Fahrprofilauswahl +DSG im Facelift

Diskutiere Fahrprofilauswahl +DSG im Facelift im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo miteinader, seit ein paar Wochen fahre ich den OIII FL mit DSG und FPA, zuvor hatte ich gleiches im Modelljahr 15. Die ersten reichlich...

BOOH

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
150
Zustimmungen
32
Hallo miteinader, seit ein paar Wochen fahre ich den OIII FL mit DSG und FPA, zuvor hatte ich gleiches im Modelljahr 15.
Die ersten reichlich 1.300 km bin ich zum Einfahren im Normalmodus (D) gefahren, nun wollte ich die FPA, wie ich es aus dem Vorgänger kannte, auf "Individual" stellen. Die Motoreinstellung auf "Eco", damit ich die Segelfunktion nutzen kann. Leider springt die Fahrstufe nach jedem neuen Start (Zündung) auf "D" und nicht auf "E", obwohl in der FPA noch "Individual" gewählt ist. Mit einem erneuten Tippen auf "Individual" geht der Motor in "E". Das gleiche Phänomen betrifft das Fahrprofil "Eco". Sport habe ich noch nicht probiert. Beim Vorgänger hat er sich die Motoreinstellung definitiv gemerkt. Ich fände es schon ärgerlich, wenn ich das nun jedes Mal umstellen müsste.
Kann das jemand mit dem aktuellen OIII, DSG und FPA reproduzieren? Liegt es vielleicht an der noch geringen Laufleistung und es wird später "freigeschaltet"?

Danke und Grüße
BOOH
 

klaus40

Dabei seit
27.10.2013
Beiträge
322
Zustimmungen
48
Ort
Petershausen
Fahrzeug
neu: OIII FL RS, und: FII Combi 1.4 . Rapid SB 1.2TSI, Yeti Outdoor 1.2TSI
Das Problem "ist so"
Ich habe bei auch "Individual" schwerpunktmäßig den Motor auf ECO.
Muß jedesmal angeklickt werden.

Umgekehrt im Sportmodus bleibt er nach Neustart des Motors auf Sport
 

BOOH

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
150
Zustimmungen
32
Das Problem "ist so"
...
Umgekehrt im Sportmodus bleibt er nach Neustart des Motors auf Sport

Ernsthaft? In meinem "alten" war es genau umgegehrt. Da hat er sich den Sportmodus nicht gemerkt (was ich vielleicht noch nachvollziehen kann).
 

Foo

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
490
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 TSI
Ist das Segeln nur im Eco-Modus aktiv?

Ich kenne das Segeln nur aus dem Passat und fand es auch ganz gut. Da war es aber auch im Normal-Modus aktiv.
 

fussel567

Dabei seit
16.11.2017
Beiträge
14
Zustimmungen
2
Fahrzeug
O³ Scout 2,0TDI 184PS Bj. 2017
Hallo,
ja, ist so. Meiner Meinung nach verschlimmbessert. In meinem alten O³-RS war es auch so das er sich das Profil gemerkt hat, beim Neuen nimmer.
War halt ein neuer Binärer (Programmierer) drüber.

Gruß
fussel
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.611
Zustimmungen
524
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
Habe ich mich auch schon drüber geärgert. Wie kann man das beheben? "Schaden" sollte es dem Fahrzeug ja nicht....
 

McCrash

Dabei seit
25.01.2016
Beiträge
12
Zustimmungen
9
Fahrzeug
O3 FL 1.4 TSI DSG (MJ2018)
Ich hatte mich mit diesem "Problem" an meinen Händler und an die Kundenbetreuung gewendet. Erste Aussage war "oh, ups. Ist aktueller Bauzustand." Pech gehabt. Mein Hinweis, dass es in der BDA das gewollte Verhalten auch vollkommen anders beschrieben ist, interessiert keinen. Seit kurzem ist eine neue BDA online verfügbar, wo das Verhalten als "gewollt" beschrieben ist, so wie sich das DCC leider praktisch verhält (Einstellung Antrieb wird unabhängig vom gewählten Profil immer auf D nach Neustart zurückgesetzt). It's not a Bug, it's a ...

Zumal die Anzeige im Fahrzeug meiner Meinung nach arg inkonsistent ist:
- DCC Taster leuchtet orange -> Fahrprofil aktiv (zB ECO).
- Oben links im Infotainment wird ECO auch als ausgewählt angezeigt.
- Im DCC Menü ist sogar ECO ausgewählt, nur die Einstellungen sind nicht alle aktiv (Antrieb).

Es muss also eine Einstellung, die dem Anwender bereits als aktiv angezeigt wird, nochmals ausgewählt werden, damit diese dann auch wirklich vollständig aktiviert ist. In meinen Augen ein grober Bug, der mit der geänderten BDA jetzt keiner mehr ist. Über die Antworten der Kundenbetreuung zum Thema möchte ich besser keine Worte verlieren...
 

PeterM

Dabei seit
10.02.2014
Beiträge
133
Zustimmungen
18
Fahrzeug
'66 Mustang 331cui, Calibra, Corsa C GSI, Aktuell Skoda-Los
Kilometerstand
700
Dann werden die "Standardaktionen" vor der Abfahrt um einen weiteren Punkt erweitert.
1.) Anlassen
2.) Start-Stop deaktivieren
3.) FPA checken und erneut einstellen
4.) .... Vielleicht wissen die Memo-Sitze ja demnächst auch nicht mehr wo sie beim letzten Mal waren..:cursing:

Man gewöhnt sich an alles :D
 

TPursch

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
1.611
Zustimmungen
524
Ort
Siegen
Fahrzeug
VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
0. Standheizung ausschalten, wenn weniger als 30 Minuten vorüber sind seit einschalten ;-)
 

Hans_84

Dabei seit
30.03.2015
Beiträge
1.287
Zustimmungen
422
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Superb III Scout TSI
Werkstatt/Händler
AH Brinker, Gütersloh
Kilometerstand
15ooo
Stellt er denn das gesamte Profil wieder auf "normal", oder nur den Antrieb?
Das war beim vFL nämlich auch schon so.
 

McCrash

Dabei seit
25.01.2016
Beiträge
12
Zustimmungen
9
Fahrzeug
O3 FL 1.4 TSI DSG (MJ2018)
Es scheint nur der Antrieb zurückgestellt zu werden.

Im Handbuch (PDF) stand in der Ausgabe bis vor kurzen noch:
„War vor dem Abstellen des Motors der Modus Sport oder Individual (Antrieb - Sport) ausgewählt, wechselt der Antrieb nach dem Motorstart in den Modus Normal. Um den Antrieb wieder auf Sport einzustellen, den Modus Sport oder Individual auswählen bzw. den Wählhebel des automatischen Getriebes in den Modus S stellen.“

In der neuen Version wurde der Absatz geändert, dass es sich immer auf D zurückstellt.

Wie es beim vFL war, kann ich nur begrenzt sagen. Ich hatte einen O3 (MJ2016 oder MJ2017) vor dem Kauf zur Probefahrt, wo es sich wie jedoch erwartet verhalten. Fahrprofil ECO und der Antrieb blieb auch auf E stehen.
 

chrfin

Dabei seit
04.05.2011
Beiträge
2.216
Zustimmungen
144
Ort
Feldkirch, AT
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Montfort Garage Götzis
Kilometerstand
80000
Sport wurde/wird beim vFL auch auf D gestellt, aber Eco bleibt - ist bei mir immer aktiv, da ich viel "segeln" kann...
 

Skoda Octavia III 1.8TSI

Dabei seit
07.11.2015
Beiträge
6
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0TSI RS DSG FL
Kilometerstand
3000
mmhhh...bei mir schaltet sich nichts um/zuück beim Neustart (Bj 10/2017) , Individual ist eingestellt und auch beim Neustart wieder da. Ist mit dem anderen personalisierten Schlüssel auch so.
 

Foo

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
490
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 TSI
Und hast du auch den Antrieb in der Konfiguration des Individualmodus auf Eco oder Sport stehen?
Individual an sich bleibt ja aktiv, nur die Antriebskonfiguration stellt sich offenbar zurück auf Normal.
Zu erkennen ist das bei DSG Fahrzeugen an dem Buchstaben vor dem eingelegten Gang im Kombi-Display.
 

anachbag

Dabei seit
26.07.2017
Beiträge
51
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi Style FL 4x4 2.0 TDI DSG 150PS
Kilometerstand
20000
ich habe über die FPA den Modus "Individual" ausgewählt, wenn ich dort den Antrieb auf Eco stelle (hauptsächlich hin und wieder wegen dem Segeln), dann bleibt das auch eingestellt beim Neustart bzw. der nächsten Fahrt...
Modus Eco oder Sport nutze ich eigentlich nie, wenn dann Normal oder eben Individual
 

BOOH

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
150
Zustimmungen
32
ich habe über die FPA den Modus "Individual" ausgewählt, wenn ich dort den Antrieb auf Eco stelle, dann bleibt das auch eingestellt beim Neustart bzw. der nächsten Fahrt...

Ganz sicher?
Und du hast einen Facelift mit DSG?
In Deutschland?
Ist es ein Importwagen?
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

McCrash

Dabei seit
25.01.2016
Beiträge
12
Zustimmungen
9
Fahrzeug
O3 FL 1.4 TSI DSG (MJ2018)
Kann nur ergänzen, dass es in meinem FL egal ist, welches Profil ich einstelle. Auch bei "Individual" mit Antrieb=Eco wird nach Neustart der Antrieb immer stur auf D gestellt.
 
Thema:

Fahrprofilauswahl +DSG im Facelift

Fahrprofilauswahl +DSG im Facelift - Ähnliche Themen

Umstieg vom vFL 2.0 TDI DSG auf FL 2.0 RS TDI 4x4: Mein Umstieg vom vFL 2.0 TDI DSG Elegance auf FL 2.0 RS TDI 4x4 Weggelassen wurden gegenüber dem OIII vFL: den Einparkassistent – habe ich 3...

Sucheingaben

skoda octavia rs fahrprofil

,

skoda octavia tdi DSG Leistung einstellen

,

skoda octavia rs fahrprofilauswahl individual

,
skoda octavia scout fahrprofilauswahl
, skoda karoq motoreinstellung, Fahrprofil wird nicht gespeichert, superb personalisierung fahrprofil, skoda octavia 3 facelift fahrprofil, skoda octavia fahrprofilauswahl oii, octavia rs fahrprofil, vw fahrprofilauswahl dsg, fahrprofilauswahl golf 7, skoda superb freilauf abschalten, skoda octavia rs 245 fahrprofil individual einstellen, Skoda octavia rs tdi perfekt einstellen, fahrprofilauswahl karoq, skoda karoq schlüssel personalisieren fahrProfil, skoda octavia 3 freilauf, octavia rs indivdual einstellen, octavia scout fahrprofilauswahl
Oben