Fahrlicht brennt wenn Zündung an und Lichtschalter aus

Diskutiere Fahrlicht brennt wenn Zündung an und Lichtschalter aus im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hier wurden offensichtlich led leisten angebracht und somit nicht original, wenn ich es richtig interpretiere... daher auch mein Hinweis diese mal...

  1. #21 Montecarlofox, 02.09.2019
    Montecarlofox

    Montecarlofox

    Dabei seit:
    28.12.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Nein die LED Leiste ist im Scheimwerfer, danke. Lg
     
  2. #22 MrSmart, 02.09.2019
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    563
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    75000
    Ob es der Lichtschalter ist, das kann Renate doch mal schnell testen. Schaue Dir mal das Video an und ziehe mal den Stecker ab. Wenn Dann noch das Licht angeht, dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit die Tagfahrlicht-/Dauerlicht-Funktion.
    Ausbau:
    1. Zündung aus / Schlüssel abziehen
    2. Lichtschalter nach Videoanleitung ausbauen (siehe unten)
    3. Stecker vom Lichtschalter abziehen/entfernen
    4. Zündung einschalten.
    5. Beleuchtung prüfen

    Einbau:
    1. Zündung ausschalten / Schlüssel abziehen
    2. Stecker auf den Lichtschalter stecken
    3. Lichtschalter wieder einsetzen

     
  3. #23 Montecarlofox, 02.09.2019
    Montecarlofox

    Montecarlofox

    Dabei seit:
    28.12.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank für alle gute Ratschläge. Werde aber die Woche noch einen Termin beim Skodahändler machen.Ist mir doch zu riskant da an der Elektrik Versuche zu machen. War ja früher alles überschaubar. Aber heute kann man da als Laie nichts mehr machen. Vielen Dank an alle, die versucht haben mir zu helfen.Werde berichten, was die Werkstatt gefunden hat. Lg. Renate
     
    Tuba und Cannix gefällt das.
  4. #24 fireball, 02.09.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.997
    Zustimmungen:
    4.343
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Ich kann dir nicht ganz folgen - ist dir bewusst, dass das BCM bei nicht erkannten Lichtschalter in Notbetrieb geht und das Abblendlicht (und Rückleuchten) aktiviert?
     
  5. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    319
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Genau so wenig kann ich euch folgen, da ihr offensichtlich den nicht funktionierenden Rückwärtsgangschalter und RFK (die per canbus vom BCM angesteuert wird) ignoriert...
    :P
    Tuba würde sagen : "Ich fühle mich ignoriert." :D
     
    Tuba gefällt das.
  6. #26 Montecarlofox, 02.09.2019
    Montecarlofox

    Montecarlofox

    Dabei seit:
    28.12.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Meinen besonderen dank an Mister Smart. Habe aber nicht den Mut den Stecker abzuziehen. Befürchte dann vielleicht das Lichtsteuergerät kaputt zu machen. Hoffe nur, die Skoda Elektriker haben auch so viel Ahnung wie der Mister Smart.
    Sollte ein Spass sein. Lg. Renate
     
  7. #27 MrSmart, 02.09.2019
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    563
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    75000

    Danke für die Info. Das war mir nicht bekannt.
     
  8. #28 Montecarlofox, 05.09.2019
    Montecarlofox

    Montecarlofox

    Dabei seit:
    28.12.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Nochmals an alle die vielen Dank. Heute war ich beim VW - Skodahändler. Er hat den Hauptlichtschalter erneuert und eine Flachsicherung ersetzt. Alles geht wieder. 140 € ich bin glücklich. Viele Grüße an alle Yetifans, Renate
     
    Cannix und IFA gefällt das.
Thema:

Fahrlicht brennt wenn Zündung an und Lichtschalter aus

Die Seite wird geladen...

Fahrlicht brennt wenn Zündung an und Lichtschalter aus - Ähnliche Themen

  1. Sicherung für Kühler und Drosselklappe brennt durch

    Sicherung für Kühler und Drosselklappe brennt durch: Hallo, meine Freundin fährt einen Skoda Octavia 1Z5 (8004 405) von 2004 mit einem BKD Motor. Wie im der Überschrift geschrieben, brennt die...
  2. Brummen von hinten bei Zündung an

    Brummen von hinten bei Zündung an: Hallo zusammen, ich fahre einen Fabia III mit 1.2 TSI 90 PS Motor. Seit heute ist mir aufgefallen, dass beim Einschalten der Zündung ein sehr...
  3. Radio geht nicht mit Zündung an/aus

    Radio geht nicht mit Zündung an/aus: Hallo liebes Forum, ich habe in einen Citigo BJ 2017 ein neues Radio mit folgendem Adapterset eingebaut, allerdings geht das neue Radio nicht mit...
  4. "Tür offen"-Anzeige geht nur bei eingeschaltetem Fahrlicht aus

    "Tür offen"-Anzeige geht nur bei eingeschaltetem Fahrlicht aus: Guten Tag allerseits, eine Freundin hat mir ihren Roomster geliehen. Gestern stelle ich fest, dass die "Tür offen"-Anzeige dauerhaft leuchtet....
  5. Sicherung Heckscheibenwischer brennt erneut durch

    Sicherung Heckscheibenwischer brennt erneut durch: Hallo Skoda-Forum, ich habe folgenden (für mich rätselhaften) Sachverhalt: Der Heckscheibenwischer bei unserem Skoda II funktionierte vor ca....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden