinkZwolle
    Gute Frage :thumbsup: !
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  7. #6 harald54, 05.12.2010
    harald54

    harald54

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es mit 28 Fahrrädern probiert.Es ging nicht,da die Kofferraumlänge auch beim schräg stellen nicht ausreichte.Mit Beifahrersitz nach vorn hätte man eine Chance,aber das ganze ist mir zu fummelig,Lenker absenken,Sattel und Vorderrad abbauen.Außerdem ist das Risiko das etwas im Innenraum beschädigt wird meines Erachtens sehr Groß.
     
  8. #7 will-einen-YETI, 05.12.2010
    will-einen-YETI

    will-einen-YETI Guest

    @harald54: Also dass 28 Fahrräder nicht in den Yeti passen, ist ja klar... :) :) :)
    Da muss man dann wohl einen Sprinter kaufen.

    *Ironie aus*
     
  9. #8 MichaelW, 05.12.2010
    MichaelW

    MichaelW

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Servus

    mein Rennrad (54er Rahmen) passt rein:
    Vorderrad raus, der Sitz hinter dem Fahrer/Beifahrer raus und dann mit dem Hinterrad zuerst hineingestellt!
    Ich muß nichts abschrauben/lösen (Sattel, Lenker, etc.)

    Die Gabel steht dann auf dem variablen Ladeboden.
    Zwischenzeitlich habe ich eine Halterung für die Gabel: Hersteller ist Radfazz; ich hatte das seinerzeit im Touran...
    gesichert habe ich es dann einfach mit dem mitgelieferten Gepäcknetz bzw. mit einem Spanngurt.
    Anbei ein Foto meines Renners zum Thema Sattelstütze...

    Viele Grüße

    Michael
     

    Anhänge:

  10. #9 upanishad, 07.12.2010
    upanishad

    upanishad Guest

    Sowohl mein MTB als auch mein Rennrad (54er) passen rein:

    Rücksitze umgelegt - mit meinem doppelten Ladeboden ergibt das eine so gut wie ebene Fläche - Decke drüber - Fahrrad (immer nur eins) rein - Vorderrad leicht schräg stellen (und an die Lehne des Beifahrersitzes packen) - Fertig.

    Bei meinem alten Fabia Combi (erstes Modell) ging´s ähnlich, der war den Laderaum betreffend 5 cm länger aber natürlich nicht so hoch.
    Den Yeti inde ich weitaus fahhradtauglicher.
     
  11. #10 tantris, 10.12.2010
    tantris

    tantris

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Das ist alles eine ganz schöne fummelei-, ich habe mich für eine Anhängerkupplung- und Fahrradträger entschieden. Das ist optimal! Der Träger passt gut in den Innenraum. Ist allerdings etwas teuer, man muß die Anhängerkupplung am besten gleich mit konfigurieren.
     
  12. #11 Bimblbumbl, 10.12.2010
    Bimblbumbl

    Bimblbumbl

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lauf a. d. Peg. 91207 Lauf Bayern
    Fahrzeug:
    YETI TDI 2.0 125 kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Kalb in Schnaittach
    Kilometerstand:
    20000
    Hallo liebe Biker,

    seht Euch das mal an, ich glaube das hilft bei der Suche nach der Lösung des Problems.

    http://www.bikeinside.de/

    Grüße

    Bimblbumbl
     
  13. #12 Köriser, 10.12.2010
    Köriser

    Köriser

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yetifahrer,
    dass das Vorderrad raus muss ist mir schon klar. Und bei 26" Rädern- Rennrad und MTB funzt es sicher. Aber ein 28"Trekkingrad ist ein bisschen länger. Hat das noch niemand ausprobiert?
    Und trotzdem erstmal vielen Dank für die Antworten!!

    Grüße
    Köriser
     
  14. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Ein 28" Trekking/CrossBike kriege ich mit dem original Zubehörträger mit umlegen des breiten Teils der Rückbank sogar in den Fabia II Combi rein. Aber der Sattel muß raus und der Lenker gedreht werden, da die Gabel im Träger in einem Winkel von ca. 45° zum Fahrzeug steht, und man sich sonst die Heckscheibe raushauen würde.
     
  15. #14 Radwölfe, 23.04.2015
    Radwölfe

    Radwölfe

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo
    Also unsere 26-Zoll Citybikes passen, ohne sie auseinander zu nehmen, in den Yeti hinein. Ist allerdings eine ziemliche Herausforderung und geht nur, wenn beide mit anpacken. Das erste Rad geht noch ziemlich problemlos, beim zweiten wird's dann echt schwierig.

    2015-04-20 15.33.49.jpg
     

    Anhänge:

  16. #15 YetiSepp, 23.04.2015
    YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    Aber mit nem MTB niemals nicht machbar. Da du begonnen hast den 4 1/2 Jahre alten Thread auszugraben häng ich mich mal dran...

    So haben wir das gelöst...

    603770_848324458571364_5764114137644689930_n.jpg
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. burki

    burki

    Dabei seit:
    07.03.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    naj, das kann ich nicht bestätigen: Transportiere in meinem Yeti ein 29erFully (Simplon Cirex, RH M, 44cm) zusammen mit meinem Rennrad (Simplon Pavo 3 RH 55 cm) problemlos ohne Sattelausbau o.ä.
    Allein zwei Rücksitze sind ausgebaut und der doppelte Ladeboden bzw. das Reserverad sollten nicht im Kofferraum verbleiben.

    Trotzdem habe ich noch eine AKH für einen Kupplungsträger, falls mehr Gepäck und Mitfahrer dabei sind.
     
  19. #17 CCR Fabia RS, 15.07.2015
    CCR Fabia RS

    CCR Fabia RS

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Leipzig 04............ Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS Bj. 2004
    Kilometerstand:
    148000
    Hallo Alle zusammen,

    Kann mir bitte jemand mal Bilder von originalen Skoda Fahrradträger zusammen mit dem Maßen machen?

    Möchte gern wissen wie lang das Fahrrad maximal sein darf um noch in den yeti zu passen.

    Es wäre super wenn ich die Maße von der Befestigungsstange und der tatsächlichen Fahrradaufnahme hätte.

    Im Voraus vielen Dank für eure Unterstützung!
     
Thema: Fahrrad in Yeti
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yeti fahrradträger für den innenraum

    ,
  2. fahrradtransport im yeti

    ,
  3. in welches auto passt ein fahrrad

    ,
  4. skoda yeti Fahrrad ,
  5. ladefläche skoda yeti,
  6. fahrräder im yeti,
  7. skoda roomster fahrrad innen,
  8. skoda yeti und fahrrad,
  9. passen fahrraeder in skoda yeti,
  10. fahrräder in yeti,
  11. bierkasten gepäckträger auf dem auto,
  12. fahrrad im skoda yeti transportieren,
  13. isr es schwer fahräder auf einen skoda yeti zu heben,
  14. passt ein fahrrad in den yeti,
  15. skoda yeti kofferraum länge,
  16. skoda yeti 29 zoll fahrrad,
  17. in welches auto passen 2 fahrräder,
  18. passt ein fahrrad in den skoda yeti,
  19. fahrräder in skoda yeti,
  20. passt ein fahrrad in den skoda roomster,
  21. in welchen pkw passen fahrräder,
  22. fahhrad im skoda yeti,
  23. in welchem auto kann man ein fahrrad transportieren roomster,
  24. mtb im skoda yeti,
  25. skoda yeti fahrradtransport
Die Seite wird geladen...

Fahrrad in Yeti - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  2. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...
  3. Kauf eines Yeti 1.8 TSI

    Kauf eines Yeti 1.8 TSI: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  4. Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !

    Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !: Hallo liebe Yeti-Freunde, vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen. Es gibt für 2017 wieder einen Yeti-Kalender ! Der Kalender für 2017 kann...
  5. Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...

    Skoda Yeti 1,8 TSI, 4x4 kaufen...: Liebe Forumsmitglieder, als neues Forumsmitglied möchte ich mich kurz vorstellen. Ich komme aus Hannover, bin 55 Jahre alt und möchte mir gern...